Wunderschöne Vollbusige Blonde Weihnachtscremetorte

0 Aufrufe
0%


Alles begann vor etwas mehr als einem Jahr – mein Bruder war mit seiner Freundin zusammengezogen und ich besuchte sie mindestens zweimal pro Woche. Mit seiner Freundin Leanne habe ich mich sehr gut verstanden. Es war wunderschön, schlank und im Grunde wunderschön. Er hatte das Glück, meinen Bruder Danny zu haben; Alle Mädchen mögen ihn. Sie sahen aus wie ein tolles Paar. Ich unterhielt mich oft bis in die frühen Morgenstunden ausführlich mit Leanne. Ich bin mir nicht sicher, ob er es weiß, aber ich mag ihn wirklich, weil ich bisexuell bin. Nicht, dass ich den Mut gehabt hätte, es ihm zu sagen; Wenn mein Bruder das herausfindet, möchte ich nicht, dass er es unserer Familie erzählt. Sie würden es wahrscheinlich mögen, aber das ist nur eine Unterhaltung, die ich nicht führen möchte
Eines Abends, während wir tranken (oder neun), beklagte sich Leanne, dass es einige Pornovideos gab, die sie beide gerne ansahen. Danny war es ein wenig peinlich, ihr Geheimnis preiszugeben, und während er dort war, war es mir zu peinlich zuzugeben, dass ich es liebe, Pornos mit einem Partner zu sehen. Leanne fragte mich dann, ob ich Pornos mag, Danny stand auf und ging ins Badezimmer, Ich will die Antwort darauf gar nicht wissen sagte. Natürlich tue ich das, sagte ich. Aber sag ihr das nicht, sie denkt wahrscheinlich immer noch, dass ich ein braves kleines Mädchen bin Also bot er mir an, mir ein paar Kassetten zu leihen. Er nahm sofort die drei hinter dem Fernseher versteckten Kassetten und versteckte sie. Danny kam zurück ins Zimmer, Leanne und ich kicherten in uns hinein und tranken die Nacht durch.
Ich habe in dieser Nacht nicht viel geschlafen; Meine Gedanken waren an einer Million Orten gleichzeitig. Ein Teil von mir dachte, was ich gerade getan hatte, war das Ekelhafteste, was man tun konnte, ein Teil von mir dachte, es sei das Erotischste, was ich je gesehen habe, ein anderer Teil von mir wollte nur, dass ich weiter mit mir selbst spiele, aber ich wollte es auch tut weh, es zu tun. Er Aber der vorherrschende Gedanke, der mich die ganze Nacht verfolgte, war, dass Leanne oder Danny früher oder später herausfinden würden, dass ich dieses Band hatte. Wie kann ich es zurückbekommen, bevor sie es herausfinden? Als ich aufwachte, kam ich zu dem Schluss, dass ich alle Bänder zurückgeben und so tun musste, als hätte ich sie nicht gesehen. Ich wusste, dass Leanne mir nicht glauben würde, aber ich fand eine kleine Lüge, von der ich dachte, dass sie unter den gegebenen Umständen glaubwürdig wäre. Ich habe die Bänder an dem Wochenende zurückbekommen, von dem ich wusste, dass Danny arbeiten würde. Leanne fragte mich, ob sie mir gefallen würden, und ich sagte, dass sie mir gefallen würden, und eines der Videos, die ich mir nicht angesehen habe. Dafür waren Sie zuständig, also habe ich aufgelegt, sagte ich. Ich bin sicher, du willst nicht, dass ich das sehe? Sagte ich mit einem leichten Glucksen und versuchte, sie dazu zu bringen, sich wohler zu fühlen. Verdammt Dannys… Ich unterbrach ihn. Nein, ich habe es nicht wirklich gesehen. Es ist persönlich und peinlich zwischen euch beiden. Ich möchte meinen Bruder nicht so sehen Ich glaube, er hat mir geglaubt
In den folgenden Monaten konnte ich den Gedanken nicht loswerden, dieses Band zu sehen. Immer wenn ich mit mir spielte, dachte ich an ihn. Es kam zu dem Punkt, an dem ich mir nicht vorstellen konnte, dass die beiden Sex hatten; Es waren nur ich und Danny, die es machten. Ich sagte mir, es sei okay; weil es nur ein Traum war und ich niemandem wehgetan habe.
Meine Vorstellungskraft wurde stärker und mein Verlangen danach immer verzweifelter. Als ich ausging, fühlte ich mich nicht mehr zu Männern hingezogen; guter Sex ist für mich ein Muss… nein, es ist ein Menschenrecht… und monatelang ohne Sex zu sein ist eine Qual Aber keiner der Typen, die in Clubs und Bars mit mir geflirtet haben, kam an Danny heran. Ich würde weiterhin engere und schlankere Kleidung tragen, wenn ich zu ihnen nach Hause ging. Es kam zu einem Punkt, an dem ich zu ihnen ging, nur damit ich mehr Zeit alleine mit ihm verbringen konnte, obwohl ich wusste, dass er nicht da sein würde. Ich würde die tiefsten Oberteile ohne BH tragen und so viel Dekolleté zeigen, dass meine Brüste fallen würden, wenn ich hochspringen würde Ich hörte auf, Unterwäsche und die kürzesten Miniröcke zu tragen, in der Hoffnung, dass sie aufblicken würde, wenn ich mich hinsetzte. Ich bin mir nicht sicher, ob er oder Leanne es bemerkt haben, weil sie nichts gesagt haben, aber sie konnten es nicht bemerkt haben Meine Risiken wurden immer gefährlicher und ich wusste, dass ich aufhören musste. Also surfte ich im Internet, um zu sehen, ob ich einen anderen Mann finden könnte, der zu mir passt. (Ich habe diese Seite auf dem Weg gefunden) Ich habe mit so gutaussehenden Typen wie ihm gechattet, aber sie hatten das Paket nicht. Ich fand auch Leute, die das Paket hatten (die sagten, sie hätten es), aber meistens nicht so gutaussehend. Ich kam zu dem Schluss, dass ich nach einer Fantasie suchte, ich suchte nach meinem Bruder und das würde definitiv nicht passieren, also fing ich an, mich mit einem Typen zu verabreden, der mich schon eine Weile verfolgt hatte. Ich denke, es war irgendwie süß, aber es hat nichts gebracht, da ich wirklich keine Gefühle für ihn hatte.
Dann, eines Tages, als ich mit einem Mädchen namens Gina auf MSN zusammen war, fragte sie mich, was meine Fantasien seien. Ich erzählte ihm ein paar versaute Dinge, die ich gerne im Bett mache, und er erzählte mir seine eigenen. Wir wurden richtig geil, als sie fragte, ob sie mich anrufen könne, damit sie mich hören könne. Er tat es und es war so heiß Sie war ein wirklich schmutziges Mädchen, sie liebte es wirklich, meinen Fantasien zuzuhören, und ich fing an, ihr zuzuhören, wie sie meine Fantasien spielte. Dann Was ist deine schmutzigste Fantasie? Es ist wirklich tabu Ich war mir nicht sicher, ob ich es ihm sagen würde, aber Hey, dachte ich, es ist nur eine Fantasie. Also erzählte ich ihm von dem Band, wie sehr ich von meinem Bruder träumte und wie sehr ich mit mir spielte, wenn ich an ihn dachte. Er fragte mich, ob ich es wirklich tun könnte, wenn ich die Chance hätte. Du versuchst mich aufzuhalten Ich habe Witze gemacht. Er fragte, ob er mich ficken wolle, das bezweifle ich, sagte ich, ich bin sein Bruder. Sicherlich denkt er vielleicht dasselbe wie du Halber Scherz, sagte er. Wir kamen zu dem Schluss, dass es eine schöne Fantasie war, aber das war es auch schon. Wir blieben mehrere Monate in Kontakt und telefonierten mehrmals pro Woche, und dann bekam ich plötzlich einen Anruf von Danny von der Arbeit und er sagte, er würde mit Leanne Schluss machen. Er kam an diesem Abend zu mir nach Hause und ich gab ihm eine Schulter zum Ausweinen. Ich werde nicht sagen, was passiert ist, um sie zu trennen, außer dass er Recht hatte, sie zu verlassen. Sie war wirklich aufgebracht und konnte nicht aufhören zu weinen, das war eine Seite von ihr, die ich noch nie zuvor gesehen hatte. Wir standen uns schon immer nahe, aber wir waren nie der Typ, der sich wirklich umarmte. Aber es fühlte sich gut an. Es war, als hätte unsere Beziehung eine andere Ebene erreicht. Es war eine Schande, dass sie sich von jemandem trennen musste, um näher zu kommen, aber ich war stolz, dass sie sich entschied, zuerst zu mir zu kommen, um über ihre Probleme zu sprechen. Ich saß einfach mit Danny in meinen Armen auf der Couch und spielte noch vor wenigen Tagen bei dem Gedanken an ihn mit mir selbst. Zuerst legte ich ihren Kopf auf meine Brust, um sie zu trösten, aber dann, als ich auf ihre Leiste starrte, kamen mir schlechte Gedanken in den Sinn. Ich musste sie schnell reinigen, sobald ich mich entschieden hatte. Er hat in dieser Nacht auf der Couch geschlafen. Ich konnte nicht schlafen, wenn mir die Gedanken durch den Kopf gingen. Ich ging nach unten, um zu sehen, ob es ihm gut ging, er schlief wie ein Baby. Sie trug immer noch ihre ganze Kleidung, und ich spielte mit dem Gedanken, sie auszuziehen und eine Bettdecke darüber zu legen, aber ich wusste, dass ich mich hinreißen lassen und etwas tun würde, das ich bereute. Also habe ich ihn schlafen gelegt.
Am nächsten Tag sprach ich wieder mit Gina und erzählte ihr, was in der Nacht zuvor passiert war. Er machte sich über mich lustig, dass dies der perfekte Zeitpunkt und die perfekte Gelegenheit sei, Danny zu ficken. Ich sagte ausdrücklich, dass ich im Notfall auf keinen Fall etwas tun könnte, und ich hätte auch keine Möglichkeit zu wissen, ob er wirklich etwas tun wollte. Nicht, dass ich irgendetwas tun würde, sagte ich, aber wie denkst du, kann ich es wirklich tun? Aber du weißt immer noch nicht, ob du es willst, oder? Antwortete. Und ich dachte: Wie finde ich heraus, ob du dieser Idee zustimmst? Also ist er jetzt Single Ich hatte gehofft, dass du das sagen würdest, und sie tat es; Soll ich für dich lernen? Also machten wir einen Plan, schließlich konnte ich ihn nicht fragen und ich konnte niemanden fragen, den ich kenne; Wer weiß, wie die Reaktion sein wird? Wir einigten uns darauf, dass sie ihn anrufen und so tun würde, als ob ein Freund mir deine Nummer gegeben hat1. Würde er Sex mit mir haben, wenn er die Chance dazu hätte? Dann kam er zu mir zurück und erzählte mir, was er gesagt hatte. Schlau oder? Aber selbst ich konnte nicht zulassen, dass Leanne sie gleich nach meiner Trennung anrief, also ließen wir es für einen Monat, teilweise ihr zuliebe, aber auch, um zu sehen, ob ich immer noch wollte, dass sie anrief, wie während all dieser Unterhaltung. Ich wäre sehr geil und eingetaucht
Also rief sie ihn etwa einen Monat später an und tat besser, als nur weiterzugeben, was er gesagt hatte, und das Gespräch aufzuzeichnen; es in seiner Gesamtheit: –
Hallo?
Hallo, ist das Danny?
Ja, wer ist er?
Ich hoffe, mein Anruf stört Sie nicht, aber ein Freund von mir hat mir Ihre Nummer gegeben und gesagt, ich könnte Sie mögen.
Ach ist es nicht?
Ich weiß, es ist ein bisschen komisch, aber ist das okay für dich?
Ich glaube nicht. Aber wer ist der Freund?
Er bat mich, es ihm nicht zu sagen, aber er sagte, er habe früher mit Ihnen gearbeitet.
Wie heißt er?
Sie hat mich gebeten, es nicht zu sagen, weil sie bisexuell ist und nicht will, dass es jemand erfährt.
Aber du weißt?
Ja, aber ich bin auch bisexuell
Also, wer bist du?
Entschuldigung, mein Name ist Gina. Darf ich zugeben, dass du Single bist?
Ja. Froh?
Ja. Dann erzähl mir von dir. Ich weiß nur, dass er sagte, ich könnte dich mögen.
Also, was willst du wissen?
Wie alt sind sie also? Wie groß bist du? Wie siehst du aus?
Ich bin 29 Jahre alt, 1,80 cm groß. Wie sehe ich aus? Ich sehe aus wie ich selbst
Okay, ich meine, beschreibe dich mir ausführlich von oben bis unten
(Gelächter) Das ist seltsam, aber okay. Wie gesagt, ich bin 1,80 groß, habe kurze dunkelblonde Haare, blaue Augen… willst du meinen Körper kennenlernen?
Na sicher
Ich trainiere, also bin ich ziemlich gut gebaut, aber ich bin nicht sehr gut gebaut … ähm, ich habe zwei Beine und einen Hintern Ich weiß wirklich nicht, was ich darauf antworten soll
Was ist mit deinem Willen?
Was ist damit?
Wie ist das?
Reich.
Was bedeutet wichtig?
Auf der breiten Seite.
Nein Schatz?
Wie auch immer, wie sieht es bei dir aus? Wie siehst du aus und so?
Nun, ich bin zweiundzwanzig Jahre alt, ich bin 1,80 m groß, habe langes blondes Haar, das bis zu meinem Hintern reicht, blaue Augen, eine schlanke Größe von 12 und Brüste von 36 c … und ich bin bisexuell.
Es klingt gut
Erzählen Sie mir mehr über sich.
Wie was?
Ich weiß nicht, wo du wohnst, was du machst, was du gerne in deiner Freizeit machst, hast du eine Familie, hast du Kinder?
Sich beruhigen Eins nach dem anderen
Wo leben Sie
******
Was arbeitest du?
******
Was machst du gern in deiner Freizeit?
Weißt du, es ist nichts falsch daran, mit den Kindern etwas trinken zu gehen, Fußball zu spielen…
Das ist Ihre Meinung
Hey Kein Problem im Fußball
Je weniger darüber gesprochen wird, desto besser Also, hast du Kinder?
Nein.
Hast du Familie?
Meine Mutter, mein Vater und meine kleine Schwester.
Wie alt sind die denn alle?
Blimey, du verlangst nicht viel, oder?
Komm schon, ich will einfach alles über dich wissen.
Meine Mutter ist vierundfünfzig, mein Vater achtundfünfzig und Lou fünfundzwanzig.
Verstehst du dich gut mit deiner Schwester?
Ja, er ist großartig.
Erzähl mir ein bisschen von ihm.
Wie was? Warum willst du von ihm wissen?
Nur Neugier. Ich weiß nicht, sag mir einfach, wie es aussieht, lebst du damit?
Er wohnt nicht bei mir, nein. Welche Erklärung willst du dann? Von oben nach unten?
Ja, dann mach weiter.
Na ja, fünf-fünf, vielleicht fünf-sechs Jahre alt, blond, lockiges Haar auf den Schultern, blaue Augen wie ich, dünn… sonst noch was?
Los, gib mir die vollständige Beschreibung davon. Ihr Körper, ihre Brüste, ihr Hintern, ihre Beine, alles
Verdammt Mit wem versuchst du hier zu chatten? Ich oder sie?
Mach schon, du weißt, ich bin bisexuell, ich benehme mich nicht komisch.
Gott Nun, ich würde sagen, es ist ungefähr Größe 8, wahrscheinlich eine gute 34d, vielleicht 34dd, kleine Hüften, lange, schlanke Beine.
Wow, das klingt sexy Ist sie single?
Ich wusste Du bist hinter ihm her, richtig?
Nein, ich habe dich angerufen, aber ihre Stimme ist so sexy. Bist du so sexy wie sie?
Hey, es muss aus der Familie kommen
Hast du damals ihre Brüste bemerkt?
Du kannst sie nicht erkennen Sie sind gleich da, verstehst du was ich meine?
Zeigt er sie oft?
Nur ein bisschen.
Ich mag Mädchen, die ein bisschen angeben. Was ist mit Ihnen? Magst du solche Mädchen?
Ja, aber ich wünschte, er wäre nicht so rücksichtslos.
Er zeigt immer seinen Körper. Versteh mich nicht falsch, es ist ein schöner Körper, aber er hat seine Zeit und seinen Platz, weißt du?
Warum, hat er das gezeigt, als du da warst?
Sie ist immer in ihrem kürzesten Rock bei mir zu Hause und…
Und was?
Nun … kein Höschen.
Woher weißt du das?
Es ist praktisch auf dem Display Oft muss ich wegschauen
Warum, glaubst du, zieht sie sich so an, wenn sie bei dir zu Hause ist?
Ah, er mag meinen Ex eindeutig. Sie flirtete ständig mit ihm.
Dein Ex? Also bist du jetzt nicht bei ihm?
Das bedeutet Ex.
Also bist du jetzt Single, trägt sie nicht solche Sachen?
Ich glaube, er hat sich daran gewöhnt, es zu tragen.
Vielleicht ist es nicht das, was ihm gefällt.
Ha?
Ähm, wen auch immer sie sich vorstellt, sie kommt direkt durch meine Straße.
Ich bin sicher, es würde. Du hast mich also wirklich angerufen, um über meine Schwester zu sprechen?
Um ehrlich zu sein, suche ich einen Mann zum Sex.
OK?
Und wenn ich ganz ehrlich bin, würde ich gerne Sex mit dir haben.
Aber du weißt nichts über mich.
Erzähl mir mehr.
Wie was?
Erzähl mir von deinen Fantasien.
Wir reden erst seit fünf Minuten, also denke ich zuerst an dich
(Gelächter) Nun, Sie wollen wissen, was ich gerade denke?
Mach weiter.
Die Art, wie du dich und deine Schwester beschrieben hast, hat mich angemacht. Mein aktueller Traum ist es also, mit euch beiden ein Sandwich zu füllen
Mach weiter.
Am liebsten würde ich dich ausziehen und deinen Bauch küssen.
Mach weiter.
Dann würde ich dir gerne deine Boxershorts ausziehen und deinen Schwanz lutschen.
Spielst du da mit dir selbst?
Es ist möglich. Macht es dir etwas aus?
Lass dich sehen. Solange ich mitmachen kann? Erzähl mir mehr.
provoziere ich dich?
Ja.
Hol deinen Schwanz für mich raus.
Wer hat gesagt, dass es das nicht schon war?
Sprich über deinen Schwanz. Wie groß ist es?
Du würdest mir nicht glauben, wenn ich es dir sagen würde.
Ist es dann groß? Komm schon, wie groß ist es?
Es ist zehneinhalb Zoll lang und sehr dick.
Nein Schatz? Ich würde das drinnen lieben.
Ich wette, Sie tun. Also erzähl mir mehr.
Ich würde dich gerne vor deiner Schwester nackt ausziehen, damit sie dich besser sehen kann. Macht dich das an?
Es macht mich an
Also, wenn ich zu deiner Tür käme und deinen Bruder vor dir ausraube, würde es dich anmachen?
Geradeheraus?
Geradeheraus.
Ja.
Also, wenn du die Gelegenheit hättest, deine Schwester wirklich zu ficken, und niemand es jemals herausfinden würde?
Was ist, wenn es niemand erfährt? Geradeheraus?
Ja.
Wenn niemand jemals, jemals, jemals lernt – und wenn er wollte, sicher, ja, ich würde es wahrscheinlich tun.
Kühl.
Du auch…
Gina hat aufgelegt
Gina rief mich zurück und spielte die Nachricht ab, die sie aufgenommen hatte. Gott, er hat mich so angemacht Er bemerkte, dass ich keine Unterwäsche trug Er bemerkte, wie heiß ich war Es brachte sogar meine Erklärung nach unten Aber ging es ihm nur um Ginas Fantasie oder meinte er es ernst? Ich musste es wissen Ich rief Gina an und ließ sie ihr sagen, dass ihre Batterie bereits leer war. Er fragte, ob er meinte, was er gerade gesagt hatte. Sie sagte ja Oh mein Gott Was soll ich jetzt machen? Als sie sich wieder bei mir meldete, fragte ich Gina. Sie wusste nicht mehr, dass ich hinter dem Anruf steckte, obwohl ich sie kannte. würde ich wahrscheinlich tun. Also traf ich die gruseligste Entscheidung meines Lebens: Sag es ihr. Sagen Sie ihm, ich habe Sie gebeten, ihn anzurufen« »Warum rufen Sie ihn nicht an?«, fragte er. Ich zittere körperlich Tun. Mach es jetzt Sag ihr, dass du es tun wirst Sie sagte, dass sie es tun würde. Ich legte mit Gina auf und saß überrascht da. Es kam mir wie Stunden vor, aber es waren wahrscheinlich nur zehn Minuten Wartezeit, dann klingelte das Telefon. Ich sagte: Hallo ? sagte ich. Lou, hier ist Danny. Mein Herz schlug schneller als zuvor. Ich habe gerade einen Anruf von jemandem bekommen, der sagte, dass er dich kennt. Kennst du jemanden namens Gina? Ich habe kein Wort mehr gesagt. Er schwieg auch. Es muss ein Jahr her sein, bis er wieder sprach. Wann und wie…? unterbrach ich seine Verwunderung . Es ist einfach etwas, das mir seit Jahren im Kopf herumschwirrt. Du brauchst nichts zu sagen. Sie war immer noch an den Worten hängen geblieben, aber Hat sie irgendetwas gesagt, was ich dir gesagt habe? Mein Zittern verwandelte sich in Angst. Ich habe das ganze Gespräch mitgehört. Er schien immer noch verloren. Wie ist das passiert? Ich erzählte ihm dann die ganze Geschichte. Wie ich das Video sah, wie ich an sie dachte, wie ich sie begehrte, ihren Körper, ihren Schwanz, wie ich Gina kannte und sie wollte. Es war ohne Zweifel das seltsamste Gespräch, das ich je in meinem Leben geführt habe Dann sagte ich: Danny … willst du mich ficken? Schau, sagte er, es könnte zu viel sein, um am Telefon darüber zu sprechen. Treffen wir uns morgen Abend und reden wir darüber, nachdem wir beide eine Nacht geschlafen haben. Vielleicht fühlen wir uns morgens anders. Er hatte Recht. Aber ich wusste, dass ich mich morgens nicht anders fühlen würde, und das tat ich nicht. Der einzige Unterschied am Morgen war ein Gefühl extremer Nervosität anstelle meiner üblichen fantastischen Lust
Ich nahm sie mit ins Bett und wir umarmten uns die ganze Nacht. Ich hatte gehofft, wir könnten es morgen früh noch einmal machen… und wir haben es geschafft.

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert