Meine Stieftante Klopft Nicht An Die Tür. Geht Nur Rein Wenn Hörner

0 Aufrufe
0%


Ich wurde allein gelassen und fühlte mich so schlecht, dass Aron nicht mehr so ​​war wie vorher. Ich hatte viele Gedanken, vielleicht wollte er mich ficken, und er sagte nie, aber wir standen uns sehr nahe, wenn das der Fall wäre, könnte er es leicht tun Sag mir. Ich brauchte eine Weile, um zu realisieren, dass ein Mädchen zwischen uns war und dass sie mich nicht mehr wollte.
Meine Eltern entschieden sich, in eine andere Stadt zu ziehen, weil sie viel reisen mussten, aber ich wollte nicht gehen, also entschieden sie, dass ich alleine leben könnte und meine Mutter wollte, dass jemand wöchentlich oder monatlich zu mir kommt, um sich um sie zu kümmern von mir und Arons Mutter sagte, sie würde für mich da sein.
Jetzt war ich ganz allein. Ich war damals 15 und die einzige Person, die mir näher stand, war immi. Eines Tages kam Immi zu mir nach Hause
Immi: Du siehst ziemlich unbehaglich aus, was passiert ist
Ich: Nichts, ich vermisse nur meine Familie
Immi: Nein, du warst sehr nervös, als deine Eltern vorher hier waren.
Ich: Mir geht es absolut gut und damals ging es mir gut.
Immi: Oh wirklich, warum hast du dann in dieser Nacht nicht geschlafen, während du mit Aron geplaudert hast?
ich: was meinst du
Immi: Also in dieser Nacht, als ich dich gesehen habe, war ich bei dir zu Hause, du hast die ganze Nacht nicht geschlafen und bist zweimal auf die Toilette gegangen und hast masturbiert.
Ich: was ähm eigentlich muss ich heute irgendwo hin.
Immi: Du gehst nirgendwo hin, bis du mir alles erzählt hast.
Ich: Also ja, ich habe in dieser Nacht masturbiert
immi: und die geheimnisse, die du mir vorenthalten hast
Ich: welche Geheimnisse, was weißt du
Immi: Sei nicht so unschuldig, ich weiß was zwischen dir und Aron läuft.
Damals hatte ich Angst vor jemandem, der 5 Jahre jünger war als ich. Ich habe das geheim gehalten und Aron hat ihm nicht gesagt, woher er von unserer Beziehung wusste.
ich: was weißt du?
immi: damit du es nicht verrätst. Ich spioniere dich und Aron seit 3 ​​Jahren aus, ich kenne jedes Chaos, das du angerichtet hast, und ich werde meiner Mutter davon erzählen.
Ich: nein immi bitte tu mir das nicht an Ich wollte dir sagen, aber dein Bruder wollte nicht, dass ich das tue.
Immi: Ich habe auf diesen Moment gewartet, in dem du schwach sein würdest, jetzt sind deine Eltern nicht hier, du bist einsam und schwach. Ich werde dich vor meiner Mutter bloßstellen.
Ich: Bitte tu das nicht
immi: Ich weiß, warum du mich nicht töten kannst und warum denkst du, ich werde es nicht tun?
Ich: Um Gottes willen werde ich alles tun, was du sagst
immi: ok dann serviere mich
ich: was meinst du
Immi: Nun, du hast gesagt, du würdest alles für mich tun, mir von heute an dienen, du wirst mein Sklave sein.
Zuerst dachte ich, warum höre ich ihm zu, ich bin 5 Jahre älter und stärker als er, dann dachte ich, er würde seiner Mutter mein Geheimnis verraten, selbst wenn ich ihn verprügele, und stimmte zu
Ich: Okay, ich werde dein Sklave sein
immi: wessen immi nennt mich Meister.
ich: ok meister kann ich dir milch geben
Immi: Du denkst ich bin ein Baby, zieh dich aus.
Ich war überrascht, dass ich das nicht von Immi erwartet hatte, aber ich tat, was ihr gesagt wurde, dann befahl sie mir, mich auf meinen Computerstuhl zu setzen, und sie nahm ein Seil und fesselte mich fest. Dann fing er an, sich über mich lustig zu machen, indem er mich schlug und meinen Penis berührte. Dies tat er noch lange.
Er zog sich nachts aus und sprang auf das Bett und mein Stuhl stand gegenüber dem Bett. Aron war schön, aber Immi war unbeschreiblich. Er war das schönste Kind, das ich je gesehen habe, und ich habe keine Worte, um seine Schönheit und auch sein zartes Alter zu beschreiben. Oh mein Gott, ich war kurz davor zu explodieren, als ich sie nackt sah.
immi: willst du mich sklaven
ich: ja herr
immi: ratet mal, worauf ich schlafen werde, hahaha
Ich konnte nichts tun, mein Schwanz war so hart und ich war an einen Stuhl gefesselt, ich konnte nur den Engel und sein Verlangen nach ihrem Körper sehen. Er schlief in dieser Nacht, und ich auch; Ich war an einen Stuhl gefesselt, damit ich nicht masturbieren konnte, also schlief ich. Als ich am nächsten Morgen aufwachte, wurde ich von Immi ins Gesicht geschlagen, sie goss Wasser über mich und tat viele Dinge, um mich zu verärgern. Dann band er mich los und verließ das Haus, aber er befahl mir, nicht zu masturbieren, und ich fing an, seine Spiele zu genießen, und ich akzeptierte, was er sagte. Er neckte mich auf unterschiedliche Weise für jemanden, der schwach war, bis zum nächsten Schwachen.
immi: du weißt mein sklave du bekommst heute deine belohnung willst du es
Ich: Ja, Sir, ich will es
Immi: ok dann hast du heute den besten Sex deines Lebens.
Ich war vom ersten Tag an so aufgeregt, dass ich immer immi wollte und nach 3 langen Jahren war ich kurz davor, es zu bekommen. Ich war nackt, aber immi war vollständig bekleidet, saß auf meinem Schoß und tat so, als hätte ich Sex und machte Geräusche, die mich wirklich anmachten.
immi: willst du meinen arsch
ich: ja herr
immi: ok dann verstehst du das
Als er das sagte, fing er an, mich leidenschaftlich zu küssen, und es war so ein schönes Gefühl. Dann lutschte ich sie, ich lutschte ihren ganzen Körper und sie lutschte meinen Schwanz
immi: es ist zeit für deinen arsch jetzt schließe deine augen und leg dich hin.
Ich tat, was mir gesagt wurde und plötzlich schloss er meine Augen und setzte sich auf mein Gesicht und sagte, hier hast du meinen Arsch und befahl mir, sein Loch zu lecken. Ich hatte etwas anderes erwartet, aber er hatte andere Pläne mit mir. Danach nahm sie eine Lotion und ölte meinen Arsch ein und fing an, mich zu ficken.
immi: das wirst du kaufen mein sklave
Ich wurde von einem 5 Jahre jüngeren Jungen gefickt und dominiert, aber ich genoss es, von ihm gefickt zu werden, er schlug mich, packte mich an den Haaren und drückte dann auch etwas Gewicht in meinen Mund. 5 Jahre lang hat sie getan, was sie liebte, mir viele Kugeln in den Arsch geschossen und mich mit jeder schmutzigen Sache, die sie liebte, angepisst, aber sie hat sich nie von mir ficken lassen.
5 Jahre später tat er dasselbe wie sein älterer Bruder, aber er tat es für einen Jungen, der ein Klassenkamerad war, sein Name ist Matt und ich fand es einmal heraus, verdammt noch mal.
Ich war wieder allein, ließ mich nie von ihm ficken und er hat mich 5 Jahre lang gefickt und wenn er ficken wollte, ging er zu Matt.
Ich bin gegangen und zu meiner Familie gezogen und suche seit zwei Jahren nach der wahren Liebe, aber ich habe noch niemanden gefunden
Ich bin jetzt 22 und das war meine schwule Geschichte.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert