Keuschheitsfreigabe: Ehemann Hat Orgasmus Und Kommt Auf Aufblasbarer Puppe

0 Aufrufe
0%


Nackter Hindernisparcours
von Vanessa Evans
Kapitel 02
Am nächsten Morgen weckte mich Charles wie üblich und nach dem Frühstück fuhren wir zur Villa in Griechenland. Ich war mir nicht sicher, ob Charles es ernst meinte, nackt zu reisen und keine Kleidung mitzunehmen, und als ich in die Limousine ging, sagte ich:
Charles, bist du sicher, dass es in Ordnung ist, dass ich so reise und keine Kleidung mitnehme?
Du hast deinen Pass nicht dabei, Julia?
?Ja, habe ich.?
Dann hast du alles, was du brauchst?
Ich hatte eigentlich kaum mehr als meinen Reisepass in meiner Tasche, ein paar grundlegende weibliche Essentials, etwas Make-up und eine Haarbürste.
Der Limousinenfahrer blinzelte nicht, als er sah, dass ich nackt war, aber ich war ein wenig enttäuscht, dass Andrea auch nicht nackt war. Sie trug ein sehr kurzes Sommerkleid, von dem sie enthüllte, dass es das einzige war, was sie trug, als sie in die Limousine stieg. Sie bekam auch einen kleinen Koffer und ich fragte mich, welche Kleider sie da hineingelegt hatte.
Wir fuhren mit dem kleinen Privatjet direkt zum Flughafen und bevor ich Zeit hatte, alles in mein kleines Gehirn zu bekommen, waren wir in der Luft und eine junge Flugbegleiterin servierte uns Essen. Gehörte es nicht Jet Charles? Familie, aber nur für die Reise, und dazu gehörte auch der Flugbegleiter, der meiner Meinung nach ungewöhnlicher war als ein nackter Passagier, weil er von meiner Nacktheit völlig unberührt war.
Das gilt auch für den Passkontrolleur, der meinen Pass kontrollierte, als wir in Griechenland landeten.
*****
Ich werde den unglaublichen Spaß, den ich in und um die Villa hatte, nicht beschreiben, denn darum geht es in dieser Geschichte nicht, also werde ich auf die Arrangements und die Arbeit zurückkommen, die in die Organisation der Barriere geflossen ist. Kurs.
*****
Als wir nach Hause kamen, war ich etwas verärgert, weil ich eine tolle Zeit hatte und eine volle Bräune bekam, und es ist fair zu sagen, dass viele Einheimische und Touristen jetzt meine Privatsphäre suchen. meine ?öffentlichkeit? denn viele Leute haben mich nackt gesehen und dazu gehört auch meine ganze Muschi.
Wie auch immer, Charles wollte unbedingt sehen, wie die Kursvorbereitungen vorankamen, und sobald ich aus der Limousine stieg, ging ich in ein paar Minuten mit Charles in den Wald. Charles begnügte sich damit, Gräben auszuheben, Gegenstände an Bäume zu kleben und bei Bedarf Pfähle unterschiedlicher Länge zu treiben.
Die nächsten Wochen verbrachten Charles und Andrea damit, sich um den Familienbetrieb sowie die Anforderungen für den Hindernisparcours zu kümmern. Andrea versuchte ihn zu überreden, den Kurs wegen seiner Arbeitsbelastung abzubrechen, aber Charles hatte keine. So sehr, dass Andrea auch meine Fotze hatte, wurde ich jeden Tag mehrmals gefickt.
Für mich ging es nicht nur darum, herumzulungern, Sex zu haben, zu reiten, zu schwimmen, sich zu sonnen oder in kleinen Fitnessstudios zu trainieren (gott, ich liebe dieses Heimtrainer), obwohl Charles Dinge aufgereiht hatte, die ich für den nächsten erledigen musste Jahr im College. In einem Satz, von meiner Unterkunft. Anscheinend hatte das Familienunternehmen ein Haus in der Nähe der Universität gekauft, damit Andrea und Charles während ihres Studiums dort wohnen konnten. Sie vermieteten 3 der 4 Zimmer an andere Studenten. Letztes Jahr waren es 3 Mädels und nächstes Jahr werden es 3 Jungs plus ich sein. Ich vermutete, dass Charles dachte, ich hätte 3 Kinder, die meinen nackten Körper zeigen, und 3 Schwänze, die mich ficken, wann immer ich wollte. Die einzige Zahlung, die Charles von mir verlangte, war, dass ich dort hinüberschaue und meine Beine für ihn spreize, wenn er an der Tür auftauchte.
Welches Mädchen könnte ein solches Angebot ablehnen?
*****
Ende August zeigte uns Charles den Umriss des Flyers, dass er (Andrea und ich) so viele Plakate wie möglich aufhängen würde. Drei von uns haben darüber gesprochen und das Ergebnis war:-
Abenteuerlustige Mädchen wollten an einem zeitgesteuerten Hindernisparcours teilnehmen.
Mädels, seid ihr gesund, fit und unternehmungslustig?
Sie müssen fit und bereit sein, sich in mehr als einer Hinsicht schmutzig zu machen.
Wenn Sie den Kurs abschließen, werden Sie 1.000 € reicher sein.
Das Mädchen mit der schnellsten Zeit gewinnt 5.000 €
Telefon
Ich schlug vor, dass die Flyer selbst ein verblasstes Hintergrundbild einer Offensivroute der Armee hinter dem Text hatten, das den Mädchen eine ungefähre Vorstellung davon gab, was sie erwartete. Sie stimmten beide zu und Charles überließ es mir, ein Bild zu entwerfen und ein Modell des endgültigen Designs zu erstellen und es per E-Mail an die Druckerei zu senden.
Als uns drei Tage später ein Kurier die Flyer überreichte, war er angenehm überrascht und eine unangenehme Beule in seiner Jeans, und ich öffnete die Tür.
In den nächsten Wochen kamen mehrere Auftragnehmer, um ihr Bestes zu geben, um den Kurs abzuschließen, und einmal ging ich mit ihnen und Charles in den Wald, um die Männer abzulenken und ihnen bei ihrer Arbeit zuzusehen.
Ich bin nicht einmal hingegangen, weil Andrea mich am Montag zum College mitgenommen hat, um Flyer an Erstsemester zu verteilen, einige Tische in der Cafeteria stehen gelassen und an Schwarze Bretter gehängt hat. Natürlich musste ich etwas anziehen und wählte eines der langen Oberteile, die Andrea mir gekauft hatte, wohl wissend, dass ich, wenn ich mich auch nur ein wenig beugen oder aus irgendeinem Grund nach oben greifen würde, die Hälfte meines Hinterns oder meiner Fotze tragen würde. zeig es jedem, der mich ansieht. Das passierte jedes Mal, wenn ich die Hand ausstreckte, um einen Flyer an eine Pinnwand zu heften, etwas, das die Jungs dazu brachte, zuzusehen, was ich vorhatte.
Andrea hat mich auf dem Weg zum Einkaufen bei ihr abgesetzt und als sie mich abgeholt hat, hat sie mich zu dem Haus gebracht, in dem ich nächstes Jahr wohnen werde. Ich mochte diesen Ort und fand einen Typen, der schon einmal umgezogen war, süß, aber ein bisschen nerdig. Aber sie schien die kleinen Outfits zu mögen, die Andrea und ich trugen.
Ich habe auch bemerkt, dass Charles im Raum gewesen war? Es gab ein Doppelbett und ich nahm an, dass sie es mit Andrea teilte, als sie beide noch Studenten waren.
Auf dem Flyer stand Andreas Telefonnummer, und es dauerte nicht lange, bis sie die erste Anfrage bekam. Er sagte dem Mädchen, dass es wie ein Angriffskurs der Armee sei und dass er immer noch daran interessiert wäre, um 7 Uhr mit The Hunt in derselben Bar zu sein. Freitag.
Andrea und ich gingen zurück zum College, um dienstags und mittwochs weitere Flyer zu verteilen, bis 15 Mädchen anriefen und sagten, sie würden am Freitag in der Bar sein. Es dauerte vom 15. bis Mittwochabend, was Andrea und mir den Donnerstag übrig ließ, um den Kurs auszuprobieren.
Der beteiligte Auftragnehmer hatte uns drei in allem eingewiesen, was einen Sicherheitsaspekt hatte, wie zum Beispiel, wie man den Sicherheitsgurt richtig anlegt und welches Sicherheitsseil wo und wie man es hält und wie man dieses Seil bei Bedarf bewegt. Einige waren mir bereits bekannt.
Wie auch immer, wir haben den Kurs nur mit ein paar Kerben und Kratzern beendet, obwohl ich zu einem Zeitpunkt zuversichtlich war, dass ich ihn bei Bedarf schlagen könnte.
Andrea und ich duschten, um den Schlamm von uns zu bekommen, dann bereitete ich etwas Essen für uns vor und setzte uns zum Essen und nahm kleinere Anpassungen an den Anweisungen der beiden Betreuer vor (ich bin mir nicht sicher, ob das das beste Wort ist, um zu beschreiben, was die Jungs werden sagen?) und die Teilnehmer.
Die Männer trafen am Freitagmorgen ein und mir wurde klar, dass die meisten von ihnen Jäger waren und sich meiner Gangbang angeschlossen hatten. Sowohl Andrea als auch ich haben uns zum Vergnügen der Männer ausgezogen.
Als fast alle ankamen, erstellte Charles eine Liste der Aufgaben, die sie erledigen sollten, und wir gingen alle auf dem Feld spazieren. Charles übertrug einen Teil der Arbeit einigen der Männer, von denen er glaubte, dass sie die Fähigkeiten und den gesunden Menschenverstand hatten, einige der eher technischen oder Sicherheitsarbeiten zu erledigen, aber der Rest der Jobs wurde übernommen und Freiwillige waren bald verfügbar. alle Jobs.
Gerade als wir nach Hause zurückkehrten, kamen ein Kleinbus und ein anderes Auto mit Fahrer und kamen, um den Kleinbusfahrer überall hin mitzunehmen. Charles bat mich, mich um die Van-Lieferung zu kümmern, und als der letzte Van abgeholt wurde, stellte ich schnell fest, dass nur einer der Männer da war. Beide Männer gingen mit mir um den Van herum und zeigten mir jeden Kratzer und jede Delle und zeigten mir, dass das Fahrzeug auf dem Diagramm des Tablets markiert war.
Ich bemerkte, dass die meisten Dellen und Kratzer am Boden des Fahrzeugs waren und ich mich oft bücken oder ducken musste, um sie zu sehen, die Jungs, die hinter mir standen, waren begeistert. Eine andere Sache, die mir aufgefallen ist, war, dass einer der Jungs Fotos von jedem Schaden gemacht hat und der andere Fotos mit seinem Handy gemacht hat. Die Sache ist, es hat mir gezeigt, nicht den Van. Als ich zum ersten Mal bemerkte, was er tat, war ich in der Hocke und er war direkt vor mir. Ich lächelte ihn an und öffnete meine Knie ein wenig mehr.
Was ich nicht wirklich mitbekommen habe, war, dass es einen Essenslieferdienst gab, bei dem wir alle gejammt waren, bevor es Zeit war, zur Bar zu gehen, um das Mädchen zu sehen, das mitmachen wollte. Alle Männer drängten sich in den Van und Charles brachte uns zur Bar. Einige der Jungs kommentierten ihre Enttäuschung darüber, dass Andrea und ich Kleider trugen.
Charles wollte die Mädchen nicht erschrecken und sagte allen Jungs, sie sollten sich an einen Tisch auf der anderen Seite der Bar setzen.
Die Mädchen trafen ein, und während ich ihnen Getränke spendierte, schickte Andrea sie zu Charles. Charles unterhielt sich mit ihnen über alles außer dem Behindertenkurs, bis 15 Leute auftauchten und etwas tranken.
Richtige Mädchen? sagte Karl? Ihr seid alle hier, weil ihr schnell 1.000 € und die Chance auf 5.000 € haben wollt, da ihr wisst, dass es einen Hindernisparcours zu absolvieren gilt. Es ähnelt den Hindernisparcours der Armee, die Sie sicher alle im Fernsehen gesehen haben, aber unserer ist etwas anders. Für den Anfang wird Sie nicht die ganze Zeit ein Drill Sergeant anschreien und der Kurs wird nicht herausfordernd, aber unmöglich sein, sowohl Andrea als auch Julia haben ihn bereits abgeschlossen und wie Sie sehen können, leben sie noch.
Ihr startet alle im 15-Minuten-Takt und es wird euch jemand folgen, der euch nicht anschreit, sondern euch berät und sicherstellt, dass es euch gut geht.
Vielleicht finden Sie einige Hindernisse etwas zu herausfordernd und andere möchten Sie vielleicht nicht bewältigen. In diesem Fall erhalten Sie eine Zeitstrafe, die zu Ihrer Gesamtzeit hinzugerechnet wird.
Sie müssen mindestens 75 % jeder Hürde geschafft haben, um 1.000 € zu erhalten, und natürlich erhält das Mädchen mit der schnellsten Zeit 5.000 €.
Richtig, Mädels, hier kommt der Teil, der unseren Kurs so anders macht als alles, was ihr bisher gesehen oder sogar gehört habt. Du musst komplett nackt und komplett kahl im Nacken sein, um überhaupt mit dem Parcours zu beginnen?
Charles hörte auf zu reden, und wir schauten uns abwechselnd alle Mädchen an, Andrea und ich auch, um ihre Reaktionen zu sehen, während wir in das versinken, was er sagte. Ungefähr 5 Sekunden später sagte ein Mädchen:
Du erwartest von uns, dass wir komplett nackt antreten?
?Ja,? antwortete Karl.
?Was ist mit Schuhen?? Fragte das gleiche Mädchen.
?Nicht nötig, diese 2 Mädchen haben den Kurs ohne Schuhe gemacht und sie laufen immer noch gut?
An diesem Punkt sagten die drei Mädchen, dass sie es nicht tun würden und gingen, eine von ihnen sagte:
Höre ich richtig, du willst wahrscheinlich, dass wir mit ein paar Typen völlig nackt sind und uns dabei zusehen, wie wir über Dinge klettern und auf dem Boden kriechen?
?Ja, wenn Sie die €1.000 gewinnen wollen.?
Ist das eine Art kranker Witz oder offene Kamera? fragte ein anderes Mädchen.
?Nein, ich meine es ernst. Ich habe am Ende des letzten Semesters sogar eine Dschungeljagd veranstaltet, bei der die Mädchen 36 Stunden lang unentdeckt bleiben mussten und sie auch noch völlig nackt waren.
?Nein Schatz?
Ja, und der Gewinner dieses Wettbewerbs ist heute Abend bei uns. Julia, sag allen, dass das wahr ist.
?Absolut richtig,? Ich antwortete: ‚Ich habe genug Geld verdient, um alle meine Studiengebühren und meine Unterkunft für das nächste Jahr zu bezahlen.‘
?Musstest du dich 36 Stunden nackt im Wald verstecken?? Ein anderes Mädchen fragte: Werden Sie nicht gesehen?
Nein, das war der springende Punkt. ?Nicht gesehen und erwischt werden? Ich antwortete.
?Wie haben Sie das erreicht?
Das ist mein Geheimnis, wenn ich dir sage, dass Charles und Charles eine weitere Jagd gemacht haben, kann ich es nicht noch einmal verwenden.
Würdest du es wieder tun?
Verdammt ja, es war leichtes Geld.
Und du warst die ganze Zeit nackt?
?Ja. So viele Männer haben mich am Anfang und am Ende nackt gesehen, na und? Für Geld, das ich leicht eine kleine Peinlichkeit ertragen kann.
?Ich weiß nicht?? sagte ein anderes Mädchen.
Also Mädels, sagte Charles, wie viele von euch sind dafür bereit?
Neun Mädchen hoben die Hände.
Okay, 9 sicher. Ich nehme an, die anderen 3 sind noch unsicher. Wie Sie wissen, ist die Herausforderung morgen. Der Kleinbus fährt morgen früh um 08:30 Uhr vor dem Haupteingang der Universität ab. Ich erwarte, dass 9 Endgültige dabei sind und vielleicht 3 Leute, die sich einfach nicht entscheiden können. Ich warte bis 08:35 Uhr und wenn Sie nicht im Van sitzen, haben Sie Ihre leichte 1.000-£-Chance verpasst. Richtig, wer will noch einen Drink?
Wir hatten unsere zweite Runde Drinks und ließen die Teilnehmer zurück und gingen zurück zum Van, die Jungs auf der anderen Seite des Raums folgten uns, aber ich bemerkte, dass einige von ihnen die Mädchen mit ihren Augen auszogen, als sie vorbeigingen.
Andrea stieg neben Charles vorn in den Van und ich stieg zu den Jungs hinten ein, von denen einer mich fragte, ob ich mein Kleid ausziehen würde. Als ich nackt war, legte der Mann neben mir seine Hand auf meine nackten Hüften und küsste mich. Seine Hand glitt meine Hüften hinauf und innerhalb von Sekunden waren meine Beine weit gespreizt und die Hände um mich herum streichelten meinen Körper.
Diese Hände waren auf mir, bevor der Van nach Hause kam, und sobald der Van anhielt, saß ich auf dem Doppelsitz gegenüber der Schiebetür und jeder der Männer fickte mich, bevor er aus dem Van stieg. Ich konnte weder Charles noch Andrea sehen oder hören, also nahm ich an, dass sie das Haus betreten und die Männer zurückgelassen hatten, um mich zu schlagen.
Es war nicht der angenehmste Ort, um von einer Gruppe vergewaltigt zu werden, aber es war trotzdem ein Gangbang, den ich genoss. Als ich endlich nach Hause kam, trugen die meisten Männer ihre Schlafsäcke auf dem Teppich oder den Sofas im Wohnzimmer, und als ich nach oben ging, sah ich Charles mit ihm auf Andreas Bett, also ging ich duschen und stieg dann hinauf. Zu Karl? Ich schlief alleine, nicht weil ich mich beschwerte, sondern weil ich müde war.
*****
Charles weckte mich schnell auf und sagte mir dann, ich solle Frühstück für die Kinder machen, während Andrea und ich in den Van stiegen, um die Mädchen abzuholen und zum College zu fahren.
Es war schwierig, das Frühstück zuzubereiten, da die meisten Männer mich betatschten, als sie die Küche betraten, aber ich schaffte es, sie alle zu füttern, bevor der Lieferwagen zurückkam.
Es waren nur 10 Konkurrenten im Van, und Charles und Andrea brachten sie in den Raum, in dem ich meine Kleidung gelassen hatte, als ich das Haus zum ersten Mal betrat. Ich konnte hören, wie Charles den Mädchen erzählte, wie der Tag werden würde. Ich wollte mich gerade zu ihnen gesellen, als ich hörte, wie Charles sagte, es sei Zeit für die Mädchen, sich auszuziehen, und Andrea würde damit beginnen, ihr Kleid auszuziehen. Ich nahm dies als Stichwort, mich ihnen anzuschließen, und innerhalb von Sekunden standen Andrea und ich völlig nackt vor den 10 Kandidaten, die langsam begannen, sich auszuziehen.
Wir standen da, bis alle 10 völlig nackt waren, und ich war erfreut zu sehen, dass alle 10 die Anweisungen befolgten, eine völlige Glatze unter dem Hals zu tragen.
Als wir zum Tor des Waldes gingen, sah ich wahrscheinlich alle Jungs zu ihren Stationen gehen und nur einen glücklichen Kerl übrig lassen, der alle 10 nackten Teilnehmer ansah, während sie darauf warteten, den Park zu beginnen.
Charles redete mit allen, zeigte auf den Tisch mit Sonnencreme und Wasserflaschen, sagte den Teilnehmern, dass sie im 15-Minuten-Takt aufbrechen würden und die erste Hürde auf dem Weg durch die Tür verschwunden sei.
Also, wer geht zuerst? fragte ein Mädchen.
?Das war mein nächster Auftrag? Charles antwortete: Würden Sie sich bitte alle zu mir aufstellen?
Sie taten es, und Charles nahm einen schwarzen Permanentmarker aus einem Loch und schrieb eine große Zahl auf die linke Brust jedes Mädchens, beginnend an einem Ende der Linie. Dabei sagte er:
Bitte verzeihen Sie uns, dass wir Sie mit Ihrer Nummer erwähnen, aber? Es ist uns allen unmöglich, uns an eure Namen zu erinnern, mit oder ohne Kleidung. Jetzt sage ich dir, die letzte Hürde ist die Dusche, also wenn du fertig bist, wirst du schön sauber sein und Handtücher haben, aber bitte versuch nicht, deine Nummer zu löschen, weil wir? Es muss Sie für Ergebnisse definieren?
?Wann können wir unsere Kleider wieder tragen? fragte ein Mädchen.
?Wenn alles vorbei ist und es für alle etwas zu essen und zu trinken gibt.?
Charles erklärte weiter, dass es jemanden geben würde, der ihnen erklären würde, was sie an jedem Hindernis tun müssten, alle Verstöße aufzeichnen würden, die zu einer Zeitstrafe führen würden, und ihnen dann die Richtung des nächsten Hindernisses zeigen würden. Schließlich fügte er hinzu, dass die Person am letzten Hindernis die Zielzeit aufzeichnen und sie zum Schwimmbad leiten würde, wo jeder warten kann, bis Mädchen Nummer 10 fertig ist.
Während ich auf den ersten Anstoß wartete, fragte ich Charles, was er von mir wollte.
?Gehen Sie herum, um die Dinge im Auge zu behalten, und setzen Sie bei Bedarf meine Erste-Hilfe-Fähigkeiten ein. Behalte die Männer im Auge und hilf ihnen, wenn sie es brauchen.
Okay, hast du etwas dagegen, wenn ich ein paar der Hindernisse ausprobiere, wenn ich Zeit habe?
Sicher, Julia, ich kann mir vorstellen, welche du ausprobieren wirst, aber denk daran, dass die Jungs am Ende ein Stück von deinem Körper wollen werden.
Hmm, ich kann es kaum erwarten, aber ich hoffe, es wird bequemer als der Van von gestern Abend.
Charles lachte und sagte dann, ich könne die Männer warten lassen, bis ich ins Haus komme. Er hatte Recht, aber der Mann, der mir seine erste Hand auflegte, hat mich so aufgeregt, dass ich nicht einmal darüber nachgedacht habe.
Wie auch immer, es war Zeit für Mädchen Nummer 1 zu starten und der Typ, der den Start beobachtete, ließ es sie wissen und sie ging laufen.
Ich folgte ihm, aber ich ging. Ich habe ihn bei der ersten Hürde erwischt.
Hindernis 1 ? PLZ Tel.
Es begann vor ein paar Monaten in dem großen Baum, auf den ich kletterte, um mich vor Jägern zu verstecken. Einer der Männer dort kniete vor dem nackten Mädchen und trug einen Klettergurt, und dann ein Seil, das von einem anderen Mann an der Spitze des Baumes hing.
Der Mann auf dem Boden und ich sahen zu, wie er mit gespreizten Beinen kletterte, um die besten Äste zu erreichen, und gab dem Mann und mir einen großartigen Blick auf seine gespreizte Fotze.
Als er am Start von Zip Wire ankam, löste der Mann dort das Sicherheitsseil und band seinen Gurt an den Läufer, der bereit war zu starten.
Das Mädchen warf sich mit ein paar Worten, die ich nicht verstehen konnte, nach vorne. Sekunden später hob er seine Beine, damit sie nicht auf dem Boden aufschlugen, dann blieb er abrupt stehen.
Ein anderer Mann kam herein, kniete vor ihm nieder, löste es, nahm sein Geschirr ab und zeigte ihm die Richtung, in die er gehen musste.
Hindernis 2? Limbo
Es war eine einfache Sache. Zwei Stangen parallel zum Boden, eine auf Hüfthöhe und die andere Hälfte auf dieser Höhe. Das Mädchen musste Limbo zuerst unter dem hohen, dann unter dem unteren machen. Der Mann sagte ihm, dass er von vorne anfangen müsse, wenn er die Stange umwerfe oder den Boden irgendwo anders als mit den Füßen berühre. Wenn er zweimal scheiterte, würde er für 10 Sekunden bestraft.
Raten Sie, wo der Mann stand, als er das tat.
Hindernis 3 ? Telegrafenmast.
Eine andere einfache, alles, was das Mädchen tun musste, war, an der Stange entlang zu gehen, ohne zu fallen. Wenn ja, müsste es von vorne beginnen.
Hindernis 4? Vertikales Frachtnetzwerk.
An 2 Bäumen wurde etwa 5 Meter über dem Boden eine Stange aufgehängt. Am Mast war ein Frachtnetz befestigt, und die Mädchen mussten auf der einen Seite klettern, über den Mast gehen und auf der anderen wieder absteigen. Eine weitere relativ einfache Aufgabe, solange die Mädchen sie ignorierten, während der Mann unten stand und sie ansah.
Hindernis 5? 2 Strickleitern im Abstand von 1 Meter.
Diese wurden etwa einen Meter voneinander entfernt an einem Baum aufgehängt. Die Mädchen mussten auf eine Leiter klettern, den Ast berühren, zur anderen Leiter gehen und hinuntergehen. Eine weitere relativ einfache Aufgabe, solange die Mädchen sie ignorierten, während der Mann unten stand und sie ansah.
Hindernis 6? Dicker Faden? Horizontal.
Ein Ende wird etwa 2 Meter über dem Boden an einen Baum gebunden, und das andere Ende wird etwa 5 Meter entfernt an einen Ast eines anderen Baums gebunden. Dieses Ende wurde an einem Reifen befestigt, um das Seil zu lehren, und das Mädchen musste sich mit ihren Händen und über das Seil gekreuzten Beinen am Seil entlang ziehen. Es ist nicht allzu schwierig, außer dass einer der Männer den Kopf nahe an seinen Füßen hat, unter dem Vorwand, ihn aufzufangen, wenn er fällt.
Hindernis 7? Dicker Faden? Vertikal.
Ich mochte es und machte jedes Mal weiter, wenn ich dorthin ging. An einem Ast hing ein Seil mit einem Durchmesser von 5 Metern und einem Durchmesser von etwa 5 Zentimetern. Etwa einen Meter entfernt war eine Grubenleiter, die relativ einfach zu erklimmen war, wenn man merkte, dass es einfacher war, die Stufen hinaufzusteigen. Als das Mädchen oben ankam, musste sie das Seil überqueren, und dann ging sie das Seil hinunter. Die Sache war, dass er nur seine Hände benutzen konnte, um das Seil hinunterzukommen, seine Beine mussten auf beiden Seiten des Seils parallel zum Boden sein. Das bedeutete, dass ihre Fotze den String hinunterrutschte und die Saiten des Strings ihre Klitoris rieben, als sie herunterkam. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass meine Klitoris größer und prominenter ist als bei den meisten Mädchen, aber die Reibung hat dazu geführt, dass ich jedes Mal mindestens einmal ejakuliert habe, wenn ich an diesem Seil herunterrutschte.
Wenn er also einen Orgasmus hatte und die Fähigkeit verlor, das Seil zu halten, stand eines der Mädchen am Ende des Seils, um ihn aufzufangen. Dabei verlor ich nicht ganz die Kontrolle und zog mich ein paar Mal auf und ab, um meinen Orgasmus intensiver zu machen oder länger anzuhalten.
Wenn ich für die Herausforderung bereit gewesen wäre, hätte ich meine kostbare Zeit damit verschwendet, dieses Seil zu genießen.
Wie auch immer, das erste Mädchen, das das Hindernis erreichte, dachte nicht darüber nach, welche Wirkung es auf sie haben würde, wenn ihre Muschi das Seil hinunterrutschte, und etwas mehr als die Hälfte später, bevor sie plötzlich rief:
?Fick mich? Ich werde abspritzen.?
Und er tat es, aber all das Lob hing an ihm, für sein liebes Leben, und seine Beine schafften es immer noch, parallel zum Boden an Ort und Stelle zu bleiben, bis Wellen der Freude ihn verließen, bevor er das Seil hinunterging.
Ich wartete unten mit dem Mann, und wir beide lächelten das rotgesichtige Mädchen an, das fragte, in welche Richtung es laufen sollte.
Hindernis 8? Fahren Sie unter dem Cargo Net hindurch.
Das war ziemlich einfach. Das Netz wurde von 2 Seiten am Boden befestigt und das Mädchen musste darunter kriechen. Das einzige Problem für die Mädchen war, dass Charles einen Auftragnehmer fand, der den Schlauch vom Haus verlegte, und der Mann den Boden unter dem Netz in einen kleinen Sumpf verwandelte. Ich sah zu, wie das erste Mädchen schlammbedeckt herauskam. Ich weiß nicht, warum er sich umdrehte, aber er tat es.
Hindernis 9? Hängebrücke.
Charles, Andrea und ich haben viel über das Design gesprochen. Ursprünglich hatte Charles überlegt, nur 3 Saiten zu haben, eine für die Füße und zwei für die Hände, aber da ich wusste, dass Charles die Fotzen der Mädchen so weit wie möglich freilegen wollte, schlug ich eine Brücke mit 4 Seilen vor. Sobald Charles merkte, dass sich die Füße von Mädchen oft in den Spalten ausbreiteten, stimmte er zu.
Das Problem war, es möglich zu machen. Karl. Andrea, ich und 3 Auftragnehmer verbrachten Stunden damit, verschiedene Dinge im Dschungel auszuprobieren, was dazu führte, dass sich ein Adler vertikal ausbreitete, wobei entweder Andrea oder ich ein paar Meter über dem Boden waren. Während dies interessant war, besonders offensichtlich für die 3 Auftragnehmer, die die ganze Zeit vor uns standen, war niemand bereit, sich geschlagen zu geben, bis einer der Auftragnehmer schließlich ein paar Metallringe an jeder Saite vorschlug. Ein kleiner an den Seilen und die größeren mit den kleineren verbunden. Das Mädchen kann dann ihre Füße und Hände in größere Ringe legen und sich am Rand halten.
Er würde unterbrochen werden, wenn er die Kontrolle verlor, aber zumindest konnte er sich zusammenreißen und weitergehen.
Der Auftragnehmer kam am nächsten Tag mit 4 großen Ringen und 4 Karabinern in der Hand, mit denen wir die großen Ringe an den Seilen befestigen konnten. Es funktionierte, erforderte aber viel Balancieren und kurze Schritte.
Die Auftragnehmer haben unsere Fotzen nicht mehr so ​​oft gesehen wie am Tag zuvor.
Wie auch immer, als ich das erste Mädchen dabei beobachtete, wie es es versuchte, dauerte es nicht weit, bis ich in den Armen des Mannes unten landete und darauf wartete, dass sie ihre gespreizte Fotze sehen und ihre Hände auf ihren nackten Körper legen konnte. Er konnte nicht mehr aufstehen und stürzte.
Er versuchte es noch zwei Mal, bevor er eine 30-Sekunden-Zeitstrafe erhielt, bevor er zum nächsten Hindernis überging.
Hindernis 10? Sarg
Andrea sagte das, weil es ein rechteckiges, sargförmiges Loch im Boden war. Es ist mit einer Polyethylenfolie bedeckt. Hindernis? Sarg? mit einer großen Sperrholzplatte darauf. An der Brust des Mädchens befindet sich ein 10 cm großes Loch im Holz.
Das war die einzige Hürde, die ich nicht genommen habe. Ich sagte, es läge daran, dass Charles keine kleinen Kreaturen hatte, aber in Wirklichkeit gefiel mir die Idee nicht, es sei denn, es wäre absolut notwendig.
Bevor das Mädchen den Sarg betritt? Er bekam eine Brille zum Tragen und ?leben? es würde durch das Loch gehen, aber gleichzeitig wurde mir gesagt, dass keine der Kreaturen es beißen oder stechen würde, es ist einfach nicht sehr schön.
Oh, noch zwei Dinge, erstens blieb ein kurzes Stück Holz zwischen ihren Beinen stecken und sie konnte sie nicht richtig schließen, und zweitens musste sie ihre Handgelenke hinter ihrem Rücken mit Handschellen fesseln.
Ich war dabei, als der Mann, der über dieses Hindernis rannte, einen von einem Dutzend Wurmbehältern aus Plastik öffnete und sie in das Loch stieß, während das Mädchen schrie und fragte, was gerade gefallen und auf ihrer Brust gewesen sei.
?Entspann dich Schatz? Der Mann sagte: Sie werden dir nicht wehtun…
Den Maden folgte eine der Wurmkisten, die einen weiteren Schrei ausstieß.
Schließlich wurden 2 von einem der Männer geliehene Haustiermäuse in das Loch gesenkt und schrieen mehr, als sich die Mäuse um den Sarg bewegten.
Sowohl der Typ als auch ich lachten, als das Mädchen schrie, dass etwas ihre Fotze belästigte.
Das Mädchen hat irgendwie 5 Minuten durchgehalten, war aber wirklich glücklich, als der Deckel geöffnet und herausgezogen wurde.
Der Mann wies die Ratten in die richtige Richtung, bevor er sie fing und zurück in ihre Kisten legte. Er warf die Würmer und Maden in den Wald, um alleine zu überleben.
Hindernis 11? Labyrinth
Nun, ein bisschen. Charles ließ den Bauunternehmer mehrere Gräben ausheben, die einen halben Meter breit und gleich tief waren. Diese Gräben waren alle miteinander verbunden und mit mehreren Schichten Sperrholz bedeckt, was bedeutete, dass es im Inneren sehr wenig Licht gab. Es gab einen Eingang und 3 mögliche Ausgänge. Zwei von ihnen waren durch Pfähle blockiert, sodass es nur einen Ausweg gab.
Ein weiteres Problem für die Mädchen war, dass der Schlauch, den sie unter einem Frachtnetz durchkriechen musste, immer länger wurde und Wasser in die Gräben lief.
Wenn der Schlamm auf den Mädchen vorher abgestorben war, würde er bald wieder nass werden.
Das erste Mädchen war von Kopf bis Fuß schlammig, als sie den Weg nach draußen fand.
Barriere 12? Holz
Der Dildo wurde auf Holztische gestellt und das Mädchen schnappte nach Luft, als sie ihn zum ersten Mal sah und klar verstand, was von ihr erwartet wurde.
Nein Schatz? Sie sagte: Du willst, dass ich sie ficke?
?Dies? Das ist die eigentliche Schwierigkeit. 15 Sekunden zu deiner Zeit für jede Sekunde hinzugefügt, die du nicht ganz unten erreichst. Kannst du es so mit ihnen machen oder jedem ein Kondom überziehen, bevor du sie anziehst?
Fuck, gib mir ein Kondom.
Ich beobachtete, wie das Mädchen abwechselnd auf jedem von ihnen ritt. Er erreichte den dritten und begann, auf ihm auf und ab zu schwanken, bevor er sich daran erinnerte, warum er dort war, und sich schnell auf und ab drückte.
Er fuhr den vierten leicht, ich schätze, seine Effektivität auf dem dritten lockerte ihn auf. Er fand Nummer fünf schwierig, schien aber fest entschlossen, es zu schaffen, und er beendete es mit einem zufriedenen Lächeln auf seinem Gesicht.
Er hielt für ein paar Sekunden inne, immer noch tief in den Nummer-Fünf-Dildo eingraviert. Er betrachtete den sechsten Dildo mit Sorge auf seinem Gesicht. Ich wusste genau, was du denkst.
Mädchen Nummer eins stand auf, kaufte ein neues Kondom, wickelte es aus und fing an, es über den großen Dildo zu rollen. Er konnte nicht anders, als seine Hand mehrmals auf und ab zu bewegen, offensichtlich versuchend, sich vorzustellen, wie sich ein echter Schwanz dieser Größe anfühlen würde, dann trat er vor und senkte seinen Körper.
Ich sah einen Ausdruck von Freude, Nervosität und ein bisschen Angst, als er mit seinem Körper nach unten drückte. Seine Gesichtsausdrücke verwandelten sich in Schmerz und Angst, als ich sicher war, dass er sich fragte, was der Monsterdildo mit seiner Vagina machen würde, aber er gab dem Mädchen sein ganzes Lob und unterdrückte es weiterhin langsam.
Seine verdammten ‚arghs?, ‚oh? und seine Schmerzensschreie wurden sowohl von mir als auch von dem Mann, der die Aufsicht führte, leicht gehört. Da sah ich die Kamera, die am Hemd des Mannes befestigt war, und fragte mich, ob das Mädchen wusste, dass sie gefilmt wurde. Ich fragte mich auch, ob ich genug Zeit haben würde, um diese Herausforderung zu meistern, während der Mann mit seiner Kamera filmte.
Das schlammbedeckte Mädchen schaffte es tatsächlich, schneller als ich auf den Boden zu kommen, und ich war ein wenig enttäuscht von mir selbst, bis ich mich an zwei Dinge erinnerte, das erste war, dass das Mädchen größer war als ich und einen größeren Körper als ich hatte. Letztere. Als ich das tat, war es auf nacktem Holz, das meine Säfte aufnehmen würde, während dieses Mädchen ein Kondom über den Holzdildo gelegt hatte, das ihn viel rutschiger machen würde. Immerhin hat er es geschafft und ich bin stolz auf ihn.
Auch das Mädchen hatte einen zufriedenen Gesichtsausdruck und stand einige Sekunden da, bevor sie langsam auf und ab ging. Mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht sah sie den Mann an, um zu sehen, welchen Weg sie zum nächsten Hindernis nehmen sollte.
Hindernis 13? Schlauch waschen
Dem Mädchen wurde nichts gesagt, aber die dreizehnte Hürde würde von einem der Männer überwunden werden. Vom Haus auf der Wiese am Waldrand wurde ein Schlauch gezogen, und nachdem sie über den Zaun geklettert war, wurde ihr von dem Mann gesagt, sie solle mit gespreizten Beinen still stehen und sich volle 5 Minuten lang mit dem Schlauch untertauchen lassen .
Es überrascht nicht, dass sich der Mann mit dem Schlauch in der Hand auf bestimmte Bereiche seines Körpers konzentrierte, besonders als er ihm sagte, er solle sich umdrehen, und als sein Rücken sauber war, beugte er sich an der Taille und spreizte seine Beine.
Ich glaube nicht, dass das Mädchen damals einen Orgasmus hatte.
Als die 5 Minuten um waren, bekam das Mädchen ein kleines Handtuch, das nicht groß genug war, um sich darin einzuwickeln, aber groß genug, um sich abzutrocknen. Dann wurde die Uhr aufgezeichnet und das Mädchen zeigte auf das Schwimmbad. Ich ging zu ihm und gratulierte ihm, während er ging, und schlug vor, dass er den Wasserstrahl am anderen Ende des Beckens suchen sollte, direkt unter der Oberfläche.
Ich beschloss dann, die Strecke noch einmal nachzuverfolgen, um zu sehen, wie weit der zweite Teilnehmer auf der Strecke vorangekommen war. Ich fand ihn, wie er mit Engel 7, der dicken vertikalen Schnur, herumspielte. Sie stieg die Leiter hinauf und ich fragte mich sofort, ob sie einen Orgasmus bekommen würde, wenn sie das Seil hinunterrutschte.
Als der Mann sich umdrehte und mich ansah, wurde mir klar, dass das Mädchen ein anderer Mann war als vor diesem Hindernis. Der Mann war von der vorherigen Hürde. Als der Mann meinen verwirrten Gesichtsausdruck sah, sagte er, Charles habe ihnen gesagt, sie sollten nach jedem Hindernis über ein Hindernis gehen, damit sie sehen könnten, wie mehrere Mädchen jedes Hindernis überwinden.
Ich beobachtete und hörte zu, wie der Typ das Mädchen daran erinnerte, ihre Beine parallel zum Boden zu halten, und atmete tief ein, als sie spürte, wie das Seil auf ihre Muschi drückte. Sie schaffte es, ziemlich ruhig zu bleiben, aber ihr Gesicht sagte mir, dass sie einen Orgasmus hatte, als sie nach unten ging. Außerdem war sein Gesicht knallrot, als er vor dem Mann und mir aufstand.
Ich fing an, die Leiter hochzuklettern, als er sich aufmachte, zum nächsten Hindernis zu gehen, ich wollte ejakulieren, während dieser Typ mich ansah, und ich tat es, aber dieses Mal hatte ich zwei Orgasmen, einmal oben und das zweite Mal unten . Die Erwartung half, den ersten auszulösen, und es half auch, dass ich versuchte, das Seil mit meinen Oberschenkeln zu greifen, indem ich das Seil gegen meine Klitoris drückte.
Als meine Füße den Boden berührten und mein Gehirn wieder in Schwung kam, wurde mir klar, dass ich tun konnte, was ich gerade getan hatte, dann zu Hindernis 12 gehen und jedem Mädchen dabei zusehen, wie es versucht, alle 6 Dildos einzuführen, und dann zurück zu Hindernis 7 gehen und nach unten rutschen. anderer Mann am Seil. Wenn ich zwischen 12 und 7 weitermachen würde, könnte ich das Seil weiter auf jeden Kerl herunterziehen, mit dem Potenzial für 16 beobachtete Orgasmen. Ich war glücklich.
Genau das habe ich getan. Als alles vorbei war, war ich wahrscheinlich genauso müde wie die anderen Mädchen, aber ich war mir sicher, dass ich die glücklichste von allen war.
Als ich zurück zum Hindernis 7 kam, um den zehnten und letzten 9 Kerl zu sehen, sah ich zu, wie das Mädchen herunterrutschte und einen unerwarteten Orgasmus hatte. Ich hatte noch nie ein Gesicht gesehen, das roter war als ihres, wenn ihre Füße den Boden berührten.
Als das Mädchen 10 zu Hindernis 8 ging, fing ich wieder an, die Leiter zu erklimmen. Einige der Jungen hatten angefangen, dem 10. Mädchen zu folgen, aber als sie mich die Treppe hinaufsteigen sahen, drehten sie sich um. Ich weinte, als ich aufstieg
Ich hoffe, ihr habt alle eure Kameras bereit.
Ungefähr 9 Telefone wurden gegen meinen nackten Arsch und meine Fotze zwischen meine Wangen gelehnt, als sich meine Hände zur Spitze des Seils bewegten. Ich hatte fast einen Orgasmus, als meine Klitoris das Seil spürte, während meine Schenkel an das Seil geklemmt waren.
Ich hatte einen Orgasmus, als ich beide Hände zweimal senkte, meine Hände und Hüften griffen nach dem Seil, um mich am Fallen zu hindern. Als ich begann, die Kontrolle wiederzuerlangen, senkte ich mich ein paar Meter weiter, meine Oberschenkel versuchten immer noch, das Seil gegen meinen Kitzler zu drücken, aber als jede Unebenheit im Seil über meinen Erregungsarm glitt, hob er sich wieder und kam bald wieder.
Ich glaube, ich hatte 3 Orgasmen, bevor meine Füße den Boden berührten und Charles seinen Arm um meine Schulter legte, um mich zu stützen, während die anderen Jungs hoffnungsvoll rannten, um zu sehen, wie das 10. Mädchen in die Spalten der Seilbrücke bei Hindernis 9 über ihnen kam.
Charles und ich gingen dorthin und hörten, dann sahen wir, wie das Mädchen auf ihre gespreizte Fotze über etwa 10 Telefonen schaute, ihre Füße immer noch in den Ringen, aber ihre Beine fast parallel zum Boden. Wir sehen zu, wie er sich hochzieht und weiter an den Seilen entlang geht.
Er verlor 2 weitere Male, bevor er den Baum erreichte und auf dem nächsten Hindernis landete. Die meisten Männer folgten ihm, aber einige, darunter Charles und ich, steuerten auf die Holzbarriere 12 zu.
10. Als das Mädchen dort ankam und sah, was sie tun musste, sagte sie:
Das kann nicht dein Ernst sein, du kannst nicht erwarten, dass ich mir irgendetwas davon einpräge.
?In Ordnung,? Alle Mädchen haben das gemacht, sagte Charles. Was soll ich sagen, lass uns die Zeit anhalten und zusehen, wie Julia das macht, wenn du willst, dann kannst du entscheiden, ob du es tun willst, oder du kannst eine große Zeitstrafe bekommen?
Charles sah mich an und sah, dass ich lächelte, dann wandte er sich dem 10. Mädchen zu, das noch unentschlossen war. Ich wollte nicht auf eine Antwort warten und trat vor und kaufte ein Kondom. Ich öffnete es und schob es auf den schlanken Holzhahn. Ich ließ meine Finger ein paar Mal auf und ab gleiten, schlang meine Finger darum, dann hob ich ein Bein auf das Brett und spießte mich mit einem Schlag so weit auf, wie es das Brett zuließ.
Ich stand ein paar Mal auf und ab, dann streckte ich meine Beine und griff nach einem anderen Kondom.
Dasselbe tat ich mit den nächsten 4 Holzdildos, als ich dann aufstand und mir ein weiteres Kondom schnappte, drehte ich meinen Kopf und sah mir alle Männer an.
Komm schon, Julia, kannst du. Ein paar Männer riefen.
Ich öffnete das Kondom und wickelte es in den letzten großen Dildo. Ich legte beide Hände darauf und tat so, als würde ich masturbieren, dann fing ich an, mich darauf zu hocken. Die Spitze bedeckte meinen gesamten Schritt, aber ich hatte es schon einmal gemacht und würde es dieses Mal wieder mit einem größeren Publikum tun.
Ich tat es langsam und mit ein paar Atemzügen und Schmerzensschreien, als sich meine Vagina so weit ausdehnte, wie ich dachte, dass ein Babykopf sein könnte.
Als ich den Tiefpunkt erreichte, blickte ich in die Gesichter der Männer, die mich beobachteten. Einige lächelten, andere schienen nicht zu glauben, was sie sahen, aber es gab einige Videos, die dies bewiesen.
Dann fing ich langsam an aufzustehen, fast so schmerzhaft wie beim Absenken. Auf meinen Plattfüßen und ohne den Dildo drehte ich mich mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht zu allen um.
Dann war Mädchen Nummer 10 an der Reihe. Er sah mich an und ich war mir sicher, dass er dachte,
Wenn Julia das kann, kann ich das auch.
Und er tat es, wenn auch viel langsamer als ich. Ich dachte, Sie würden den letzten nicht wirklich laufen können, und natürlich war es ein bisschen schmerzhaft, aber er hielt durch und bekam etwas Applaus, als er den Boden erreichte.
Mädchen 10 war über ihre Taille gebeugt und stöhnte, als sie Wasser aus ihrem Schlauch spritzte, als wir dort ankamen und allen erzählten, dass sie die Erfahrung genoss, aber es dauerte 5 Minuten, bis sie einen Orgasmus hatte.
Als wir alle zum Schwimmbad gingen, sagte ich dem Mädchen, dass sie es mit dem Wasserstrahl erledigen könnte, der in den Pool strömt.
Die Hälfte der Mädchen war im Pool, die anderen standen nur da und unterhielten sich, als wir hereinkamen und Charles in die Hände klatschte, um etwas Ruhe zu finden.
Alles Gute gemacht, ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass alle Mädchen ohne Strafe für die Disqualifikation geendet haben, also sind Sie alle 1.000 € besser dran. Was den Gewinner betrifft, wird es einige Zeit dauern, bis wir alle Informationen gesammelt haben, aber in der Zwischenzeit finden Sie Essen und Trinken vor dem Haus. Bedienen Sie sich und haben Sie Spaß, während wir untersuchen, wer das glückliche Mädchen ist, das 5x reicher sein wird.
Die meisten Mädchen gingen zum Essen und Trinken vor das Haus, gefolgt von allen Jungen. Ich war ein wenig überrascht, dass sogar eines der Mädchen ihre Kleider nicht zurück haben wollte, ich schätze, alle Jungs waren daran gewöhnt, sie ohne Kleidung zu sehen. Charles, Andrea und ich ?ins Büro? Zimmer und immer zusammengebaut haben wir uns an die Arbeit gemacht und nach etwa 15 Minuten hatten wir einen Gewinner? Annabelle. Ich erinnere mich, dass sie den Kurs durchlief, sie war ziemlich glücklich, sich auf alle Dildos aufzuspießen, und als sie kam, um das Seil hinunterzurutschen, kam sie ziemlich schnell und überprüfte den Rest ihres Abstiegs, damit sie kommt? für eine Sekunde, bevor er auf deinen nackten Arsch zu Boden fällt.
Wie auch immer, wir drei kamen nach vorne und sahen, wie ein Mädchen auf dem Rasen gefickt wurde, ein anderes Mädchen ihre Finger glättete, während sie einen langen Kuss von einem anderen Mann bekam.
Charles bat um Ruhe, um den Gewinner bekannt zu geben, nur um festzustellen, dass es das Mädchen war, das mit erhobenen Beinen auf dem Rücken im Gras lag und ein Mann sie ziemlich hart geschlagen hatte.
Alle schauten zu, wie sie das Ficken beendeten, und bekamen dann eine Runde Applaus vom Publikum. Annabelle sah eher verwirrt als verlegen aus, als sie bemerkte, dass alle um sie herumstanden, und viele Jahre lang, nachdem der Mann von ihr heruntergekommen war, unternahm sie keinen Versuch, ihre Beine zu umklammern und zu senken. In der Tat, erst nachdem Charles angefangen hatte, ihr zu sagen, dass er der Gewinner sei, gingen ihre Beine nach unten und sie stand auf und ging hin und küsste ihn.
Danach beendeten alle ihr Essen und Trinken mit etwas Sex nebenbei. Charles kam auf mich zu und sagte, er würde mich zuerst ficken, also nahm ich ihn mit auf eine sonnige Wiese und ging auf meine Hände und Knie.
Als Charles das Pfand in mir ließ, ging er und nahm die Schachtel mit Kondomen, stellte sie neben mich und drehte sich dann um und schrie fast:
Es ist total deine Jungs.
Ich habe aufgehört zu zählen, nachdem der sechste Typ mich in die Hündchenstellung gebracht hat, und war froh zu sehen, wie sich einige der Mädchen angezogen haben und einige Jungs gegangen sind, bis der letzte bei mir war.
Nicht lange danach war Charles in einem Lieferwagen voller Mädchen weggefahren, und alle Jungs waren nur zu Andrea und mir gegangen, um die Dinge zu klären. Zum Glück hatten wir nicht viel zu tun, denn morgen früh kamen die Cateringfirmen und holten ihre gesamte Ausrüstung zurück.
Als Charles zurückkam, waren Andrea und ich in einem ruhigen Haus, während er schlief, er in seinem Bett und ich in Charles?
*****
Charles weckte mich früh und auf unsere Lieblingsart. Sobald wir mit dem Frühstück fertig waren, trafen einige Bauunternehmer ein, um den Hindernisparcours abzubauen und den Wald wieder in seinen früheren Glanz zu versetzen. Nackte Andrea und ich ?überwachen? und die Arbeiter verärgern.
Später an diesem Morgen erhielt einer der Auftragnehmer einen Anruf von Charles, der mich aufforderte, nach Hause zu fahren, da die Autovermietung gekommen war, um den Lieferwagen abzuholen, und wollte, dass ich mich darum kümmere. Ich ging nach Hause und fand 2 grinsende Männer, die daneben standen. Ich hatte beide noch nie zuvor gesehen, und es dauerte lange, bis sie alle Kerben und Kratzer gesucht und mir gezeigt und überprüft hatten, ob sie auf den Tablettbildern markiert waren.
Mir wurde schnell klar, dass das, was sie taten, nur notwendig war, um mich einzubeziehen, wenn sie etwas fanden, das nicht auf ihrem Tablet war, und dass ich mich nicht bücken oder ducken musste, um mir jeden anzusehen. hauptsächlich der Mann, der hinter mir steht. Ich war jedoch froh, mit ihm zu gehen, damit sie meine Katze sehen und die Fotos machen konnten, da ich wusste, dass sie es mit ihren Freunden teilen und möglicherweise ins Internet stellen würden.
Die Wiederherstellung des Waldes nahm viel weniger Zeit in Anspruch als der Aufbau des Hindernisparcours, und am späten Nachmittag war das ganze Haus ruhig, sodass wir drei uns entspannen konnten. Es gab mir auch die Möglichkeit, sicherzustellen, dass ich alles für mein zweites Jahr an der Universität organisiert hatte.
Charles nahm mich dann für eine lange Ficksession mit in sein Bett. Ich war mir ziemlich sicher, dass es nicht unser Ende sein würde, aber wir taten beide so, als ob es so wäre, und wir fickten uns viele Jahre lang, bis wir beide vor Erschöpfung einschliefen.
*****
Mein letzter Morgen in Charles? und Andreas Haus und wahrscheinlich mein letzter Morgen, an dem ich von Charles geweckt wurde? Der Schwanz geht in und aus meiner Vagina.
Nach dem Frühstück packte ich meine Sachen, einschließlich der Kleidung und anderer Geschenke, die Andrea und Charles mir gekauft hatten, und belud den Range Rover. Nach einer nackten Umarmung mit Andrea, wo sie schnell meinen Kitzler rieb, zog ich eines der Oberteile an, die Andrea mir gekauft hatte, und stieg ins Auto.
Auf dem Weg zu meiner neuen Unterkunft sprachen Charles und ich über das Haus und worauf ich achten soll. Er freute mich auch, als er sagte, dass er mich so oft wie möglich besuchen würde. Ich antwortete, indem ich sagte, dass meine Beine für ihn und Andrea immer offen sein würden.
Als wir nach Hause kamen, half Charles mir, meine Sachen zu tragen, und wir trafen 3 Typen, mit denen ich teilen würde, bevor ich sie nach oben brachte, obwohl ich einen von ihnen traf, als Andrea mich dorthin brachte. Alle drei waren Studenten im ersten Jahr, und alle drei sahen ein bisschen nerdig aus. Außerdem leuchteten alle 6 Augen auf, als sie sahen, was ich trug, ein Oberteil, das lang genug war, um meinen Arsch und meine Muschi zu bedecken. Als ich Hallo sagte, hatte ich den Eindruck, dass sie alle etwas nervös und schüchtern waren.
Alle drei schienen mir sympathisch, und ich freute mich darauf, sie in ein paar außeruniversitären Fächern zu unterrichten, von denen ich wahrscheinlich den Eindruck hatte, dass sie sie nicht kannten.
Als Charles und ich meine Sachen auf mein Zimmer brachten, hörte ich jemanden sagen:
Verdammt, er wird hier bei uns wohnen?
Ich hoffe, sie trägt immer solche Klamotten. sagte ein anderer. Ich glaube, ich konnte ihre Klitoris sehen, was wäre, wenn sie in Trance wäre und es ein kleiner Schwanz wäre, ihre Brüste nicht zu groß aussähen?
Ich lächelte in mich hinein, als Charles mich fragte, ob ich wollte, dass er sie löst.
Nein, danke Charles, aber ich denke, ich komme mit diesen 3 zurecht?
Ich bin sicher, dass du das kannst, Julia.
Ist mein Kleid aus? und Charles und ich haben wieder gefickt. Charles sagte, es würde nicht lange dauern, bis er sie wieder besuchen würde. Nachdem er sich geweigert hatte, mir zu helfen, meine Sachen dorthin zu bringen, wo ich wollte, ließ er mich allein, um auf mich selbst aufzupassen.
Als ich mein Zimmer aufräumte, nahm ich, was in der Küche sein sollte, und ging nach unten. Als ich an der Tür der Halle vorbeiging, wo 3 Männer waren, sah ich, dass einer von ihnen mich gesehen hatte. Ich ging weiter in die Küche und sah, dass auf den Schränken Aufkleber mit einem unserer Namen waren. Ich konnte die drei fast reden hören, als sie meine Sachen in meine Schließfächer legten.
Verdammt, sie ist nackt.
Nein, es war Wunschdenken, mein Freund.
Ich sage dir, sie ist nackt.
Lass uns in die Küche gehen und du wirst es selbst sehen.
Sie taten es nicht, aber als ich fertig war, ging ich in die Halle und stellte mich an die Tür. Alle drei Köpfe drehten sich um und sahen mich an. Nach ein paar Sekunden sagte ich:
Nun Leute, ich war in den letzten 3 Monaten 99 % der Zeit nackt und ich habe vor, das hier fortzusetzen. Wird das für jemanden von euch ein Problem sein?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert