Herrin Schwanz Bohren

0 Aufrufe
0%


Wenn Sie unsere Geschichten verfolgt haben, wissen Sie, dass Mike und Misty extrem sexuell aktive Menschen sind. Mike und Misty sind nicht unsere richtigen Namen, aber die Geschichten, die wir hier schreiben, sind entweder echte Geschichten mit geänderten Namen oder Fantasien, über die wir diskutieren. Und ja, wir haben wirklich eine Liste, die wir regelmäßig ergänzen. Jetzt eher ein Buch als eine Liste Aber Mike und Misty werden hier weiterhin Dinge teilen, und wir hoffen, dass es Ihnen Spaß macht, über unsere Fantasien und Erfahrungen zu lesen.
Misty und ich diskutierten darüber, einen anderen Mann in unseren Spaß zu bringen und sogar mit ein paar willigen Teilnehmern zu sprechen, aber sie gaben normalerweise in letzter Minute auf. Ich war geschäftlich unterwegs und Misty hatte beschlossen, dass sie einen Überraschungsbesuch machen würde und wir die Spielzeugfantasie dieses Typen vervollständigen würden. Ich hatte mich wirklich darauf gefreut. Aus irgendeinem Grund brachte es mein Blut zum Kochen, wenn ich ihr dabei zusah, wie sie den Schwanz eines anderen Mannes lutschte und gleichzeitig meinen streichelte, oder wie sie einen Mann lutschte, während ich sie fickte. Also haben wir einige Gefühle gelöscht und einen Typen gefunden, der sich bereit erklärt hat, sich uns anzuschließen. Glücklicherweise bekamen wir auch eine Antwort von einem Mädchen, das etwas Spaß mit uns haben wollte. Also entschieden wir uns, ein Zimmer in einem örtlichen Hotel zu buchen und luden unser zukünftiges Spielzeug ein.
Wir kamen früh im Hotel an, machten das Zimmer fertig und gingen zum Spirituosengeschäft, um etwas Vorräte zu besorgen. Wir sprachen per SMS mit diesem Typen namens Alex und wir hatten ihm Bilder von Misty geschickt und er hatte Bilder von sich selbst geschickt und wir waren beide nervös, aber sehr aufgeregt, dass diese Nacht beginnen würde. Auf dem Rückweg zum Hotel machten wir noch eine Kleinigkeit zu essen, als Alex fragte: Entschuldigung, ich muss absagen, es ist etwas dazwischengekommen? Wir haben eine Nachricht bekommen, die besagt. Wir waren beide enttäuscht, dass wir keinen Spaß mit ihm haben konnten und begannen, andere Optionen zu diskutieren. Wir sprachen darüber, in eine Bar zu gehen und einen Typen aus der Menge auszusuchen, aber wir mochten das total Fremde-Ding wirklich nicht. Dann erinnerten wir uns beide an das Mädchen, das uns kontaktiert hatte, als ob eine Glühbirne ausgegangen wäre. Misty schrieb ihr schnell eine SMS und sagte, wenn sie kommen wolle, würden wir in unserem Hotel etwas trinken und spielen. Es erhielt eine fast sofortige Antwort. Verdammt ja, ich bin hingefallen Ich bin in 30 Minuten da? Was hat er geantwortet?
Wir gingen zurück in unser Zimmer und nahmen ein paar Schüsse Tequila, um unsere Nerven zu beruhigen, und fingen an, Black Jack zu spielen. Wie am Schnürchen, genau 30 Minuten, nachdem er uns eine SMS geschrieben hatte, klingelte es an der Tür. Misty ging zur Tür, um sie zu begrüßen, und sie trat ein. Ihr Name war Dawn und sie trug Blue Jeans und ein locker sitzendes T-Shirt, ihr Haar zu einem Pferdeschwanz gebunden. Von ihrer Kleidung konnte man den größten Teil ihres Körpers nicht sehen, aber man konnte erkennen, dass sie schlank und süß war. Wir saßen alle am Tisch und fingen an, Trinkspiele zu spielen, bis wir betrunken waren. Wir waren alle so betrunken, dass wir uns nicht erinnern konnten, wie alles begann, aber bald waren wir alle nackt und machten uns während der Spiele übereinander lustig. Schließlich stand ich auf und sagte, ich könne keinen weiteren Tropfen mehr haben, und das muss das Signal gewesen sein, auf das die Mädchen gewartet hatten, als sie sich aufeinander stürzten. Sie begannen sich auf dem ganzen Bett zu küssen und Misty arbeitete sich von Dawns Körper zu ihrer süßen, warmen Muschi vor. Ich kletterte auf das Bett und platzierte meinen Schwanz auf Augenhöhe mit Dawns Gesicht und sie fing sofort an, meinen Schwanz zu lecken und zu saugen.
Ich schaute nach unten und beobachtete, wie Misty die Muschi dieses Mädchens schluckte. Man konnte sagen, dass er auf einer Mission war, dieses Mädchen zu kommen. Von dort, wo ich war, konnte ich von Zeit zu Zeit seine Zunge sehen und er fuhr Dawns Schlitz hinunter und er fing an, zwei Finger in seine Katze zu schieben. Er stöhnte um meinen steinharten Schwanz herum, als Misty weiter auf ihn eindrang und diese Muschi angriff. Ich beobachtete weiter, wie sie ihren Kopf hin und her bewegte und ihre Nase in Dawns Klitoris vergrub.
Ich sah Dawn an, die anfing, meinen Penis in ihre Kehle zu saugen. Ich konnte fühlen, wie er schluckte, als er meine Größe nahm und sie in seiner Kehle ergriff. Ich packte ihren Kopf und fing langsam an, ihren Mund zu ficken, während sie meinen Schwanz von dem, was Misty ihr angetan hatte, stöhnte. Misty stand auf und fragte mich, ob ich wollte, dass sie mir beim Ficken half. ?MMMM ja bitte? sagte ich und ging um das Bett herum und stellte mich zwischen Dawns Beine. Misty griff nach unten und packte meinen Schwanz und Dawn, als sie mir in die Augen sah? s Muschi zog mich. Sobald sie mich am Eingang hatte, sah sie mich an und bückte sich und küsste ihre Hand und als sie meinen Schwanz in Dawns wartende Muschi schob. Er fühlte sich gut, aber gleichzeitig war das Gefühl, durch Mistys Hand zu gleiten, unglaublich. Er drückte den unteren Teil meines Schwanzes fester, als ich anfing, in unser neues Spielzeug hinein- und herauszukommen. Dawn rief: Oh mein Gott Ich kann sagen, dass sie gleich ejakulieren wird, und Misty hob ihre Hand von meinem Schwanz und beugte sich hinunter und fing an, Dawns Kitzler zu lecken, während ich sie weiter bis zu ihrem Orgasmus fickte.
?Jesus??verdammt?..Christus? schrie Dawn, als sie anfing zu kommen. Ich konnte fühlen, wie sein Sperma auf meinen Schwanz spritzte und er fuhr fort, sie härter und schneller zu ficken, was seinen Orgasmus verlängerte. ?AHHHHHHHHHHHHH ja verdammt?? Sie schrie und fing an zu keuchen.
Ich schnappte nach Luft, zog Misty aus ihrer Klitoris und fing an, die Flüssigkeiten zu küssen, die ihr Gesicht hinunterliefen, und ich kann sagen, dass Dawn so gut schmeckt. Misty bückte sich dann und nahm meinen Schwanz in meine Hand und fing an, mich sauber zu lecken und zu saugen. Nachdem sie fertig war, konzentrierte sie sich wieder auf Dawns Katze. ?Fluchen? Ich dachte mir, ?leckt er wirklich gerne die Fotze dieses Mädchens? Ich beugte mich neben ihn und sah zu, wie er seinen Kitzler und seine Fotze leckte und lutschte. Er zog und packte meinen Kopf und stieß mich gegen Dawns Katze. Ich ging zur Arbeit, leckte ihren Kitzler und machte mich auf den Weg zu dem süßen Liebesloch, wo ich meine Zunge hineinschob und anfing, sie mit meiner Zunge zu ficken.
Als Nächstes spüre ich die Wärme von Mistys Mund auf meinem Schwanz. Er arbeitete sich bis zum Ende des Bettes und unter mich und fing an, meinen Schwanz zu lecken. Ich konnte fühlen, wie es begann, wie er wusste, dass ich gerne seine Lippen an meinem Schaft auf und ab bewegte, während seine andere Hand meinen Kopf streichelte. Meine Freundin hat meinen pochenden Schwanz in ihren Mund geschoben und ich lecke und Dawn, während ich in die saftige Muschi auf meinem Gesicht stöhne? s süße Muschi saugte weiter. Sie fing an zu schreien, da es ein weiterer Orgasmus war. Da musste ich aufstehen. Ich musste meinen Schwanz in Mistys heiße nasse Muschi stecken. Ich stand auf und sagte Misty, dass ich sie hart ficken und sie meinen Schwanz vollspritzen lassen wollte. Sie stimmte eifrig zu und stieg auf Händen und Knien auf das Bett.
Ich stand hinter ihm auf und stieß meinen Schwanz mit einem langen Schlag tief in die wartende Muschi. Dawn küsste ihn vor sich und stieg langsam zu Mistys Rücken hinab. Er lehnte sein Gesicht gegen den Arsch meiner Freundin und beobachtete, wie ich immer tiefer in sie eindrang. ?Ja mein Baby,? sagte. Fick diese Fotze Oh mein Gott, dein Schwanz sieht so gut aus, ihn zu ficken? Er bewarf mich mit Eiern und versuchte, mich zur Ejakulation zu überreden. Ich sagte ihr, sie solle sich unter Misty legen und ihre Fotze essen, wenn ich sie fickte, und wir könnten sie zusammen ejakulieren lassen. Sie tat, was ihr gesagt wurde, und war nie unter Misty und leckte sie und meinen Schwanz, während ich sie weiter bumste. Misty vergräbt ihr Gesicht wieder in Dawns Muschi. Verdammt, liebt er diese Mädchenfotze wirklich? dachte ich mir wieder. Sie stöhnten beide, als wir fortfuhren, was wir taten. Ich zog meinen Schwanz aus Mistys samtiger Muschi und stieß ihn in Dawns Mund und fickte sie eine Weile ins Gesicht, bevor ich mich wieder Misty zuwandte. Ich hörte Misty anfangen zu schreien, aber sie vergrub ihr Gesicht nach all der Zeit in dem, was sie wollte, und unterdrückte ihre Schreie.
Ich fing an zu fühlen, als würde ich ejakulieren und plötzlich drückte ich härter und härter??OH?.MEIN?..GOTT ICH? ICH DENKE? Ich schrie, als ich anfing, Mistys Muschi mit meinem Sperma zu füllen. Ich nahm es ab und spritzte weiter Sperma über Mistys Muschi und beobachtete, wie Dawn ihren Mund öffnete und anfing, die Tropfen aufzufangen. Während Misty sich immer noch auf Dawns Oberteil drehte und den Kopf meines Schwanzes in ihren Mund nahm und versuchte, den letzten Tropfen des jetzt verblassenden Spermas zu bekommen, zielte ich auf meinen Schwanz und spritzte die letzten paar Strähnen heißen Spermas auf Dawns Gesicht? Hähnchen. Dawn schließt sich dem Lecken der Seiten ihres Schaftstöhnens an, während sie Misty und meine Spermamischung schmeckt. Nachdem sie mich gereinigt hatte, sah Misty zu Dawn und sah die Ejakulation auf ihrem Gesicht. Lass mich das für dich holen? Sie sagte unser Spielzeug und fing an, Sperma aus ihrem Gesicht zu lecken, bevor sie mit einem Kuss endete, weil sie mein Sperma hin und her tauschten und es schließlich schluckten.
Danach war ich betrunken und fiel mit den Mädchen ins Bett, als Misty aufstand und ihre Katze in Dawns Gesicht stach. Dawn ging, um das ganze Sperma um und in Mistys geschwollener Muschi zu saugen. Dann brach Misty zu Boden und wir lagen alle keuchend da.
?Ist es Zeit für mich aufzubrechen? Sagte Dawn mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht. Er bückte sich und gab Misty einen langen, leidenschaftlichen Kuss, und dann bückte er sich und küsste mich auf die Wange. Er verabschiedete sich und wir sahen ihn nie wieder.
Misty und ich lagen eine Weile da, genossen einfach den Moment und rollten von unseren Höhepunkten des Orgasmus herunter. Ein paar Minuten später standen wir auf und duschten zusammen. Nachdem wir uns gegenseitig gebadet hatten, gab ich ihm einen langen, leidenschaftlichen Kuss und sagte, wenn wir ihm das nächste Mal ein Spielzeug zum Spielen bringen würden, würden wir definitiv eine Fantasie mit einem anderen Typen haben. Er lächelte und sagte, es klinge großartig und wir küssten uns wieder. Wir kamen aus der Dusche und gingen ins Bett und schliefen in den Armen des anderen ein. Wir wachten erst um 12 Uhr am nächsten Nachmittag auf.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert