H. Wir Haben Auf Dieser Reise Mit Pornostar Riley Star Einen Großartigen Morgensex Gemacht

0 Aufrufe
0%


Er nahm es heraus.
Mein Dildo
Alle anderen Männer schauten auf meinen Dildo und dann schauten sie mich an. Ich redete weniger. Ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Ich weiß, dass sie mich für eine Schwuchtel halten.
Der mittelgroße Mann nahm meinen Dildo und ich bemerkte, dass er ihn mit einem Griff festhielt. Er sah sie an und sagte mit einem lauten Grinsen, um mich zu verspotten?
?DILDO?
Dann forderte der andere Mann, der immer noch im Auto saß, den mittelgroßen Mann auf, ihm den Dildo zu geben.
Dieser Mann hat es gesehen und ?wo hast du es hingelegt? Laut lachen.
Ich schämte mich sehr.
Meine Körpertemperatur stieg vor Angst und Verlegenheit. Und ich konnte diesen Leuten nicht ins Gesicht sehen, weil ich wusste, dass sie mich alle auslachten.
Dann haben sie noch ein paar Sachen von mir genommen, während ich las?
?Patanjali Aloe Vera Gel? ?Schwach?
?Eine Brieftasche?
Sie öffneten meine Brieftasche und nahmen meinen Collage-Ausweis heraus. Sie lasen meinen vollständigen Namen. Der Typ, der im Auto saß, nahm meinen Collage-Ausweis und fing an, sein Telefon anzuzapfen? Nach ein paar Minuten? Er zeigte mir mein Facebook-Konto und sagte: Ist das dein Konto? sagte. Gott, sie kannten meinen Namen und meine persönlichen Daten. Ich wusste, dass es ihnen jetzt leicht fiel, mir zu folgen. Ich wusste, dass ich eine Menge Ärger einlud.
?Bist du homosexuell?? Ich hörte ein Geräusch aus dem SUV. (Ich wusste nicht wer das gesagt hat)
Ich schwieg. Er steht immer noch vor ihnen, unfähig, Augenkontakt herzustellen. Ich wünschte, es würde hier enden.
Der magere Kerl schlug mir wieder auf den Kopf.
?Hey. Schwuchtel. Warum sagst du mir das nicht. hast du einen schwanz im mund??? Und er lachte.
Dieses Lächeln zerschmetterte meine Seele. Es war, als würden sie sich von meiner Angst und Scham ernähren. Es gibt ihnen Macht über mich und sie wollen nur, dass es mehr wird.
Ich wünschte nur, ich wäre gar nicht erst hierher gekommen.
Ich wünschte, ich könnte irgendwo anders hingehen.
Ich wünschte, ich könnte die Zeit zurückdrehen und ändern, was gerade passiert ist.
Aber ich habe Pech.
Das Schlimmste steht noch bevor.
Während ich still stand, näherte sich mir dieser zwei Meter große Mann und packte meinen Hintern hart von hinten. Ich war überrascht und ging von ihm weg. Ich habe nicht damit gerechnet. Alle anderen Männer, die dort stehen, sind von ihrem schwulen Verhalten unberührt.
Sie waren damit einverstanden. Noch nie hat jemand meinen Arsch angefasst. Aber dieses Gefühl war anders. Und ein Gefühl von Kälte durchzieht meinen Körper.
Es war erotisch, aber sie verletzen immer noch meinen persönlichen Raum.
Der sechsbeinige Mann näherte sich mir wieder und packte mich am Rücken, sodass ich mich nicht bewegen konnte, und dieser große Kerl steckte mir seinen Finger in den Arsch. Seine trockenen Hände ließen sein Rektum von innen jucken. Ich fühlte einen plötzlichen Schmerz und dieser Schmerz blieb für eine Weile in mir. Ich wusste, dass er meinen Anus vielleicht mit seinen Nägeln zerkratzt hatte. Es tat sehr weh, aber ich saugte.
Bald wird sich das Rektum entspannen und dieser Mann wusste es. Er sagt, während er noch seinen Finger in meinem Arsch hat? ?Wow ist dieses Loch so weich?
Diese Worte klangen wie ein erschreckendes Gefühl. Das hat mir noch nie jemand gesagt. Ich fühlte ein erstickendes Gefühl am ganzen Körper. Und ich bin sofort abgehärtet.
Der mittlere Mann sah das und kam nah an mich heran und küsste meine Lippen und steckte seine Zunge in meinen Mund. Ich wehrte mich nicht, küsste ihn aber auch nicht zurück. Und dieser verdammte Alkoholgeruch. Sein Bart versank in meinem Kinn. Es war kein süßer Kuss, wie man vielleicht erwarten würde, stattdessen war er sehr schmutzig und hart. Er hat mich geküsst, als wäre ich eine Hure. Ich leistete weder Widerstand noch mischte ich mich ein. Aber all diese Gefühle waren so neu für mich aber auf eine schlechte weise?
Der sechsbeinige Mann drehte mich herum und zwang mich, mich mit meinem nackten Hintern zu ihm über mein Fahrrad zu lehnen. Ich habe deinen Schwanz nicht gesehen, aber als er in mich eingedrungen ist? Oh mein Gott, der Sand füllt gerade mein Rektum. Ich konnte fühlen, wie sein Penis in meinen bereits gut geschmierten Anus glitt. Ich lehnte da wie ein hilfloses Mädchen und es war ein extremer Schubs, ihn zu bekommen. Jedes Mal, wenn er meinen Arsch stieß, spürte mein Hüftknochen das Pochen seines Oberschenkels. Der exzessive Schub drückte mich nach vorne, als hätte ich keine Kontrolle darüber. Ich verlor auch das Gefühl der Reibung in meinem Arschloch.
?Ach du lieber Gott Ich fühlte deinen Arsch wie eine Katze? sagt der Sechsbeiner.
Es war eine sehr gruselige Ergänzung. Ich weiß, was ich tue, um meinen Arsch die ganze Zeit anal fertig zu machen. Sie kacken nicht oder versuchen zu saugen? bleibt ohne willkürliche Muskelbewegung offen.
Ich konnte spüren, wie sein Penis in völlige Erschöpfung fiel. Ich spürte, wie Flüssigkeit aus der Harnröhre floss. Das war meine Samenflüssigkeit (meine abgefahrene Ejakulation). Ich kam sehr schnell mit diesem großen Schwanz, der mit meinem 6,5-Zoll-Dildo schwerer zu bekommen war. Wann masturbiere ich normalerweise? Wenn ich meine Samenflüssigkeit heraushole, höre ich sofort auf, meinen Dildo zu stecken, weil es so intensiv ist, dass ich mich nicht darauf konzentrieren kann, den Dildo weiter in meinen Arsch zu stecken. Doch auch hier hörte der Sechsbeiner nicht auf zu schieben. Es war ein intensiveres Abspritzen als zuvor, immer und immer wieder, bis kein Abspritzen mehr aufhörte.
Ich schloss meine Augen und fühlte ein kaltes Gefühl in meinem Körper, dachte immer noch, dass sie sie fickten und mich wie eine billige Hure benutzten. Sie haben mich nicht gut behandelt. Wenn wir also auf beiden Seiten gegenseitigen Respekt hätten, würde ich ohne Bedenken aktiv mit ihnen zusammenarbeiten. In der Tat, wenn ich mir den Respekt verdiene, den ich mir wünsche, kann ich mit jedem schlafen.
Aber dieses? Ich meine?
Sie dringen einfach ohne meine Sorge in meinen persönlichen Bereich ein. Und sie vergewaltigen mich, als hätten sie irgendwo einen Schatz.
Ich schwieg, während ich jeden Missbrauch filmte, den sie mir angetan hatten. Ich habe mir keine Sorgen gemacht, dass sie mich gefickt haben, ich habe mir Sorgen gemacht, dass sie sich wie eine Hure benommen haben?
Noch mehr Schleim tropfte von meinem Arsch, als dieser zehn Fuß große Mann seinen Penis herauszog.
?Wow was war das?? sagte er lachend. Und der Hintern traf meine Wangen härter.
Ich bewegte meine Hände nicht, um meinen Hintern zu schützen, wo er schlug, stattdessen biss ich mir fest auf die Lippen und legte meine Hände auf meinen Fahrradsitz, um den Schmerz zu absorbieren. Ich starrte darauf, noch mehr Rotze aus meinem Arschloch zu spritzen. Es tropfte alles von meinen Hüften auf den Boden. Das war zu viel Rotze Ich fühlte, dass mein unterer Magen völlig leer war
In diesem Moment stieß er schnell seinen Schwanz wieder in mich hinein.
?Scheiße? sagte. Und er packte mich von hinten an den Haaren. Sein Schwanz dringt jetzt ungehindert in mein Arschloch ein. Ich wusste, dass mein Arschloch diesen fetten Schwanz jetzt leicht aufnehmen konnte. Er drückte noch stärker, dass ich buchstäblich meinen Mund mit einem weinenden Ausdruck öffnete, ohne irgendwelche weinenden Geräusche zu hören. Dann zog er plötzlich seinen Schwanz aus meinem Loch. Ich war verschwitzt und konnte das rhythmische Schlagen der Blutgefäße um mein Arschloch spüren. Jetzt fühlte ich ein stechendes Gefühl in meinem Rektum.
Dann kam ein anderer Mann mit seinem halb erigierten schwarzen Penis vor mich. Er war so nah bei mir, dass ich einen starken Geruch von seinem Penis wahrnehmen konnte, wie eine Mischung aus Urin und verfaultem Fleisch. Dieser Mann senkte seinen halb erigierten Penis an meine Lippen und wartete darauf, dass ich ihn in meinen Mund stecke. Ich hätte ihm widerstehen können, damit er seinen Schwanz nicht in meinen Mund steckt, aber dann öffnete ich meinen Mund, ohne ihn anzusehen, weil ich ihrem Weg folgte, damit sie so schnell wie möglich mit mir enden würden? Ich hoffte. In dem Moment, als er seinen weichen Penis in meinen Mund steckte und er plötzlich hart wurde. Und dieser Typ schob seinen Schwanz einfach tief in meinen Mund, während ich meinen Kopf in Richtung seiner Männlichkeit hielt. Mein Würgereflex kann die Eichel nicht blockieren, und sobald es in meinen Hals kam, fühlte ich ein Erbrechen, aber nichts kam aus meinem Magen. Tränen füllten meine Augen, als ich mich von den Auswirkungen der tiefen Kehle erholte. Sein Schwanz war glitschig von dem Schleim, der aus meinem Mund kam. Und dieser Typ versuchte wieder, seinen Schwanz in meinen Mund zu stecken, und fing dann an zu stoßen? Wieder. In diesem Moment schlug dieser zwei Meter große Mann so hart auf meine Pobacken, dass ich vor Schmerz aufschrie, als er den Schwanz des anderen Mannes in meine Kehle stieß. In diesem Moment dehnt sich mein Rektum von innen aus und macht mein Loch noch enger (wie wenn du versuchst zu kacken) und ich versuchte sogar zu kotzen, aber der andere Typ wollte seinen Schwanz nicht aus meinem Mund nehmen. Ich habe nicht bemerkt, dass ich den ganzen Penis in meinen Mund genommen habe, also kann ich spüren, wie der Schwanz meinen Hals berührt. Und mit diesem Erbrechen-Gefühl in den Muskeln in meiner Kehle packte er meinen Penis fester (was eigentlich schlimm war) und berührte / zerriss die innere Auskleidung meiner Kehle. Ich fing an, einen Kloß in meinem Hals zu spüren. Aber es war nicht schwer zu lernen, wie man einen vollen Schwanz in meinen Mund bekommt. Ich habe gelernt, dass ich, wenn ich meine Zunge herausstrecke, während ich meinen Penis in meinen Mund stecke, meine Würgereflexe kontrollieren und das ganze Werkzeug leicht in meinen Hals stecken kann. Ich kann immer noch durch meinen Mund atmen (weil es für mich unmöglich war, mit seinem Schwanz in meinem Mund durch meine Nasenlöcher zu atmen). Jedes Mal, wenn dieser Typ ihn tief in meinen Mund steckt, atme ich die Luft ein und aus, während er diesen Schwanz aus meinem Mund zieht. Und ich versuchte, meine Atmung mit der Geschwindigkeit seines Stoßens zu synchronisieren. Ich glaube, er bemerkte meine synchrone Atmung und sagte: Schau dir diese Schlampe an Ein Profi im Deep Throat? Ich hörte das und eine geile, eiskalte Vibration durchfuhr meinen Körper.
Mein Anus ist taub und verklebt. Dieser sechsbeinige Mann drückte meinen Hintern noch schneller gegen meine Wangen. Ich fühlte wieder einen großen Schmerz in meinem Anus. Dann stieg der Größere in mich ein, während ich noch immer und immer wieder seinen harten harten Schwanz in mein Rektum pumpte. Vielleicht wegen der Taubheit der inneren Schicht meines Rektums habe ich das heiße Samenloch nicht gespürt. Nachdem der Sechsbeiner seinen Schwanz rausgeholt hatte, berührte ich mein Arschloch mit meinen Fingern und sah, dass sein Sperma mein Blut war. Ich weiß, dass du mein Rektum schwer zerrissen hast. Der andere Typ, der meine Kehle fütterte, nahm seinen Schwanz aus meinem Mund und landete auf meiner Schulter. Sein ganzes Sperma tropfte von meiner Schulter. In diesem Moment sah ich diesen mageren Typen, der sein Kamerahandy hielt, während er das Ganze filmte, und er filmte auch meine mit Sperma bedeckte Schulter und mein Gesicht. Ich lag immer noch da und dieser sechsbeinige Mann tastete wieder meine Wangen ab, als ich stöhnte: Wow War das lustig? Er redet von meinem Arsch.
Dann rief der mittelgroße Mann meinen Namen. Ich stehe auf und stehe ohne Hose vor ihm, und ich konnte damals immer noch keinen Augenkontakt herstellen. Der magere Typ hat auch mein Nummernschild aufgenommen.
Mittelgroßer Mann? Du kannst gehen?
Ich sah ihn an und er zwinkerte mir lächelnd zu. Ich war weniger ausdrucksstark und reagierte nicht auf seine Worte. Weil ich nichts zu sagen hatte
Ein paar Tage später?
Ein paar Tage nach diesem Vorfall? xvideos gay? es zeigt genau das Video, das aufgenommen wurde, als ich vergewaltigt wurde. Und diese Typen haben mein Gesicht unkenntlich gemacht und mein Nummernschild begradigt. Und der Videotitel lautet ?Desi Fagot Fucked Gangbanged Outdoor Night? es passierte. Dieses Video war schrecklich und es zeigt Blut am Penis dieses sechsbeinigen Mannes sowie an meinem Arschloch. Und mein Arschloch war rot. Als ich dieses Video sah, fühlte ich genau das gleiche kalte Gefühl, das ich fühlte, als ich an diesem Tag vergewaltigt wurde.
Die Rektumruptur brauchte mehrere Wochen, um von selbst zu heilen, und es war sehr schmerzhaft für mich, während der Genesungsphase sogar auf einer festen Oberfläche zu sitzen. Ich habe einige Tests durchgeführt, um zu überprüfen, ob ich irgendwelche sexuell übertragbaren Krankheiten von ihnen hatte, da es ungeschützter Sex war und ich verdammt noch mal blutete Ich habe keine Anzeige bei der Polizei erstattet, weil ich in diesem Fall entlassen werde und ich für diesen Vorfall verantwortlich gemacht werde. Also, wenn ich gefragt werde, was Sie dort überhaupt machen, was werde ich sagen?
Ich fühlte mich im Moment sicher, da sie meinen Namen nicht auf diese pornografische Seite gesetzt und mich nicht einmal kontaktiert haben, weil sie meine Facebook-ID kannten. Aber abgesehen von meiner Demut und Selbstachtung nehmen sie nur eines mit
mein dil*o
Aktualisieren:
Der mittlere Typ (FB-Profilname war Anshuman) hat mir eine solche Nachricht geschickt?
?Hey. Ich habe deinen Dildo ;)?
(Fortgesetzt werden?)

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert