Fetisch Cuckolder Vollgerotzt

0 Aufrufe
0%


Jeff sticht eine riesige Nadel in Roses Kehle, während er sein neuestes finanzielles Meisterwerk sieht, die rothaarige, immer noch reife, fügsame Susan & Kikis Geliebte mit schlaffen Titten, aber jetzt hat er auch die mollige Schlampe hypnotisiert, um ihm zu dienen und ihm 70% zu geben. von seinem xxx Gewinn. Als Jeff überwältigt war, sah er sich den Porno an, den die Damen am Vortag gezeigt hatten.
Episode 1
Susan und Kiki trugen beide Halsbänder, Leinen, Zehen- und Nippelringe und normale Pfennigabsätze. Die Firma filmte sie im Wartezimmer (auf der Couch sitzend), als beide Damen ihre Frauen als Hocker benutzten, während sie auf Mistress warteten. Rose, um sie ans Set zu bringen.
Als sie ankam, packte Rose die Prostituierten an ihren Leinen und brachte sie zu ihrer ersten Szene.
Zwei 19-jährige Männer fickten sich jetzt ins Gesicht, indem sie sie grob Huren, Huren, Huren nannten. Miss Rose betrat die Szene wieder und schlug die ehemalige Ghettoschlampe Kiki, während Susan beiden Männern Rimjobs gab.
Teil 2
Jeff brachte Rose dazu, ihm nicht mehr einen Kopf zu geben, sondern sanft den Schwanz ihres Meisters zu streicheln, während sie beide weiter Pornos ansahen.
Nachdem die Rimjobs abgeschlossen waren, waren sowohl Kiki als auch Susan süchtig und machten sich bereit für Szene 2. stand im Drehbuch)
Kapitel 3
Rose wird von Kiki in den Arsch geleckt, Susan leckt ihre Fotze. Währenddessen streichelt Rose weiter Jeffs Schwanz, während sie sich das gestrige Porno-Abenteuer ansieht.
Kapitel 4
Kiki trägt schenkelhohe 8-Zoll-Hurenstiefel und ein Halsband mit der Aufschrift Slut, Susan trägt schenkelhohe 6-Zoll-Hurenstiefel und ein Hundehalsband mit der Aufschrift Skank ist ebenfalls an der Leine Zum ersten Mal ist die neueste Anschaffung der 65-jährigen Oma und Master Jeffs Alma Norma, eine weißhaarige verheiratete Prostituierte im Ruhestand, die einen kurzen schwarzen Lederrock, ein Halsband, eine Leine und ein rosa Neckholder-Top mit der Aufschrift Cumbucket trägt.
Kapitel 5
Während Rose ihren Bastard weiterhin sanft wiegte, beobachtete Jeff seine Lieblingsszene des Tages, die sich außerhalb des Lagerhauses abspielte, wo 3 Prostituierte Prostituierte spielen. Der Regisseur rauchte alle 3 verheirateten Hündinnen, während sie herumliefen und so taten, als würden sie auf Freier warten (Hurenstil).
Dies dauerte ungefähr 5 Minuten, bis ein Pickup vorfuhr und zwei Männer mit Skimasken vorfuhren und die 3 Prostituierten auf die Ladefläche des Lastwagens warfen.
Als sie an ihrem Ziel ankamen, waren sowohl Susan als auch Kiki gefesselt und an den Stühlen geknebelt. Und die Männer mit Skimasken bearbeiteten Oma
Kapitel 6
Die Teenager begannen damit, Norma auf die Titten zu schlagen. Er liebte sie, Jeff hatte sie hypnotisiert, also war er zu allem bereit. Dann kniffen sie ihre schlaffen Brüste und Norma war in Schmerz und Ekstase, während sie Kiki losbanden, fütterten sie die schwarze Hündin mit ihrer alten Oma-Katze, es schmeckte Kiki wie Huhn. Während Kiki weiter aß, fing ein Mann an, Normas Gesicht zu ficken. Susan an der Kasse sah mit weit aufgerissenen Augen zu, immer noch an einen Stuhl gefesselt und mit einer Axt schwingend. Der Typ Nummer 2 fing an, Kiki in den Dreck zu schlagen, jetzt wo er seine NORMAS-Fotze bekam. .Nummer 2 Kikis wollte ihren Ebenholzarsch ficken, also spuckte sie auf ihren Schwanz, Kiki schrie wie eine Hyäne, als der 11-Zoll-Dong ihr Scheißloch klaffte. Jeff hatte viel Spaß beim Anschauen des Videos, also befahl er Rose, noch einmal an seinem Penis zu saugen. Rose nickte mit dem Kopf, während sie neugierig beobachtete, wie sich die Szene auf dem Fernsehbildschirm abspielte.
Normas, Typ Nummer 1, beschloss, ihr in den Mund zu spritzen, dann teilte Norma einen Zungenkuss mit Susan (ungebunden usw.) und Ladys Wichse.
Kapitel 7 – Rose beschwört Norma
Als der Film zu Ende war, sagte Jeff Rose zu TEXT Norma und sagte ihr, sie solle so schnell wie möglich kommen. Norma kam 10 Minuten später an (sie sah sich mit ihrem Cuckold-Ehemann Frank einen langweiligen Film im Fernsehen an, Jeff hatte sie hypnotisiert und jetzt würden sie sich einfach lieben, wenn Jeff sagte, dass sie es könnten). nochmal Hallo Norma, ich habe dich heute angerufen, weil wir einen Dreier haben wollten, nicht wahr, Rose? Ja, antwortete Rose.
Jeff zog seinen Schwanz heraus und forderte Norma auf, das zu beenden, was Rose begonnen hatte. Rose hielt ihren Kopf, als Norma schwankte und dafür sorgte, dass Omas Besitzer den monströsen Schwanz beinahe ertränkten. Norma teilte das Dessert mit Rose, während Jeff der Großmutter, um die sie gebeten hatte, den Samen in den Rachen schüttete. Jeff lächelte und dachte nach, als zwei Spermaschlampen sein Sperma teilten? Könnte das Leben noch besser werden?
Kapitel 8 – Was kommt als nächstes für Susan?
Jeff sah sich das xxx-Drehbuch an, an dem er arbeitete, perfekt für seinen ehemaligen Lehrer (jetzt Besitzer einer Sexsklavin), über einen Lehrer, der seine 19-jährige Tochter auf dem College besucht und schließlich in einer Studentenverbindung lebt. Katzenlecker. Und als sie Susan satt haben, wird sie an die Bruderschaft verkauft, wo sie eine lebende Sexsklavin und Ejakulationsdepot für eine Gruppe geiler College-Typen wird. Jeff dachte, das wäre seine erste Pornoproduktion? denken ???

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert