Er Fickt Mich In Meinen Arsch Und Beendet Es In Meinem Haar

0 Aufrufe
0%


Jede große Fiktion hat etwas Wahres.
Ich war eine überdurchschnittliche Person in einer High School, die ich für unterdurchschnittlich hielt (mein Name ist übrigens Lucas). Natürlich hatte ich tolle Freunde und die meisten Leute fanden mich cool, aber ich hatte das Gefühl, dass diese Schule mich in keiner Weise herausforderte. Ich verlor sogar die Motivation, zur Schule zu gehen, und fing an, die Menschen um mich herum zu hassen. Ich fühlte mich von einem Meer aus Dummheit umgeben. Die meisten von euch wissen, was ich meine, wie es sich anfühlt, ein einziges Genie zu sein, aber niemanden zu haben, mit dem man es teilen kann. Aber genug von meiner traurigen Geschichte, ich erzähle euch ein wenig mehr über mich.
Ich war 1,60 cm groß, hatte dunkelbraune Haare und schwarze Augen. Auf einer Skala von 1 bis 10 würden mich die meisten Mädchen 7 nennen. Nicht jemand, dem man nachgehen kann, aber definitiv jemand, den man in Betracht ziehen sollte. Ich bin in der Fußballmannschaft, die ich liebe und sicher spiele. Ich habe nicht mit Mädchen gearbeitet. Ich hatte 2 Freundinnen, eine Freundin in der Grundschule (deine erste Liebe ist immer süß) und eine Erstsemester-Freundin. Oh ja Ich bin auch minderjährig. Wie Sie sich vorstellen können, bin ich noch Jungfrau. Aber ich wusste nicht, dass sich meine Mädchenerfahrung komplett ändern würde.
Wie Sie wissen, fange ich an, die Schule zu hassen (tun wir das nicht alle) und jeden darin. Was ist mit dieser Freundin in der ersten Klasse? Im Sommer haben wir uns getrennt. Ich möchte nicht ins Detail gehen, aber sagen wir er wollte seine Zeit nicht mit mir verschwenden. Ich schätze, es lag daran, dass ich langsam langweilig für ihn wurde, obwohl ich ihn jede Woche ausführte. Aber das ist jetzt Vergangenheit. Ich hatte dieses Mädchen im Auge. Ihr Name war Tori. Er war in jeder Hinsicht perfekt für mich. Aber wir sind seit zwei Jahren befreundet. Ich will unsere Freundschaft nicht ruinieren, aber das ist die Ausrede eines jeden Mannes. Eine Cheerleaderin mit hellbraunen Haaren und süßen Sommersprossen auf den Wangen. Aber was mich wirklich dazu bringt, ihn zu lieben, sind seine blauen Augen, seine wunderschönen blauen Augen. An manchen Tagen hatte ich einen Streit mit meiner Ex-Freundin, mich einfach zu umarmen und mir in die Augen zu sehen, ließ mich immer besser fühlen. Und diese durchdringenden, blaugrünen Augen, ich konnte ihrem Ruf nach mir nie widerstehen. Ich bin immer dahingeschmolzen, wenn er in meinen Armen war.
Einmal gingen wir bei leichtem Schneefall von der Schule nach Hause, als ein entlaufener Hund mit seinem Besitzer auf Tori zulief und sie in den nahe gelegenen See stieß. Ehrlich gesagt sprang ich ihr nach, da ihre Besitzerin nicht sicher war, was sie tun sollte, aber als sie sah, dass ich Tori folgte, rannte sie weiter zu ihrem Hund. Tori zitterte sehr, also legte ich meine Jacke über sie und ging mit meinem Arm um sie herum, bis wir nach Hause kamen. Sie lächelte weiter, während wir gingen, und sah mich mit diesen strahlend blauen Augen an, in denen ich mich immer verliere. Er lächelte mich immer wieder an und drückte mich an meine Brust. Zuerst dachte ich, da wäre was los, aber da ich damals schon eine Freundin hatte, habe ich das schnell verworfen. Aber sie sah mich immer wieder an, und als ich sie fragte, ob es ihr gut gehe, sagte sie, es gehe ihr gut, und ich lachte mit ihr. Ich konnte nicht umhin, diese durchdringenden blauen Augen zu bemerken, die mich die ganze Zeit anstarrten. Als wir zu ihrem Haus kamen, bedankte sie sich nur und umarmte mich so fest sie konnte, während sie meine Wange küsste und hereinkam und mich mit offenem Mund zurückließ. Aber ich zuckte mit den Achseln. Das alles geschah vor einem Jahr, letzten Winter.
Also habe ich mich jetzt in ihn verliebt und bin seitdem verliebt. Ich hatte zu viel Angst, damit weiterzumachen. Ich habe immer gedacht, es ist besser, als keine Freunde zu sein, aber das denken sie alle. Es war das Beste, was mir je in meinem Leben passiert ist, und ich war zu blind, um es vorher zu sehen. Ich weiß nur nicht, was passiert, wenn er geht. Vielleicht werde ich depressiv, ich bekomme einen Nervenzusammenbruch, wer weiß. Ich hoffte immer noch, dass es ein Teil meines Lebens sein würde.
Tori ist also eine Cheerleaderin, ich glaube, das habe ich schon einmal gesagt. Am Tag nach unserem Footballspiel gingen wir alle zu Joshs Haus, dem Quarterback unseres Teams. Und bevor ich auf die Idee kam, war es keine Party mit viel Bier (obwohl ich ehrlich bin, es gab einige), keine Orgien, keine Drogen, kein Sex. nur eine Party mit Pizza und ein paar Filmen.
Jetzt ging es Joshs Familie gut. Um einer Verhaftung wegen Trunkenheit am Steuer zu entgehen, ließen sie uns ein Bier trinken, unter der Bedingung, dass wir die Nacht bei ihnen verbringen. Es waren nur 10 Leute, 6 Jungen und 4 Mädchen. Da waren Ryan, Josh, ich, Mike, Kyle und Jack und Sally, Jessica, Leilani und Tori. Die Paare dort waren Sally und Jack und Josh und Jessica. Als die Party vorbei war, waren wir alle ziemlich betrunken außer Tori, also blieben alle zu Hause. Tori war meine Nachbarin, und da ich kein Auto habe und Joshs Haus nur 2 Zimmer hat, dachte ich, es wäre in Ordnung, wenn ich nachts zu ihm nach Hause gehe. Außerdem denke ich, dass meine Familie entsetzt wäre, wenn ich betrunken und betrunken nach Hause käme, also schien Toris Haus die beste Option zu sein.
Wir gingen gegen 1 Uhr morgens zu ihrem Haus, also wachte ihre Familie nicht auf, aber ihre Familie war auch ziemlich gut und sie wissen, wer ich bin, also denke ich, ich bleibe besser über Nacht dort. . Jetzt war ich natürlich ziemlich betrunken, also musste Tori mir helfen, als ich versuchte, aus dem Auto auszusteigen, und meine Hand ihre harte Pobacke streifte, während meine Gliedmaßen überall herumflogen. Ich habe dem nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt, ich habe um Himmels willen gesabbert, aber er hat es definitiv verstanden. Sie wurde auch ohnmächtig und trug mich nach Hause. Er hatte zwei Betten im Schlafzimmer und als er duschen ging, legte er mich aufs Bett. Aus dem Augenwinkel sah ich, wie sie einen rosa BH und ein schwarzes Satinhöschen herauszog, ich fand es ein bisschen komisch, es nur zum Schlafen zu tragen, aber ich war so betrunken. Das Letzte, woran ich mich erinnere, war das Geräusch von Wasser, das aus der Dusche kam, bevor ich ohnmächtig wurde.
Ich hatte einige verrückte feuchte Träume, während ich schlief. Ich träumte, dass dieses Mädchen wie ein Engel vom Himmel herabkam (ich habe ein paar gemischte Träume, okay?). Er hatte blonde Haare, blaue Augen und war sehr fit. Aus irgendeinem Grund kommt mir das sehr bekannt vor, aber man kann im Traum nie den Namen einer Person sagen. Ich fragte ihn, was er da mache, und er bedeckte meinen Mund mit seinem Finger. Er legte seine Hände auf meinen Gürtel und zog ihn langsam in einer südlichen Reaktion herunter. Als er seinen warmen, feuchten Atem auf meinen wachsenden Schwanz blies, begann ich vollständig zu wachsen. Ich war jetzt nicht so groß wie 9 Zoll, aber ich würde sagen, ich war durchschnittlich, etwas weniger als 7 Zoll. Er legte seinen Mund auf meinen Schwanz und ich stieß ein Stöhnen aus und mein Körper zitterte. Instinktiv hob sich meine Hüfte. Er stöhnte und seine Vibrationen verursachten mir Gänsehaut. Jetzt ist das meiste, was ich mit einem Mädchen habe, wahrscheinlich, ihre Brüste zu saugen (ich hatte EINE Freundin in der High School), also war diese Erfahrung ziemlich erstaunlich für mich. Seine warme, feuchte Zunge, die weichen rosa Lippen, das glatte blonde Haar waren ein unglaubliches Gefühl. Es waren seine blauen Augen, die meine Aufmerksamkeit erregten. Ich bin auch in ihnen verloren. Er hatte einen Blick purer Lust. Ich kam ihr näher, ich kam ihr sehr nahe, und der Ausdruck in ihren schwülen, sinnlichen blauen Augen konnte ihr nicht helfen.
Ich- ich werde kommen…Beweg dich besser…
Er saugte weiter mit noch größerer Wildheit. Es fing an, noch schneller auf und ab zu schwingen. Seine Zunge, seine Lippen, besonders seine Augen waren zu viel für mich. Ich konnte mich nicht mehr zurückhalten. Ich fühlte, wie die heiße Flüssigkeit aus meinen Eiern aufstieg und herauskam, und niemand hätte vorhersehen können, dass der Ozean kommen würde.
Oh… Ah OHHHH T-TORRIII
Ich weiß nicht, warum ich deinen Namen gerufen habe, aber ich habe es getan. Gallon kam und schluckte alles. Es war der beste feuchte Traum, den ich je hatte. Seltsamerweise gab es keine Spur. Als ich am nächsten Morgen aufwachte, hatte sich nichts verändert. Tori trug eine Nachtwindel auf dem Bett neben mir und ich konnte sehen, wie ihre Brustwarzen hervorstanden. Hatte sie nicht einen BH und einen Slip mitgebracht, als sie unter die Dusche ging? Wie auch immer, es muss sich geändert haben, während ich geschlafen habe. Aber seltsamerweise hatte ich den intensivsten Orgasmus meines Lebens, aber es gab keine Anzeichen einer Ejakulation in meiner Hose. Nicht, dass ich mich beschweren würde, aber trotzdem. Ziemlich komisch.
Als ich aufwachte, frühstückte ich mit Toris Familie. Nur die Nachrichten gucken, Müsli essen, darüber reden, wie die Schule ist, Blödsinn.
Wie war dein Schlaf, Lucas? fragte Tori plötzlich.
Ich habe mir nichts dabei gedacht, weil die Leute normalerweise danach fragen. Oh, es war so gut. Ich bin immer noch ein bisschen müde, hehe.
Hattest du gute Träume? sagte er mit einem noch breiteren Lächeln.
Ich fand ihr Lächeln ziemlich seltsam, aber ich habe dieses Lächeln immer geliebt, also habe ich mich nicht so sehr beschwert. Wahrscheinlich habe ich davon gehört, ich erinnere mich nur nicht genau, log ich. Ehrlich gesagt würde ich mich an den besten Traum meines Lebens erinnern. Aber wenn ich es ihm gesagt hätte, wäre es ein bisschen komisch gewesen. Meine Hose zuckte ein wenig bei der Erinnerung an den Traum und ich antwortete mit einem ebenso unbeholfenen Lächeln. Und noch etwas, warum kam ihm dieses strahlende Gesicht so bekannt vor? Ich vergaß das alles, während ich in seine blauen Augen schaute, aber mit seiner Familie um mich herum erlangte ich schnell die Kontrolle zurück, aber er bemerkte es definitiv.
Am nächsten Tag gingen wir wieder in die Schule. Als ich Tori sah, sah sie mich seltsam an, wie sie es in diesem Winter getan hatte. Er hatte auch etwas Rötung im Gesicht, aber ich nahm an, dass es daran lag, dass er in seiner vorherigen Periode Gymnastik gemacht hatte. Er schien viel mit mir reden zu wollen, aber wir redeten die ganze Zeit, also dachte ich nicht viel darüber nach. Es war den ganzen Tag ziemlich normal. Das einzig Seltsame, was man sagen kann, ist, dass ich das Gefühl hatte, dass Tori mich die ganze Zeit beobachtete, aber jedes Mal, wenn ich sie ansah, durchwühlte sie ihren Schrank oder sprach mit einer Freundin. Ich wurde gerade paranoid, das ist alles. Dann, im Matheunterricht, bekam sie eine SCHRECKLICHE Note im Test. Ich würde es nicht schrecklich nennen, aber seine Familie denkt, dass alles, was nicht A ist, schlecht ist.
Wow, du hast ein C?? sagte ich schockiert.
Oh mein Gott… meine Eltern werden mich TÖTEN sagte Thori. Denkst du, ich könnte für ein paar Stunden vorbeikommen?
Nun, da ich schon früher Nachhilfe gegeben habe und ziemlich schlau bin, habe ich mir nichts dabei gedacht, also sagte ich, natürlich bin ich mir sicher.
Vielen Dank Lukas
Er pickte leicht auf den Scheck, was ziemlich ungewöhnlich war. Ich wurde nur rot und sagte, wann immer du willst. Ich habe ein paar Looks, aber das war’s. Warum hat er mir einen Kuss auf die Wange gegeben? Es war letzten Winter. Ich war ziemlich dumm für jemanden, der wirklich klug war. Ich fuhr mit meinem Tag fort und dachte darüber nach, warum du mich geküsst hast.
Tori kam nach der Schule. Wir haben nur eine Stunde geredet, ein bisschen ferngesehen, ein paar Pommes gegessen und dann Unterricht genommen. Ich liebe es, wie er aussieht, mich anstrahlt und lächelt, wenn er etwas versteht. Und wieder einmal diese Augen… Ich verliere mich in ihnen… Und da war etwas sehr Vertrautes an ihnen.
Lucas geht es dir gut? sagte er verwirrt.
Ich war fassungslos, huh? Ah ja. Mir geht es gut. Ich war nur ein wenig abgelenkt, das ist alles.
Oh okay. Ich schätze, das sind genug Lektionen für heute. Vielen Dank für deine Hilfe Du bist voller Geheimnisse, weißt du? Ich wette, es gibt noch mehr über dich zu lernen, hmm? sagte er und lächelte unschuldig.
Es ist etwas an einem Mädchen, das dich anlächelt. In diesem Moment ist es, als ob du ihnen gehörst. Natürlich ihre Augen. Ich kann deine Augen nicht ertragen. Frauen sind seltsame Kreaturen, sie können dich dazu bringen, verrückte Dinge zu tun, die du normalerweise nie tun würdest, wenn sie in der Nähe sind. Ich konnte dem Ausdruck in ihren Augen und ihren Bitten an mich nicht widerstehen. Allein die Unschuld in ihnen, das Funkeln und Strahlen, das sie hatten, die leuchtend blauen Augen und die glatte Haut waren einfach zu viel Charme. Ich habe ihn geküsst. Seine Lippen waren so weich und feucht. Meine Hand wanderte zu seiner warmen, sanften Zustimmung. Es fühlte sich so toll an. Ich habe mich sofort zurückgezogen.
Oh mein Gott Tori, es tut mir so leid… ich- Mein Herz hämmerte. Was habe ich gemacht?
Shh… Es hat lange genug gedauert. Er zog mich näher an sich und brachte meine Lippen zurück zu seinen. Dies schickte eine elektrische Welle meine Wirbelsäule hinab. Hier war ich und liebte meine Traumfrau Unsere Zungen tanzten, Speichel wurde ausgetauscht und ich schmeckte Minze, als ich aus dem Badezimmer zurückkam. Jeder Kontakt zwischen unseren Sprachen löste eine Welle der Freude zwischen uns aus. Ich lege meine Hand auf seinen Nacken und ziehe ihn zu mir, unsere Körper aneinander gepresst. Er stöhnte in meinem Mund, schickte Vibrationen durch meinen Körper und weckte mich noch mehr auf. Wussten Sie, dass die Lippen der zweitempfindlichste Teil des Körpers sind? Sie können das erste erraten. Ich dachte immer, es sei falsch, aber an diesem Tag wurde mir klar, dass es absolut richtig war. 10 Minuten vergingen und ich machte harten Sport. Meine Hand lag auf ihrer Taille und ihre auf meiner Brust, und es war offensichtlich, dass das ein Spaß werden würde. Leider habe ich die Garagenöffnung gehört, wir beide haben sie geöffnet und sind sofort wieder in den Unterricht gegangen. kam. Eltern haben das SCHLECHTESTE Timing aller Zeiten.
…und du trägst x, also ist y gleich-, sagte ich und versuchte so auszusehen, als würden wir etwas tun. Wir haben etwas getan, aber Sie wissen, was ich meine.
Hey Leute, wie geht es euch? Sie fragte.
Oh, nicht wirklich, ich versuche es nur wirklich. Ich habe gelogen. Eigentlich die größte Lüge aller Zeiten.
Oh Tori Wie wäre es, wenn du zum Abendessen bleibst? fragte meine Mutter
Oh nein, ist schon okay Ich muss sowieso gehen. Tori hatte etwas zitternd und hastig geantwortet, aber meine Mutter war am anderen Ende des Raums, sodass sie es nicht sehen konnte.
Oh okay. Schön dich hier zu sehen Gute Nacht Tori
Natürlich, Mrs. Smith (das ist mein Nachname). Danke für deine Hilfe, Luke. Es war mir eine wahre Freude, hier zu sein, sagte sie unschuldig.
Oh ja. Immer. Ich bin froh, dass ich dir helfen konnte. sagte ich mit demselben unschuldigen Blick.
Weißt du, ich glaube, ich verstehe heute Nacht nicht ganz, aber ich muss gehen. Sagte er mit einem Funkeln in den Augen. Habe ich erwähnt, wie ich mich in ihnen verloren habe? Ich weiß, es klingt klischeehaft, aber es ist wirklich so.
Sicher, sagte ich und versuchte, nicht zu aufgeregt für meine Mutter zu wirken.
Das Einzige, woran ich an diesem Abend dachte, war, wie sehr ich Tori und ihre blauen Augen liebte. Was bedeutete das für uns? Ich weiß nur, dass ich mich so freue, ihn zu sehen. Aber eine Sache hat mich wirklich gestört, eigentlich ziemlich viel. Da war etwas Vertrautes in Toris Augen und ihren Augen in meinem Traum, und ich kann nicht herausfinden, was es ist. Ich habe einfach was für die Augen, wie sie mich kontrollieren und wie sie mich verführen, wie sie mich in den Wahnsinn treiben können. Weißt du, dass die Augen der Spiegel der Seele sind? Endlich bin ich eingeschlafen, das Einzige, woran ich denke, weißt du was? Toris Augen.
ANMERKUNG DES VERFASSERS
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hallo Freunde, dies ist meine erste Geschichte, sagt mir, dass sie euch gefällt. Ich habe ungefähr 3 Tage gebraucht, um dies zu schreiben, also wenn du denkst, ich sollte mehr Zeit damit verbringen, mach weiter und sag es. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, in dem Sie angeben, wie Sie es genossen oder gehasst haben, aber sagen Sie mir bitte warum. Das musst du nicht, es wird mir nur helfen, ein besserer Autor zu werden und dich dadurch noch mehr erfreuen zu können. Und diese Geschichte war nur ein Aufbau, es wird weitere Episoden geben. Wenn Sie mehr wollen, kommentieren Sie es unbedingt. Vielen Dank für das Lesen und hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. =)

Hinzufügt von:
Datum: November 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert