Coco Lovelock In Heißer Fuß-Action Mit Jax Slayher

0 Aufrufe
0%


Das Jahr spielt keine Rolle. Wenn man vierzehn ist, zählt nichts anderes, als vierzehn zu sein und die Gelegenheiten zu genießen, die das Leben in diesem Moment für erstrebenswert hält.
Das Schicksal muss Marion an diesem Morgen auf meinem Schulweg direkt vor mir vom Weg gefegt haben. Ich betone nicht, dass er in irgendeiner Weise übergewichtig ist, er rutschte nur den eisigen Weg hinunter, mit dem Gesicht nach unten in ziemlich tiefen Schnee. Das Mindeste, was ich tun konnte, war, es zu ertragen.
Wenn nun der Verlust des Fußes zur Demütigung des Sturzes führt, und besonders im Fall einer Frau, nimmt dies jegliches Gefühl der äußeren Anmut vollständig und untergräbt die Würde des Opfers vollständig. Ihre Beine schwangen nach außen, als sie fiel, und ein Blick auf eine helle Substanz unter dem Zwickel ihrer Wintersocken entfaltete die unvermeidliche Netzhautmagie. Als ich meinen Arm unter ihren band, um sie aufzurichten, reagierte sie, wie man es von einer jungen Studentin erwartet, und wurde auf diese Weise beleidigt.
Es ist okay, mir geht es gut, danke, murmelte er, offensichtlich weniger als dankbar für meine Fürsprache.
Als sie hinfiel, war ihre Tasche von ihren Schultern gerutscht, und sie lag jetzt kopfüber in dem fußtiefen Schnee, der auf den Schulzaun zutrieb. Von ihren Lederschützern befreit, lagen nun Bücher, Geodreiecke, Geometrieausrüstung und ein Bleistiftset herum, ihre letzte Ruhestätte markiert durch mehrere Löcher im Schnee. Rückblickend unterschied sich die Szenerie nicht von den Trümmern der Titanic. Es war eine Situation, in der keiner von uns wirklich wusste, was er sagen sollte, als wir ihre Sachen fast schweigend entgegennahmen.
Marion reichte ihr den letzten flüchtigen Winkelmesser und lächelte halb.
Danke, sagte er, ich war nur ein bisschen unhöflich, es ist mir wirklich peinlich. Für einen Moment fragte ich mich, ob meine Upskirt-Tracking-Option darin enthalten war.
Oh, es ist okay, antwortete ich. Ich habe dich noch nie in der Schule gesehen, in welche Klasse gehst du? … Ich bin übrigens Noel. Ich fügte hinzu.
Er drückte seine behandschuhten Hände, nannte mir seinen Namen und sagte, es sei tatsächlich sein erster Tag dort, da er von der Dartford Grammar versetzt worden sei. Ich musste mir ein Lächeln verkneifen, unsere Footballmannschaft hatte am vergangenen Wochenende die ‚Dartford Avengers‘ mit 5:0 besiegt.
Ich hatte tatsächlich nicht das Privileg, die echte Marion eine Sekunde lang zu sehen, bis wir zur Schule kamen und unsere Sachen in die Schließfächer stopften, ich dachte, ihre Winterkleidung, Handschuhe, Schal und Mütze waren es. Das Warten hat sich gelohnt.
Ich war lächerlich unerfahren und trotz aller räuberischen Instinkte von Bambi konnte ich immer noch einen sexy jungen Körper erkennen, wenn ich ihn sah … und in diesem Moment starrte ich definitiv jemanden an. Diese hellblauen Augen mit schlanken Hüften, aber an den richtigen Stellen geschwungen, starrten mich aus dem hübschesten der herzförmigen Gesichter auf der anderen Seite des Ganges an. Makellose Haut und volles Warum versuchst du es nicht jetzt? Lippen ließen definitiv meinen Anker fallen. Ich glaube, ich war vor den Feiertagen in ihn verliebt. Aber nach den paar anderen Kindern zu urteilen, die verdoppelt wurden, würde ich mir definitiv nicht im Weg stehen. Trotzdem dachte ich, ich wäre der Herde einen Schritt voraus und fragte ihn, ob er mich zum Mittagessen sehen möchte. Ich glaube, ich bemerkte den Beginn einer Röte. Zumindest denke ich gerne, dass ich es getan habe
Ich kann nicht sagen, was ich an diesem Tag essen sollte, aber ich erinnere mich an jedes Detail dieses Mittagessens.
Marion, die Tatsache, dass 3B (Britisches Äquivalent zur 9. Klasse) ein Protokoll erhalten hat, während ich in 3A wohnhaft war, was bedeutet, dass wir nicht am selben Tisch sitzen konnten. Trotzdem hielt mich der Schluck zwischendurch nicht davon ab, ihm in die Augen zu sehen. Ich war ermutigt, dass er seinen Tisch eher mit sieben Mädchen als mit einer gemischten Gesellschaft teilte.
Nun war die Kantine dieser Schule riesig. Angenommen, es müsste fast siebenhundert Kinder in zwei Sitzungen versorgen, hätte es so sein sollen. Wir reden auch nicht über Gefängnisessen. Mit dampfend heißem Hirtenkuchen, der Breite des Veggie-Tellers, aufgewärmten Brötchen mit Käse, gefolgt von so viel frischem Sahne-Rhabarber oder Apfelkuchen, wie Sie an Bord nehmen können, und so ziemlich jedem anderen Erfrischungsgetränk. Es ist ein schlechter Tag. Dafür hast du auch nichts bezahlt
Ich glaube, ich hatte das Brathähnchen am Dienstag. Als ich die Reste meines Desserts auf dem Teller herummischte, bemerkte ich, dass Marion aufstehen wollte. Er winkte mich ab und teilte dem dummen Gouverneur der sechsten Klasse an unserem Schreibtisch mit, dass ich eine Aufgabe zu erledigen hätte.
Ich hatte bereits einen Ort ausgewählt.
Am nördlichen Ende eines der drei riesigen Spielplätze, direkt neben den Tennisplätzen, standen die wohl größten Eichen, die Oliver Cromwell in seiner Jugend je dort hatte. Um seinen massiven Sockel herum hatte jemand eine kreisförmige Sitzgruppe aufgestellt, die Platz für vielleicht zwanzig Kinder Schulter an Schulter bot. So versammelten sich selten mehr als ein halbes Dutzend Schulkinder gleichzeitig um diesen Baum. An diesem Tag war niemand da.
Das Wetter ist eiskalt, aber erfrischend, jetzt sehe ich alles so klar wie an jenem Tag. Die Blätter des großen Baums waren entfernt worden, aber wo die oberen Äste zusammentrafen, lag ein dicker Schneehaufen. Eiszapfen hängen wie Stalaktiten von den Dächern der Versammlungshalle und Bilim bewegen sich zu unserer Linken. Jemand hatte auch den schönsten Vanillehimmel gemalt, der über den fernen Spielfeldern hing, während sich im Osten weitere Schneewolken bildeten.
Ich sah Marion an, während sie sprach. Ich konnte die zartesten Falten unter ihrem Wollpullover sehen, und ihre Präsenz wurde betont, wenn sie hin und wieder ihre Arme bewegte, um die Stelle zu betonen. Ich versuchte, meine Konzentration zu ändern, aber im Hinterkopf war das sexuelle Erwachen, das ich mit Ruth vor nur achtzehn Monaten hatte, und jetzt wollte ich Marion nackt sehen. Ich glaube, meine Hände verrieten meine körperliche Unruhe und wie süß das Gefühl war, als er sie hielt, während er sprach. In diesem Moment war die Kluft zwischen einem Teenager-Mädchen und einem vierzehnjährigen Schuljungen, der seine Gefühle oder seine diktatorischen hormonellen Impulse absolut nicht kontrollieren konnte, so groß.
Ich habe keine Ahnung, ob die Schließungszeiten des Nachmittags in Latein, Chemie oder Französisch sind … alles, woran ich mich erinnere, sind die aufeinanderfolgenden Rufe der Lehrer: Achtet auf Weihnachten, ihre Bitten, die auf weitgehend abgelenkte Ohren stoßen.
Wenn um 16.10 die letzte Glocke läutet. Es war dunkel, und ich begleitete Marion zur Bushaltestelle und deutete auf mein eigenes Haus, das nicht weit von der Straße entfernt war. Ich fragte, ob er vielleicht am Wochenende vorbeikommen möchte. Ich muss meinen Vater fragen, war alles, was ich hören musste. Offensichtlich wollte er es.
Entgegen dem laissez-faire, wenn auch nicht ganz unerschütterlichen gesellschaftlichen Diktat des neuen Jahrtausends, waren Väter kleiner Kinder und insbesondere junger Mädchen damals sehr daran interessiert, das familiäre Umfeld zu vermessen, wenn ein Vorschlag für einen Sohn gemacht wurde . oder komm das Mädchen für eine Weile. Bevor die Zügel in irgendeiner Form freigegeben werden, wird zumindest ein Telefonanruf getätigt, um festzustellen, ob die Familie in der Lage ist, ihr Kind für die kürzeste Zeit aufzunehmen.
Trotz der Qualifizierung war Herr Cardiff unnachgiebig, als er mich treffen wollte, bevor er seine Tochter besuchen ließ. Dementsprechend erklärte sich mein Vater bereit, ihn am nächsten Samstagmorgen zu nehmen, wenn ich begutachtet werden könnte.
Ich war noch nie so gut.
Ich dachte, ich wäre in der Easy Street, als ich Marions Mutter zu ihrem Mann flüstern hörte: Er ist so ein guter Junge, Arthur. Ich wünschte, er wüsste einige der Gedanken in meinem Kopf, als ich seine Tochter anstarrte, die dort in dieser figurbetonten Jeans stand. Mr. Cardiff wusste es wahrscheinlich schon. Er sah mich an, als könne er an eine zerquetschte Ameise denken.
Wir wollen ihn spätestens um 9:00 Uhr zurück, okay? bellte. Dad hat mir versichert, dass er sie pünktlich nach Hause bringen wird.
Ich hatte mehr Glück als die meisten.
Unser Haus neben einem großen Park zu haben, bedeutete, dass zu keiner Zeit meiner Kindheit die Auswahl knapp war, wenn Freunde kamen. An jedem Feiertag ist der riesige Kirmes-Campingplatz nur zehn Gehminuten von unserem hinteren Zaun entfernt, direkt durch den Wald. Das Mansion House mit seinen Miniaturzugfahrten, einem gut ausgestatteten großen Spielplatz, Tennisplätzen, Teestuben und einem reichen Museum mittelalterlicher Waffen. Im Sommer Feuerwerke und Motorboote und Ruderboote auf dem See. Schöne alte englische Gärten zum Spazierengehen und natürlich das riesige öffentliche Schwimmzentrum mit vier separaten Pools und einem Getränkekiosk, der auch als Ballsaal dient.
Mitten im Winter und wenn der große See zugefroren war, verbrachten die Kinder Stunden mit Schlittschuhlaufen. Ich wurde zu diesem Veranstaltungsort gebracht, kurz nachdem Marion ihre Sachen in unserem Flur zurückgelassen und ein paar Sandwiches mit Schinken, Käse und Kresse gegessen hatte, die mir freundlicherweise von meinen Eltern zur Verfügung gestellt wurden.
Bis zum Äußersten solide, wir könnten wahrscheinlich einen guten Angriff auf den Everest machen. Eines der vielen Paare und Familiengruppen, die an diesem Nachmittag da draußen waren, alles, was ich wollte, war, mit ihm zusammen zu sein. Es klebte am Ärmel meiner Jacke, als ich unerbittlich zu der kleinen Insel zog, die jetzt der eisbedeckte zentrale See ist, wo viele junge Paare im Sommer für einen romantischen Kurzurlaub rudern.
Als mein Tempo schneller wurde, stellte ich leider fest, dass meine Koordinationsfähigkeiten nicht auf dem gleichen Niveau waren wie meine Richtungsträgheit, was dazu führte, dass meine unteren Gliedmaßen einknickten und mein Rücken direkt auf das Eis gelegt wurde. Es wurde auch klar, dass ich kein fertiges Bremssystem hatte und ansonsten immer noch mit einer gesunden Knotengeschwindigkeit unterwegs war. Marion inszenierte ihren zweiten Einbruch der Woche, während sie versuchte, meinen Knöcheln auszuweichen, und lag nun hysterisch lachend und kichernd auf mir. Ich küsste sie mit diesen wunderbar weichen und geschmeidigen Lippen, die nur Zentimeter von meinen entfernt waren. Er hörte auf zu lachen
Am Ende des späten Abendessens hatten wir kaum mehr als eine Fernsehsendung, bevor wir sie mit nach Hause nehmen mussten. Ich sah das Lächeln meines Vaters im Rückspiegel, als ich auf dem Rücksitz saß und einen weiteren Kuss erwischte, während ich in Marions Einfahrt feilschte. Es ist 9 Uhr. auf die Minute.
Es würde weitere zwei Wochen dauern, bis er zurückkommen konnte, und wenn Mr. und Mrs. Cardiff an diesem Nachmittag über die Bedingungen des Spiels vorgewarnt worden wären, wäre ich mit einem elektrischen Rinderfernglas an ihrer Haustür begrüßt worden. Es sei denn, es handelt sich um eine Schrotflinte mit zwei Kalibern. Wahrscheinlich beides
Mein Vater hätte mir dieses Schlafzimmer niemals hinterlassen sollen – das bei weitem größte Zimmer im Haus. Unter normalen Umständen würden die am wenigsten verantwortungsvollen Eltern jetzt zweimal darüber nachdenken, ihren Sohn ein vierzehnjähriges Mädchen allein für Stunden unbeaufsichtigt ins Schlafzimmer bringen zu lassen. Als ob ich einer meiner drei Töchter eine solche Erlaubnis geben würde? Die Wahrheit ist, es war viel mehr als ein Schlafzimmer. Es ist eher eine Lounge / ein Arbeitszimmer, das sich Tag und Nacht zusammenklappen lässt. Der Raum enthielt meinen Schreibtisch und diente gleichzeitig als Unterhaltungszentrum mit eigenem Fernseher und Stereoanlage, sogar ein kleines Museum mit Vitrinen im ganzen Raum enthielt Artefakte und Schätze, die ich seit früher Kindheit gesammelt hatte. Es war immer schwierig, Freunde und Bekannte mit nach Hause zu nehmen, auch mit eigener Gasheizung
Am fraglichen Samstag gingen Marion und ich den ganzen Weg bis zur High Street, aber acht Minuten entfernt, sahen uns die Plattenläden an, tranken Limonade in der Eisdiele und schlenderten durch die Geschäfte. Fünf Minuten nach unserer Rückkehr nach Hause tauchten unerwartet einige Freunde der Familie auf und besetzten sofort die Haupthalle, sodass wir wenig oder gar keine Privatsphäre hatten.
Macht es dir etwas aus, wenn wir für eine Weile in mein Zimmer gehen, Dad? fragte ich hoffnungsvoll. Ich hatte nicht erwartet, dass er auch nur einen Moment lang zugeben würde: Klar, Junge, ich bin mir sicher, dass ihr beide einen besseren Job habt, als mit uns Erwachsenen rumzuhängen. Ich war überrascht, als er antwortete. Meine Mutter, die vorsichtiger auf das Verhalten des jungen Mannes achtete, warf mir jedoch einen Blick zu. Sei still dort. Ich glaube, aus dem Augenwinkel bemerkte ich ein Lächeln auf den Lippen meines Vaters und eine Röte, die sich neben Marions Lippen bildete. Drinnen machte ich High Fives.
Ich hatte keine andere Wahl, als mich so zu verhalten wie er. Marion war so interessiert an all meinen Schätzen und Sammlungen, dass ich die erste Dreiviertelstunde damit verbrachte, Fragen zu beantworten und ihr verschiedene Exponate zu zeigen. Dann wollte er Platten spielen, und ich dachte langsam, das sei keine so gute Idee. Bist du heute Nacht allein? Als ich für sein viertes Spiel unten war, begann ich mir zu wünschen, dass Elvis nie geboren worden wäre. Ich dachte, ich unterbreche die Monotonie und fragte ihn, ob er eine Cola möchte.
Als ich in mein Zimmer zurückkam, stand Marion an dem riesigen Erkerfenster, das einen Panoramablick auf den Hinterhof, den dichten Wald vor uns und die sanften Hügel der Parklandschaft östlich unserer eingezäunten Grenze bot. Ein Großteil des Schnees war geschmolzen und obwohl es immer noch eiskalt war, war alles malerisch in seiner winterlichen Einsamkeit.
Du hast so viel Glück, flüsterte sie, niemand hat so etwas. Mein kleines Schlafzimmer blickt nur auf die langweiligen Hinterhöfe anderer Leute.
Natürlich hatte er Recht, ich wusste es vom ersten Mal an, als ich es über meinem Hochstuhl sehen konnte. Seine Hände lagen frei an seiner Seite, sein Haar kräuselte sich leicht im Nacken. Ich stand hinter ihr und schlang einfach meine Arme um ihre Taille. Ich wusste, dass er meinen Atem an seinem Hals spüren konnte, weil er seine Hände auf meine legte und ihn fester umarmte. Sie war etwas kleiner als ich, jetzt konnte ich deutlich die Rundung ihrer jungen Brüste über ihrer Schulter sehen, und es wäre einfach gewesen, sie zu halten und dann sanft zu drücken, aber ich selbst war kaum mehr als ein Kind … die Technik wäre natürlich kaum mehr als ein grober Schlag gewesen. Alles, was vorausschauender war als ein Kuss, musste auf seinem eigenen Stimulus beruhen.
Ich ließ ihn gehen, damit wir unsere Cola haben konnten. Haben wir Tag und Nacht gesessen? und ich erinnere mich, dass ich eine Menge Probleme mit meinen Händen hatte – beim Versuch, sie zu kontrollieren. Als sie mir ihr wunderschönes Gesicht zuwandte, küsste ich sie und hatte den Luxus, diese wunderbar weichen Lippen für eine lange Zeit zu berühren. Ich schätze, meine motorischen Wahrnehmungssysteme schalteten sich nacheinander ab – wenn das gesamte Erdgeschoss niedergebrannt wäre, hätte ich nicht einmal mein Risiko eingegangen.
Bist du heute Nacht allein? es endete vor langer Zeit und würde wahrscheinlich für lange Zeit nicht wiederholt werden. Ich brauchte etwas mehr Ermutigung an dem Punkt, als ich merkte, dass Marion meine Hand hielt und sie direkt gegen ihre linke Brust drückte. Er war so fügsam und warm, dass ich die Weichheit in meiner Hand drückte und es ihm diente, mich leidenschaftlicher zu küssen. Ich ließ meine Hand auf die andere Seite gleiten und begann, ihn mit meiner eigenen ziemlich genialen Leidenschaft zu streicheln. In diesem Stadium rutschten wir beide vom Sofa herunter und Marion lag fast auf dem Rücken. Meine Hand unter seinen Pullover zu schieben, brachte uns beide auf die nächste Stufe.
Meine Hände stießen ein paar Ohhs aus, als ich versuchte, die Grenze zwischen weicher, gekrümmter Haut und dem, was unter dem Rand dieses dünnen kleinen BHs lag, zu überqueren. Ich wusste sehr wenig über erigierte Brustwarzen, aber was ich an diesem Nachmittag fand, waren die Katalysatoren für die aufregendsten und erregendsten Zeiten, die ich je erlebt habe. Mit zunehmendem Selbstvertrauen begann ich, sanft an ihren Brustwarzen zu ziehen, und die Wirkung auf Marion war dynamisch. Eine Wagenladung voller Luststöhnen (soweit ich jetzt weiß) und der Beginn ernsthafter Hüftbewegungen.
Jetzt, wo sie fast auf dem Rücken liegt und ein paar Zentimeter gesunden Bauch zeigt, sah Marion aus, als würde sie sich über ein Profil lustig machen, wie es jedem Vierzehnjährigen wahrscheinlich begegnen würde. Wir hielten einfach inne, um Luft zu holen, wir küssten uns nur in Maßen, und jetzt, da ein attraktiver Tunnel zwischen ihrer Jeans und ihrem Unterbauch sichtbar war, glitt ich mit meiner Hand in die verbotene Zone. Dies verursachte den Rückschlag
Nein, es ist nicht da, flehte er und streckte meine Hand aus. Offensichtlich hatte er das alte Sprichwort nicht gehört: Wenn du es nicht gleich am Anfang schaffst … Ich dachte daran, einen massiven Gegenangriff zu starten, küsste ihn noch ein wenig, tätschelte seine Brüste, bis ich weißes Streifenfeuer auslöste, und fuhr dann fort meine Aktivitäten im Unterleib. Bei meiner ersten Reaktion fand ich meine Hand in einer weichen Welt, bevor Marion reagieren konnte, auf einer Flugbahn, die mich unter das Gummi ihres Höschens brachte.
Nein, bitte nicht in mein Höschen, schrie sie weiter, aber so widerstrebend, dass ihr Griff um meinen Arm nachließ, als meine Finger nach ihrer warmen kleinen Fotze griffen.
Das war wirklich ein pädagogisches Plus Vor achtzehn Monaten habe ich alle Details erfahren, wie bei Ruth, aber achtzehn Monate machen einen bemerkenswerten Unterschied. Diesmal wusste ich, was ich tat. Ich spürte, wie sie zitterte, als sie zwei Finger hineinschob, teilweise, weil ihr Jungfernhäutchen intakt war, und teilweise, weil ich vermutete, dass es ihre erste Penetration war.
Sei nur vorsichtig … bitte, flüsterte er, kam auf mich zu und machte das Brett für ein offensichtlich neues Spiel frei.
Was ist, wenn wir mein Bett öffnen? Ich habe ihn gefragt… naja, zumindest hat er nicht nein gesagt.
Ich habe das Ding in Millisekunden auseinandergenommen. Ich habe ihn sogar noch schneller unter die Decke bekommen.
Aus, sie ließ mich sie so schnell wie möglich ausziehen – das heißt, alles außer ihrem Höschen. Ich war hypnotisiert, als ich zusah, wie sie ihren winzigen BH löste. Wie die meisten Teenager-Mädchen zeigen sie ihre neuen und sich entwickelnden Brüste nicht gerne, aber alles südlich des Bauchnabels ist nicht leicht zu sehen. Mich hat es nicht gestört, muss ich sagen, solange ich digitalen Zugang hatte, habe ich mich nicht beschwert.
Wir müssen mehr als vierzig Minuten mit dem Experiment verbracht haben. Sie ließ mich alles mit ihren Brüsten machen. Sie ziehen, reiben und am besten saugen, bis mein Mund vor Aufregung trocken ist. Marion zögerte nicht einmal, die Decke abzunehmen und mich ihr oben-ohne-Gesicht ansehen zu lassen, und glauben Sie mir, es war viel besser, als Monopoly zu spielen.
Auch an der Westfront wurde es nicht ganz besser. Abgesehen davon, dass ich mir der größten Erektion, die ich je hatte, ganz klar bewusst war, war ich ein bisschen scharf darauf, dass Sie es herausfinden könnten, um das Problem zu lösen. Augenblicke später berührte meine Erektion ihre Hüften, als sie verführerisch kicherte, als sie versuchte, ihr Höschen herunterzuziehen. Das ist so ungezogen‘ Ich hatte die Absicht, unartiger zu sein.
Ich war selbst völlig ausgezogen, ich hatte nicht erwartet, dass er das tat, was er tat. Ich wurde vor Vergnügen fast ohnmächtig, als die Hand eines coolen Mädchens meine Erektion übernahm.
Magst du es, wenn ich das mache? Sie flüsterte.
So sehr es dir gefällt, erwiderte ich, rieb mit meinen Fingern über ihre Fotze und drückte dabei ein wenig. Ich spürte, wie sich seine Beine spalteten, und ich sah jetzt, was ich später als Dringlichkeit in seinem Gesichtsausdruck sehen würde. Ich zog sie über mich, ihre Brüste färbten sich rot an meiner Brust und meinen Genitalien. Ich weiß nicht, wie er sich dabei fühlte, aber für mich war dies ein Paradies jenseits meiner kühnsten Träume.
Ein paar Minuten nach dieser Reibungsstimulation drückte meine Erektion hart gegen ihre äußeren Lippen. Mehr als einmal spürte ich seine eigene Hand zwischen seinen Beinen. Es würde Jahre dauern, bis ich begriff, warum
Wir können keinen Sex haben, Noel, murmelte sie, ich bin immer noch Jungfrau und was auch immer, du kannst mich schwängern.
Sie schwängern? Das war das Mindeste, was ich ihm in diesem Moment antun wollte.
Ich musste mich selbst beruhigen – so viel stand außer Frage. In diesem Moment wurde mir bei all dem Winden, das wir taten, klar, dass der Kopf meiner Erektion nur Zentimeter vom Eingang ihrer Vagina entfernt war. Es war kein Zufall, dass meine Hände, die freien Lauf über die weiche Weite ihres sexy kleinen Hinterns hatten, allmählich ihre Perspektiven neu ausrichteten und meine Erektion plötzlich in die empfindlichsten Einlasse rutschte.
Nein, rief sie leise und schüttelte den Kopf, aber sie versuchte nicht, von mir aufzustehen. Ich dachte, das wäre der ideale Zeitpunkt, um sie lange und fest zu küssen. Aufgrund der natürlichen Barriere konnte ich mich kaum vorwärts bewegen, ich tat es schwer. Marion, ich vermute, du hast es schwerer gemacht.
Wir müssen aufhören, bat er. Alles, was ich sehen konnte, war das Licht, das am Grün klebte. Ich drehte Marion auf meinen Rücken, kletterte auf sie und wäre wahrscheinlich zum Jugendgericht gegangen, wenn meine neu entdeckte Männlichkeit nicht eine Reihe von Schlägen bekommen hätte.
Weihnachten, kann ich bitte reinkommen?
Nicht zuletzt war das Timing meiner Mutter wie immer tadellos.
� Peter_Pan/Phrenetic_Ice
?Das Beste von Peter_Pan? http://www.lulu.com/content/679070

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert