Bbw Mit Riesigen Möpsen Bekommt Creampie In Haarige Muschi

0 Aufrufe
0%


Die Nacht war kalt, das Haus war still und wirkte sehr leblos.
Sehen Sie, es war umgekehrt, meine Mutter schlief in ihrem Zimmer,
Ich nahm es an. Sehen Sie, meine Mutter ist nicht die schönste Frau, und sie auch nicht.
sehr attraktiv, aber als ich aufwuchs, war sie immer im Mittelpunkt meiner Gedanken, sei es sexuell oder nur Frauen im Allgemeinen.
Meine Mutter (Kathy) ist etwa 5 Fuß 3 Zoll groß und hat dunkles Haar, das nur 3 Zoll über ihre Taille reicht.
Sie hat ziemlich schlaffe 36C-Brüste und einen jugendlichen Hintern, der mir immer den Drang gibt, es einfach zu wollen.
Greife jede Wange und drücke mit aller Kraft.
Über mich selbst: Mein Name ist Jimmy, aber die meisten Leute nennen mich Jim, weil ich kleiner bin.
Neben meiner Mutter stehe ich, ein hoch aufragender 6 Fuß 2 Zoll großer, mittelgroßer, nicht dicker, irgendein 6 Fuß großer Joe.
Mein Vater starb, als ich 4 Jahre alt war, und jetzt leben ich, meine Mutter, meine Stiefschwester und mein Stiefvater zusammen in einem Haus mit 3 Schlafzimmern.
Mein Stiefvater (Charles) war nicht in der Stadt, um meine Schwester abzuholen.
Er hielt sich für eine Weile im Haus der Familie auf, um zu entkommen.
Als ich still in meinem Zimmer lag, fragte ich mich, was meine Mutter tat, schlief sie?
Denken Sie an etwas? Wer wusste. Wenn ich mich langweile, denkt mein Verstand an viele Dinge gleichzeitig. Wenn ein mentaler Clip in meinem Kopf abgespielt wird.
Ich war diejenige, die aus dem Badezimmer ins Wohnzimmer ging.
Ich sah ein leicht verschwommenes Bild meiner Mutter, die auf der Couch saß und sich ihre täglichen Seifenopern ansah.
Mir ist aufgefallen, dass das Nachthemd, das sie heute trägt, sehr selten ist.
Es war lila mit gelben und weißen Blumen und gab ihren rasierten Beinen vom Vortag ein gutes Aussehen.
Dieses hatte Top-Down-Knöpfe auf der Vorderseite und reichte nur 3 Zoll unter ihren Knien.
Plötzlich fiel mir ein, sie trug keinen BH Ich erinnere mich an das letzte Mal, als ich ihn im Wohnzimmer vor dem Fernseher sah.
Ihre Brüste sind seitlich leicht geöffnet und hängen tiefer als gewöhnlich.
Ich kann immer erkennen, dass sie keinen BH trägt, weil ihre Brustwarzen oft herausspringen und der Junge mich anmacht.
Die Nacht schritt langsam voran, und das Haus wurde mit ihr kälter. Bald würde meine übliche dünne Decke es nicht schneiden, und
Ich war gezwungen, aufzustehen und etwas zu finden, das besser für die Kälte geeignet war, oder die ganze Nacht zu zittern.
Als ich von meinem Bett aufstand und mich der Tür näherte, spürte ich, wie mein Schwanz ein schönes Zelt in meiner Basketballhose trug, die ich zum Schlafen trug.
Ich dachte, meine Mutter schläft und es war ziemlich dunkel, also sah ich keinen Grund, sie hereinzubringen.
Ich öffnete die Tür zu meinem Zimmer, ging in den Flur und machte das Licht an.
kleiner Schrank am anderen Ende. Als ich mich dem Schrank näherte, schreckte mich ein plötzliches Geräusch auf. Es war meine Mutter, die durch die leicht geöffnete Schlafzimmertür sprach.
Er fragte sich, warum ich um diese Uhrzeit noch wach war.
Ich antwortete, dass mein Zimmer zu kalt für mich sei und dass ich gerne eine andere Decke kaufen würde, um mich warm zu halten. Einen Moment lang sagte er nichts.
aber plötzlich hörte ich etwas wie Metallknöpfe zuschnappen. Ein paar Minuten später fragte er mich, ob ich mitmachen wolle.
in ihrem Schlafzimmer.
Ich dachte nicht viel darüber nach, also machte ich das Licht an und ging hinein, um mir alles anzusehen.
Er fuhr fort zu erklären, wie er sich aufgrund der Raumheizung, die er hatte, und der dickeren Decken auf seinem Bett warm fühlte.
Ich kam schnell unter die Decke. Als ich mich entspannte, rieb ich versehentlich mein Bein an seinem.
Kurz darauf fielen wir beide unter der Wärme der Bettdecke in einen tiefen Schlaf. Ich fand mich wach
mitten in der Nacht
mit meiner Mutter, die sich in der linken Hitze wälzt. Er rollte ein wenig mehr und löffelte mich in dieser Position sehr leicht.
Ich legte meinen anderen Arm auf sie, um sie nicht zu wecken, so war es uns wärmer und trotzdem bequem.
Dabei landeten meine Fingerspitzen genau in der Mitte seiner linken Brust. Ich konnte die harte Brustwarze unter meinem Zeigefinger spüren und spürte sofort ein Kräuseln in meiner Brust.
Der Körper und mein Schwanz beginnen zu erwachen.
Als mein Schwanz leicht auf den Arsch meiner Mutter drückte, versuchte ich, an Dinge zu denken, um mich zu beruhigen, und hoffte, dass mein geschwollener Schwanz entleeren würde.
Meine Bemühungen dauerten genau 5 Sekunden, bis meine Mutter leicht zappelte und ihre Brustwarze sich unter meinen Fingern bewegte.
Mit all der Aufregung und dem Adrenalin, das mich durchströmte, versammelte ich eine Handvoll Leute und tat etwas, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich es wagen würde.
machen. Ich öffnete die Finger meiner rechten Hand, nahm die linke Brust meiner Mutter und drückte sie ein wenig. Ein überraschend leises Stöhnen kam von meiner Mutter, während ich wartete.
Ins Gesicht geschlagen und zurück in meine Kühlkammer geworfen zu werden. Als ich an das angenehme Stöhnen dachte, das sie von sich gab, dachte ich, sie genoss das Gefühl meiner Brust. Ich bewegte meine rechte Hand zurück und beides
Ich hielt sanft meine beiden Brüste und drückte sie leicht, um ihn nicht zu wecken.
Ein weiterer Puls ging durch meinen Körper und mein Schwanz drückte leicht auf die Spalte meiner Mutter. Es waren nur ein paar Lagen Faden, um meinen wütenden Penis davon abzuhalten, in den Liebeskanal meiner Mutter einzudringen.
Plötzlich kam ein Seufzer von meiner Mutter und sie setzte sich sofort auf ihr Bett und sah mir in die Augen, als ob sie tot wäre. Mit einem Anflug von Wut in seiner Stimme fragte er, was ich da mache.
Ich weiß nicht, murmelte ich und zögerte sehr, zu antworten. Nachdem er sich einen Moment lang den Kopf gerieben hatte, als hätte er sofort Kopfschmerzen, fragte er mich, was ich tun wolle.
meine eigene Mutter sexuell zu berühren. Eine Minute lang lag ich schweigend da und überlegte, wie ich mich erklären sollte.
Ich hatte mich entschieden, ich würde mich ihm hingeben, ihm alles erklären. Also habe ich ihm immer wieder erzählt, dass er immer meine Hauptfantasie war, wann immer ich geil bin oder Vergnügen brauche
Es war sein Gedanke, dass ich immer und immer wieder ging. Ich war noch nie in meinem Leben von irgendeiner Frau so interessiert an dir, Mom, sagte ich, während ich mir in die Augen sah.
Was dann passierte, hat mich völlig überrascht. Ich spürte, wie sich seine Hände hoben und meine beiden Hände ergriffen und meine Handflächen auf seine beiden Brüste legte.
Er legte meine Hände auf sein schönes Paar und bedeutete mir, zu greifen und zu erkunden, wie ich wollte.
Also wusste ich, dass das wahrscheinlich nie wieder passieren würde, verdammt, ich bin in die Stadt gegangen
Ich schiebe meine Handflächen zur Seite und reibe lustvoll ihre braless Brustwarzen über ihr Abendkleid.
Während ich das tat, konnte ich die Schwellung in meinen Brustwarzen spüren, mit meinen Fingerspitzen fühlte es sich an, als wäre nichts dazwischen.
Die jetzt vollständig erigierte Brustwarze war auffällig, und der Junge erregte meine Aufmerksamkeit, und er bewegte seinerseits seinen Kopf nach unten, um auf meine Hände zu schauen, die ihn streichelten.
Ich hielt für einen Moment inne und dachte, was zum Teufel ich da mache, während meine Mutter fragte: Warum hast du aufgehört? sagte.
Das brachte mich zurück in die Realität
Oh, Entschuldigung, Mom, ich hätte nie gedacht, dass du mich dich berühren lässt, das ist alles, sagte ich.
Ein leises Glucksen kam von ihm, und dann: Sag es niemandem
Ich bin mir sicher, dass er wusste, dass ich es keiner anderen Seele erzählen würde, aber in Gedanken dachte ich: Auf keinen Fall würde ich meine Chancen ruinieren, dass dies noch einmal passiert.
Nachdem sie eine Weile nur ihre Brüste gefühlt hatte, sah sie mich an und sagte: Lass uns jetzt das Echte versuchen.
Und ich knöpfte ihr Nachthemd im Geiste immer wieder auf, versuchte ihr zu helfen, es schneller zu machen, aber ich wagte es nicht, den Moment zu ruinieren, indem ich sie überstürzte.
Obwohl es ziemlich dunkel war, konnte ich die Umrisse ihrer Brüste erkennen, ein bisschen schlaff, aber hey, Brüste waren in Ordnung für mein Alter … Brüste.
Ich hielt sie schnell fest, es war unglaublich, wie gut sie sich anfühlten, ohne dass etwas diese beiden süßen Brüste bedeckte.
Er hat mich plötzlich geküsst
Ich wusste nicht, was ich tun sollte, aber mein Verstand traf sofort eine Wahl, sie zu küssen, wenn du wolltest, war das einzig Vernünftige.
Ich meine, wenn ich nur mit meinen Brüsten in deinen Händen da saß und versuchte, an meinem Gesicht zu saugen, war es zu 100% garantiert, dass dieser Moment endet und möglicherweise wieder hochkommt.
Gedanken voller Bedauern.
Ich spürte, wie sich etwas auf den Lidern bewegte, es war seine Hand Als ich fühlte, wie sie sich im Bett bewegte, als ich spürte, wie meine Mutter meinen jetzt harten Schwanz rieb, wusste ich, dass sie ihr Ziel erreicht hatte.
Dank meiner Shorts.
Ich keuchte bei meinem Kuss, mein Griff um seine Brust lockerte sich.
Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie mich tun, wovon Sie seit Jahren träumen, sagte sie mit leiser, aber sexy Stimme.
Wie es jedes Kind tun würde, lag ich auf dem Bett, als er nach meiner Hose griff und seine leicht kalte Hand um meinen Schwanz legte.
Ich war erschrocken, die Kälte seiner Hand war unerwartet, aber ich war absolut willkommen.
Meine Mutter packte meine Beine und ließ meine Hose mit einer Hand herunter, sah mir in die Augen und fing an, meinen Schwanz zu streicheln.
Er wird mich ficken lassen in meinem Hinterkopf Ich dachte. aber ich wusste, dass es ihn wahrscheinlich drängte.
Zieh diese Shorts aus, es stört mich, dein warmes, elastisches Fleisch zu streicheln, sagte meine Mutter.
Ich stand SOFORT auf und meine Shorts fielen sofort auf den Boden, die warme, aber immer noch leicht kalte Luft im Zimmer ließ mich zurück zu den warmen Laken des Bettes gehen.
Ich spreizte meine Beine, um mich besser zu fühlen und bequemer auf ihm zu sein. Auf und ab ging ihre Hand zu meinem geilen Schwanz, das Gefühl war unbeschreiblich, hier war ich
Handwerk zu bekommen, aber kein gewöhnliches Handwerk. Die Tatsache, dass es einer meiner Favoriten war, verstärkte dieses Gefühl noch mehr.
Ich spürte, wie meine Eier stecken blieben und ich wusste, was in naher Zukunft passieren würde. Mit einem stärkeren fühlte ich, wie heißes Sperma meinen Schwanz hinauf und aus meinem Kopf floss
Mutterhand.
OH Fick JA MUTTER Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie gut es sich anfühlt, über die ganze Hand zu ejakulieren.
Nach jedem Orgasmus, den ich je hatte, fühlte ich mich plötzlich so müde, dass sich meine Augen zu schließen begannen. Ich schlief nach meinem starken Orgasmus ein, Meine Versuche, wach zu bleiben, waren hoffnungslos.
Ich wollte, dass diese Nacht so viel mehr wird, aber mein Körper war bereit, sich auszuruhen. Ich schloss meine Augen ein letztes Mal für die Nacht und fiel in einen tiefen Schlaf.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert