Alte Brünette Stiefmutter Fickt Teen

0 Aufrufe
0%


Kapitel 3
Tammis Aussage
Er wird hier nicht herumalbern, oder?, fragte Trixie Tammi und deutete auf den muskulösen, nackten weißen Jungen, während sie durch ihr Büro kroch. Weißen Männern fiel es schwer, ihre kleinen Babyschwänze zu kontrollieren, und Trixie wusste, dass Randy große Probleme hatte, sich das Aktenvideo zu Tammis Fall anzusehen.
Tammi lachte: Oh nein Agent Daniels, lass mich dir zeigen, sollen wir Randy erledigen? , befahl Tammi. Die weißen Mädchen lachten fröhlich, als sich der tätowierte weiße Junge wie ein gehorsamer Hund auf seinen Rücken rollte und seinen Nabel und seinen Penis enthüllte, die sicher von einem luftdichten Keuschheitskäfig bedeckt waren.
Siehst du?, sagte der große Rotschopf stolz und klopfte mit dem Absatz auf den metallenen Hahnkäfig, Stabiler Stahl und luftdicht. Sogar mit Randys weißem Kind würde sein unangenehmer Ausfluss Sie nicht beflecken, Maam?.
Gott sei Dank haben weiße Cummis keinen Platz in diesem Büro, sagte die entspannte blonde und schwarze Schwanzhure Tammi, keine Formalitäten, kannst du mich Trixie nennen?
Der Agent stand auf und ging um seinen Schreibtisch herum, hielt aber inne, als der weiße Junge auf seine nackten weißen Beine zuging und ihn fast berührte Randy quietschte, als Tammi ihre Kette zurückzog.
NEIN RANDY?, schimpfte die große Frau, wir fassen keine weißen Mädchen an? rief sie, als sie auf ihren nackten rosa Hintern schlug. Es tut mir so leid, entschuldigte sich die Rothaarige, sie freut sich, schöne weiße Mädchen wie dich hier zu sehen, soll ich sie beruhigen?
Tammi griff in ihre Tasche und als sich Randys Verhalten änderte, sah Randy aufgeregt aus und fing an, wie ein Hund auf seinen Hinterpfoten auf die Knie zu gehen. Willst du einen Leckerbissen??, machte sich die weiße Schlampe über ihren Cuck-Freund lustig, Guter übermütiger Junge, will er seinen Leckerbissen von seiner Mutter??
Trixie lachte laut auf, als Randy anfing, wie ein kleiner Hund ein schrilles YIP YIP zu bellen. Als diese junge Schlampe einen schwarzen 12-Zoll-Dildo aus ihrer Tammi-Tasche zieht, ist da dieser große weiße Feigling, der so gut trainiert ist, dass die Agentin bei sich denkt. Randy krabbelte um die Füße seines kleinen Hahnkäfigs herum, während er sich herumwand und auf seine Spezialbehandlung wartete.
Die pralle rothaarige Hure sagte: Jetzt Randy, setz dich jetzt hin? Sie fragte. Randy willigte ein, sich wie ein abgerichteter Jagdhund auf seinen Hintern zu setzen. Tammi zeigte dem weißen Boy den großen schwarzen Kopf des Gummischwanzes und warf ihn dann in die Ecke. Trixie sah mit stiller Bewunderung zu, wie der weiße Junge zu der Stelle rannte, wo der riesige Dildo heruntergefallen war, und anfing, gierig an dem großen schwarzen Gummischwanz zu lutschen, als ob sein Leben davon abhinge.
Wird er damit eine Weile beschäftigt sein?, sagte die 18-jährige nuttige Weiße, als sie ihren dicken Hintern auf den Sitz gegenüber von Trixie setzte, wo fange ich jetzt mit dieser Unannehmlichkeit an??
Richtig, ja, nun, du hast zwei ältere Schwestern, richtig?, Agenteninstinkte traten ein, diese armen weißen Mädchen brauchten Hilfe, verschwendeten ihre weiße Fotze an ekelhafte rosa Schwänze … mussten ihnen helfen Erzähl mir von deiner Schwester Tammi, sagte die zierliche blonde Agentin.
True Tixie, ich habe zwei ältere Schwestern, ihre Namen sind Alice und Sara, Sara ist die älteste. Ich fürchte, dass beide hoffnungslos verloren sind. Alles begann vor 2 Jahren, als der schwarze Freund unserer Mutter, Jon, zu uns zog, um bei uns zu leben. Bill, unser weißer Vater hat sich beschwert, also hat Mama ihn gefeuert und Sara hat sich entschieden, mit dem fetten weißen Schwein zu leben?
Agent schockiert, hat eine junge weiße Frau ihren eigenen weißen Vater einem neuen schwarzen Stiefvater vorgezogen? Das war es, was die Blondine für ein ernstes Problem hielt. Bitte fahren Sie fort, Mrs. Omaley. Ich weiß, dass es schwierig sein kann … was ist als nächstes passiert? Fragte der Agent.
Die selbstbewusste Tammi setzte ihre Geschichte fort: Jon ist umgezogen und meine Mutter war noch nie so glücklich, erklärte Tammi, Alice und ich blieben die ganze Nacht bei dem großen schwarzen Schwanz unserer Mutter. und wie? Bill konnte es nicht so reinbringen? … war es aufschlussreich? sagte Tammi mit einem freundlichen Lächeln auf ihrem schönen Gesicht.
Trixie kam nicht umhin, sich zu fragen, ob ihr wunderschöner Mund wie diese beiden schwarzen Hähne in dem Video schmeckte, aber sie argumentierte, dass seitdem mindestens ein Monat vergangen war… rote Lippen?.um an ihrer nassen rosa Zunge zu lutschen?.Trixie wird nicht in der Lage sein, sich auf Tammis Gesichtsausdruck zu konzentrieren. Er musste sich fangen, bevor er so erregt wurde.
Alles war normal, als Alice 18 wurde, wir hatten eine private Geburtstagsfeier mit meiner Mutter und unserem schwarzen Stiefvater Jon?
Trixies geschulte Augen konnten die Barbell-Piercings erkennen, die die wunderschönen weißen Brüste der 18-Jährigen schmückten. Der Agent tat sein Bestes, um nach den baumelnden weißen Brüsten der Rothaarigen zu greifen und sie zu begrapschen. Hat diese Schlampe das mit Absicht gemacht, dachte die Agentin, während sie ihr zuhörte, und die enge weiße Muschi wurde feucht, als sie darüber nachdachte, an Tammis großen rosa Nippeln zu saugen.
Als Tammi ihre Geschichte fortsetzte, wand sich die blonde Agentin in ihrem Ledersessel: Meine Schwester ist so schön, eine Blondine wie Sie … Engelsgesicht und schlank … Ich sage ihr immer, dass ich eifersüchtig auf ihre Figur bin, aber sie beschwert sich dass ihre Brüste kleiner sind als meine, hielt Tammi inne. Alices Brüste sind nicht klein, hat sie Körbchengröße C? würgende Hure murmelte
Trixie ertappte sich dabei, wie sie sich in ihrem Sitz nach vorne lehnte und nicht nur auf ihre jetzt sehr erregte Klitoris drückte, sondern auch verzweifelt einen Blick auf die großen Brüste des großen, rothaarigen Mädchens werfen wollte. Riesige weiße Melonen hingen tief herunter, als Tammi sich entschied, ohne BH zu bleiben. Trixie spannte sich an, war sich aber sicher, dass sie für einen Moment die Unterseite von Tammis Brüsten sehen konnte.
Die pralle, junge, abgelenkte, junge Blondine lächelte die Agentin an, Trixie, versuchst du, mein neues Tattoo zu sehen? , fragte die quirlige weiße Schlampe.
Was—ich—-ja, also, das?Ist das ein schönes Tattoo, das du meinst?Du hast das ganze schwarze Nein?, stammelte Trixie, als sie ihr wunderschönes großes Recht mit roten Haaren vor sich hin sprengte. Tit ihr enges Oberteil. Trixies rosafarbener Mund öffnete sich und der Anblick vor ihr … die blasse Brust der arroganten jungen Hure war himmlisch. Die große GG-Meise hing verführerisch am abfallenden Hang ihres Bauches.
Die rothaarige Luder wusste, dass diese zierliche blonde Agentin die Kontrolle hatte und lächelte, als die ausgebildete Agentin mit offenem Mund dasaß, während Tammi ihre große linke Brust aus ihrem Top zog. Siehst du??, die obszöne junge Hure wurde weiß, als sie mit ihrer sommersprossigen Hand über ihr eindeutig brandneues, tiefschwarzes Schaufeltattoo fuhr. Wenn man bedenkt, wie groß seine Krüge waren, muss es die Größe eines Volleyballs gehabt haben.
Tammi stand auf und ging langsam auf den sabbernden Spezialagenten zu. Trixie konnte das Parfüm des großen Mädchens riechen und?
Officer Owens?? lächelte die weiße Schlampe, öffnete dann ihren Mund und streckte ihre große rosa Zunge heraus, um Agent Daniels einen dicken Samen auf ihrem Gaumen zu zeigen, die schmutzige weiße Hure, die sie ihr ganzes Leben lang in dem jungen schwarzen Offizier genossen hatte. Ausdruck
Trixie konnte es nicht länger ertragen, das athletische weiße Mädchen sprang aus ihrem feuchten Sitz und umarmte die viel größere rothaarige Schlampe, die ihren perfekten roten Mund öffnete, um die winzige Agentin zu küssen. Trixie schlang ihre dünnen weißen Beine um Tammis dicken Bauch und küsste ihre schwarze Schwanzschlampenfreundin.
Das ist James, dachte die blonde Agentin, dickes, salziges Sperma traf seine Zunge. Er wusste, dass es einen Grund gab, warum Tammis Lippen ihn schon einmal so nass gemacht hatten… ein Mädchen kann sie fühlen. Trxie war ein wenig eifersüchtig, dass James einer ihrer liebsten neuen schwarzen Liebhaber war, aber sie vergab dieser jungen schwarzen Schwanzhure sofort und bewahrte sie auf, um seine Ejakulation zu kosten. Trixie fuhr mit ihrer Zunge über den nuttigen Mund der großen Rothaarigen, als sie versuchte, den letzten Tropfen ihres sexy schwarzen Hengstes James zu finden.
Tammi plötzlich ein nasses ?SPLACK?
Ich glaube du verstehst du dreckige Schlampe? Das große Mädchen verspottete den kleinen Agenten, als sie ihn auf ihrem großen Schreibtisch absetzte. Trixies Katze war klatschnass, eine blonde Schamhaarlocke verfilzt und klebrig, Tammi trug ihr sexy, sommersprossiges Gesicht direkt neben der triefenden Möse der sich windenden Blondine. Das mollige Mädchen bewegte sich etwas tiefer und platzierte einen sanften Kuss auf die enge Fotze des zitternden Agenten.
Oh mein Gott, ist Agent Daniels wirklich so eine winzige Fotze?, dachte die große Frau.
Ich werde deine Schwestern morgen finden, ich kann gerade keinen schwarzen Hahn bekommen, schmollte der kleine Agent und schürzte seine rosa Lippen in Form eines Herzens.
Ein Seufzer entkam Tammis süßen roten Lippen, Oh mein Gott, es tut mir so leid?, das mollige Mädchen spuckte ihr auf die Finger und ihre Agenten begannen, ihre harte Zitoris sanft zu reiben, Deine Klitoris ist zu klein?.?, die Hure flüsterte. Setzen Sie Ihre großen roten Lippen auf Trixies kleine Katze.
Die dicke weiße PAWG hat Trixies ganze Muschi in ihren Mund gesteckt
Als das blonde Mädchen abrupt anhielt, begann sie mit ihrer dicken weißen Schlampenzunge über den geilen Kitzler des Agenten zu streichen. Nein, ich? Wir müssen uns konzentrieren.,,,, wir können nicht ahhhh ahhhhhhh???, schrie das blonde Mädchen, als Tammis Zunge sie zu ihrem zweiten Orgasmus des Arbeitstages verfolgte.
PLATZ
Tammi Trikie als zwei gebrandmarkte schwarze Schwanzhuren getrennt? s Krampf an Muschi gesaugt. Die Rothaarige lehnte sich in ihrem Stuhl zurück und winkte Randy mit einer Berührung ihres großen Alabasterschenkels.
Hier kommt die weiße Mutter, der muskulöse, aber gehorsame weiße Junge kroch auf seine pummelige Herrin zu.
Randy kannte sich aus und fing sofort an, den großen sexy Körper seiner Freundin zu lieben. Der tätowierte weiße Feigling küsste und leckte ihre langen, blassen Beine und begann dann, wie ein wütender Hund an ihrem Schritt zu schnüffeln.
Es ist peinlich, aber du kennst weiße Jungs, machst du dir keine Sorgen über Unordnung? Ingwer lachte.
Warum erträgst du ihn? Zu viel Arbeit, um sich um einen nicht sterilisierten weißen Jungen zu kümmern, sind sie zu chaotisch?, sagte die Agentin, dass es das erste Mal ist, dass sie die kleinen weißen Bälle des großen Mannes ansieht. Diese winzigen rosa Haselnüsse sind nutzlos, nicht viel größer als eine Eichel, die der Agent missbilligte, als er bei sich dachte.
Trixie schnappte in ihrem Sitz zurück und zog enge Jeansshorts an, die sich in ihrem Sitz zurücklehnten und ihre große klatschnasse weiße Fotze enthüllten. Diese große Frau war sexy und sie wusste es.
Als ich das Schwarze bekam, wusste ich, dass sich mein Leben verändert hatte. Hast du das Video in meiner Datei gesehen, ja?? , fragte die heiße rothaarige Schlampe.
Yeah – I- your 18th birthday party?, der Agent war fasziniert von dieser jungen Schlampe, ohne zu ahnen, wie lächerlich sie aussehen sollte. Eine neue, aber elitäre Agentin der BNWO PD, die jüngste weiße Frau in der Truppe, lag nackt auf ihren Ellbogen an ihrem Schreibtisch und bemühte sich, einen kühlen Kopf zu bewahren.
SCHLAGEN Tammi schlug hart auf ihre nackte rosa Fotze und Randy leckte und übte zuerst wie ein Golden Retriever und stürmte ihr Gesicht, Sabber und Speichel liefen ihre weiße Kehle hinunter, als Tammi anfing zu stöhnen und sich zu winden. Suchen sie? Das mollige Mädchen kicherte.
Ich denke schon, erwiderte der Agent, erholte sich und setzte sich an den großen Eichentisch, wobei er seine enge nasse Fotze gegen das harte Holz drückte. Agent dachte, würde ich jetzt für einen schwarzen Schwanz töten? Eigentlich.
Als der Agent seinen kleinen weißen Finger auf das Itnerom-Gerät auf seinem Schreibtisch drückte, sagte Officer Kimble, gibt es Hengste für eine spezielle Beratung? Sie fragte.
Nur eine?, sagte die blonde Agentin, während Tammi sie enttäuscht anstarrte, aber gib uns die größte. Tammis große rote Lippen zeigten ihre Wertschätzung, als ihr Mund von der sexy roten Schleife stöhnte.
Du? Willst du nicht mitmachen?, fragte Tammi zwischen kleinen Seufzern und Stöhnen, während Randy ihre wirklich große Vagina bearbeitete. Die Geräusche, die sie machte, als sie an ihrem großen roten Kitzler saugte, ließen Trixie zweimal überlegen, ob sie sich einen Stier nennen sollte, aber sie hatte einen Job zu erledigen.
Nein danke, erinnerst du dich, ich kann jetzt sowieso keine richtigen Schwänze bekommen, ich muss mich festhalten, nur für den Fall, dass ich—?, Trixie, ?—einen weißen Jungen im Dienst ficken muss? Das blonde Mädchen sah auf Randys kleinen weißen Beutel und schauderte. Ihre winzigen Nippel schmerzten immer noch sowohl vor Geilheit als auch vor Kälte.
Oh ja, das wäre ein Penner? Tammi stöhnte, als sie sich auf Randys Zunge wand, weiße Jungs sind die schlimmsten mit Aasfressern?
Richtig richtig?. Wie auch immer, konzentrieren wir uns, Sie haben über die Party zum 18. Geburtstag Ihrer Schwester Alice gesprochen, oder??, versuchte die gepflegte Agentin, den großen Rotschopf zu fokussieren.
J-JA?, stöhnte der Rotschopf laut, ja, meine Schwester Alice hatte eine private Party mit meiner blonden Mutter und meinem Stiefvater. Nichts Seltsames wie meine Mutter, die keinen Sex mit ihr hat oder ihr zeigt, wie man einen Schwarzen richtig befriedigt, das ist das Beispiel, das ich weißen Mädchen in Zukunft geben möchte, deshalb bin ich hier, meine Mutter ist unglücklich und besorgt ihre Töchter werden weiße Babys haben?,
Tammi hörte auf zu stöhnen und schlug Randy leicht auf den Kopf, Genug? Die rote Hündin sagte streng: Ist ein Schwarzer unterwegs, spiel mit deinem Spielzeug, sei ein braver Junge? sagte. Randy gehorchte dem Schwanken seiner eingesperrten, hässlichen weißen Pisse, als er davonkroch.
Als Randy sich auf den Weg in die Ecke machte, um noch einmal mit seinem schwarzen Lieblingsdildo zu spielen, öffnete sich die Tür zu Trixies Büro und einer der ranghöchsten Offiziere der Truppe, Captain Timbs, trat ein. Als Berufskapitän im Alter von 68 Jahren sind wir ein großer, aber molliger schwarzer Mann mit lockigem, weißgrauem Haar um den Kopf. Tammi schien vom Alter oder der massigen Erscheinung des Schwarzen nicht beeindruckt zu sein.
Oh mein Gott, schau dir diese Beule an, ist das alles für mich? Die aufgeregte junge Prostituierte fragte Agent Daniels: Ja, Sir, mit freundlicher Genehmigung Ihrer örtlichen BNWO-PD, aber können Sie fertig werden, bevor Sie sich zu sehr hinreißen lassen —-
Tammi hörte nicht einmal den Rest von Trixies Fragen. Die weiße Hure war von ihrem Stuhl gesprungen und mit den Händen auf den Knien zu dem alten Schwarzen an der Tür gekrochen. Ihre schlaffen Brüste hingen leicht auf den kalten Fliesen, ihre großen rosa Brustwarzen verwandelten sich in harte Diamanten. Als er den Kapitän erreichte, ging er auf die Knie und knöpfte schnell seinen Gürtel und seine Hose auf, und ein Paar Ex-Boxer tauchten auf, aber ein riesiger schwarzer Hahn, der ihm so viel Freude bereitet hatte, wölbte sich heraus, um herausgelassen zu werden.
Bevor es für dich ejakuliert, musst du Miss Daniels deine Geschichte erzählen, verstanden? Der alte fette schwarze Cop wollte es. Du willst dieses schwarze Brot, richtig? fragte der Kapitän.
Ja, schwarzer Papa, ich will, bitte, bitte, bitte sag es ihm? sagte Tammi, als sie das schwarze Biest aus den Boxershorts des Kapitäns befreite. Der Schwanz, der aus den Schubladen des alten Mannes kam, sollte genau 15 Zoll groß sein. Trixie hatte von dem riesigen schwarzen Werkzeug von Captain Timbs gehört, es aber noch nie gesehen. Ihr stark geäderter Umfang war fast nicht wahrnehmbar, als Trixie schnell aufstand und mit ihrem geschmeidigen Körper auf den alten Schwarzen zuging, der direkt neben Tammis verschwitzter, aber wunderschöner Dicke kniete.
Awwww verdammt, sobald ich das nahm, wusste ich, dass es eine schlechte Idee war, würde irgendeine weiße Schlampe mit schwarzem Nussgeschmack in den Raum gerannt kommen? murmelte der schwarze Hauptmann.
Es war, als ob der weiße Junge Randy auf allen Vieren angekrochen kam und seinen kleinen Hahnkäfig klingelte. Ist das ein weißer Junge? Nah genug?, sagte der Kapitän, als Tammi zusammenzuckte und ihren weißen Sklaven verprügelte, der sich ein paar Meter entfernte, um sich zu konzentrieren. seine schwarze Gummihose. Der alte schwarze Mann grinste die beiden versauten weißen Mädchen an, die auf seinen beeindruckenden schwarzen Monsterschwanz starrten.
Wie alt bist du, Mädchen?, fragte der alte Schwarze Tammi.
Die mollige Schlampe mit schwarzem Schwanz konnte den stechenden, stechenden Geruch riechen, den sie bemerkte, der sich am schwarzen Ende des wunderschönen Schwanzes des schwarzen Mannes sammelte … die Hure streckte ihre Zunge heraus und fing einfach etwas Sabber auf und genoss den Geschmack.
Ich bin gerade vor 3 Monaten 18 geworden, Sir?, antwortete die rothaarige Schlampe und hielt das Paddel mit der linken Brust in der Hand, aber am selben Tag war meine Muschi noch nie ein weißer Junge, Sir? Er prahlte damit, nicht zu wissen, wie sehr er Trixie verletzt hatte, er konnte nicht dasselbe sagen.
Captain Timbs sah seinen jungen blonden Agenten an, fühlte seine Gefühle verletzt und legte seine ausgefranste schwarze Hand auf seinen jungen Kopf: Da ist sie, Mädchen … ich weiß. Aber brauchen wir Agenten wie dich auf dem Feld noch, um aufzuhören?, knurrte der alte schwarze Mann, als er auf Randy zeigte, der jetzt sein schwarzes 12-Zoll-Schwanzspielzeug auf seinem Rücken über seine winzigen weißen Eier und seinen Schwanzkäfig rieb .
Du kannst diesen schwarzen Hahn an deiner kleinen weißen Pisse reiben und er wächst nicht?, schimpfte Tammi, als die drei auf Randys Kosten lachten.
Nun, Mädels, wisst ihr, wie man teilt?, fragte der Captain. Trixie und Tammi sahen sich in die Augen. Tammi stellte Trixie auf die Probe und sie wusste, dass es ihre schwarze Schwanzschlampe war, die ihre armen Schwestern hätte haben können.
Willst du zuerst gehen, du dreckige schwarze Schwanzhure?, fragte ihre zierliche blonde Freundin mit roten Haaren.
Trixies Katze schwärmte, als sie instinktiv nach vorne in Richtung der Eichel von Captain Timbs Schwanz nickte. Dies war das erste Mal, dass er bemerkte, dass er beschnitten war, aber es war nicht einmal von Bedeutung, dass er mit seiner Größe im Himmel für schwarze Schwänze war, weil er versuchte, seine winzigen rosa Lippen um ihren leckenden, bauchigen Schwanzkopf zu wickeln.
Kapitän Daniels sah Tammi an und sagte: Möchtest du deiner Schlampenschwester helfen? Sie fragte. bat.
Tammi lächelte und schloss sich Trixies sabberndem lila Schwanz im Mund an, ihre rosa Zungen trafen sich in ihrem Pissloch und schlugen eifrig auf den Vorsaft des alten Niggas, als wäre es süßer Champagner. Tammi hob den Schaft des Kapitäns hoch und schaffte es, den riesigen schwarzen Schwanzkopf in ihren nuttigen Mund zu stecken. Trixie senkte pflichtbewusst ihre kleinen rosa Lippen auf die niedrigen Bälle des Kapitäns.
Nichts saugt Trixies kleine weiße Fotze mehr auf als ein riesiges Paar hängender schwarzer Nüsse, die mit Sperma gefüllt sind … Captains Eier waren 68 Jahre alt und hingen fast bis zu seinem 15-Zoll-schwarzen Schwanz Während Tammi mehrere vergebliche Versuche unternahm, den legendären Ebenholz-Fickstock der Captains tief in die Kehle zu schieben, zögerte Trixie nicht, jede Kugel der Reihe nach zu lutschen.
Geschweige denn weißes Mädchen, kann nicht einmal eine große Schlampe wie du dieses Schwein erwürgen? Der Kapitän lachte, als der pummelige Rote seine Kehle würgte und seinen riesigen schwarzen Stock würgte. Trixie konnte seinen heißen Vorsaft schmecken, und Tammis köstliches weißes Mädchen spuckte aus, als es aus dem langen Sack mit schwarzen Nüssen und in die Zunge und den Mund der blonden Agentin sickerte.
Tammi ist vielleicht nicht in der Lage, die Kehle dieses 68 Jahre alten schwarzen Schwanzes zu vertiefen, aber sie kann ihn sicher zum Abspritzen bringen. Das versaute weiße Mädchen fing an, härter und schneller an ihrem großen schwarzen Schwanzkopf und den ersten 3 Zoll ihres dicken schwarzen Fleisches zu lutschen. Trixie konnte spüren, wie sich die Verrückten des Captains zu bewegen begannen, und sie steckte schnell ihren Mund unter den Sack und begann, sich an ihrem gealterten schwarzen Anus zu ergötzen.
Ahhha AHHHHHHYYYYEEEEEE? Der Captain grunzte, als Tammi ihren riesigen schwarzen Schlauch kniff. Die Trixies hielten ihre Baseball-großen schwarzen Nüsse in ihren kleinen weißen Händen und kuschelten sich in dieses verrückte schwarze Arschloch. Der riesige schwarze Schwanz fing an, sein dickes Sperma in Tammis eifrigen weißen Mund zu spritzen, die mollige weiße Schlampe versuchte, jeden Tropfen aufzufangen, aber das Volumen war so üppig, dass ein Tropfen von Captains dickem, cremigem Sperma herauszusickern begann.
Tammi dachte schnell nach, schob die winzige blonde Agentin von ihrem schwarzen Arsch weg und zeigte ihr die kostbaren Tropfen schwarzen Spermas, die aus ihrem Mund sickerten.Trixie legte ihren Mund neben Tammi und versuchte verzweifelt, ihrer fleischigen Freundin zu helfen, keinen Tropfen zu verschwenden. Das köstliche Sperma des alten Schwarzen.
Mit einem feuchten PLOP steckte der Kapitän den großen schwarzen Schwanzkopf aus Tammis rotlippigem Mund Sein entleerter, aber immer noch 12 Zoll langer schwarzer Penis trieb einen dünnen Spermastrahl auf den Boden, aber die beiden weißen Huren, die sein mächtiges schwarzes Glied bedienten, bewegten sich weiter, um ihn mit ihren Zungen zu fangen.
Zwei schwarze Schwanzhuren trafen sich unter Captains altem schwarzen Schwanz und teilten einen mit Sperma gefüllten Kuss
Tammis Mund hielt ein Glas des salzigen Klebers des Schwarzen in ihrem Mund, und als die rothaarige Hure alles in ihren Mund spuckte, kam Trixie herein und etwas tropfte auf die flache weiße Brust der Blondine, Mittelwarzen waren darauf steinhart kleine A-Cup-Nippel.
Okay Mädels, könnt ihr jetzt wieder arbeiten gehen? , fragte der Kapitän und zog seine Boxershorts hoch.
Kitzler stöhnen und spielen miteinander, während Tammi und Trixie weiterhin die große schwarze Ladung teilen, die dieser Ex-Schwarze gerade gegeben hat.
Wir… sind wir gute Kapitäne? Vielen Dank, schwarzer Daddy, erwiderte Trixie und küsste sanft den Penis des winzigen blonden Kapitäns von der Innenseite seiner Hose.
Nun, Mädchen, hast du Arbeit zu erledigen?, sagte der Kapitän, als er sich zum Gehen wandte. Er blieb direkt vor der Tür stehen und wandte sich an Agent Daniels. Gute Arbeit heute, Agent. und Captain Timbs verließ damit das Büro von Agent Daniels.
Betrunkene weiße Huren brachen völlig erschöpft auf dem kalten, nassen Fliesenboden zusammen. Schwanz betrunkene Huren lutschen mindestens 2 vielleicht 3 Orgasmen nur alter schwarzer Mann? s erstaunlich hatte schwarzen gott schwanz. Außer Atem gingen die beiden weißen Mädchen hinüber, um sich in die Augen zu sehen.
Wirst du? wirst du meinen Bruder erlösen?, fragte Tammi, Tränen stiegen in ihre großen grünen Augen.
Trixie küsste Tammis perfekte rote Lippen und schmeckte die letzten Tropfen von Captain Timbs aus dem Mund der weißen Hure.
Ich habe ein Wort als BNWO PD Agent? Agent Tammi?, flüsterte der Agent und schluckte die klebrige Ejakulation der schwarzen Captains herunter, werden wir sie finden und sie sicher vor diesen verdammten weißen Jungs nach Hause bringen?, während sie sich weiter küssten, während der alte schwarze Mann jeden suchte die weißen Münder anderer nach irgendwelchen Spuren? Leckeres Sperma.

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.