Alpha-Frau Adri Ruiniert Den Orgasmus Ihres Freundes

0 Aufrufe
0%


Meine BBC-Initiation
Es war ein warmer Abend in Los Angeles, ich war ein junger Mann und ich war allein und versuchte, irgendwo Akzeptanz zu finden, und so war ich nach Downtown, Main St. gereist, um in ein Kino für Erwachsene zu gehen. Das war vor Jahren online.
In der Main Street gab es Kneipen und Filme mit X-Rating für alle, und ich ging in eine hinein, die nicht sicher war, was mich erwarten würde, aber immer noch versuchte, etwas oder jemanden zu finden. Ich saß neben der mittleren hinteren Reihe und war fasziniert von der Menge an offenem Sex, die ausgestellt wurde. Mein Wasser wurde heiß und mein Schwanz füllte sich und kämpfte darum, aus meiner Jeans herauszukommen.
Plötzlich saß ein hübscher Nigger neben mir und ich war noch aufgeregter vor Vorfreude, bevor ich wusste, was los war. Er berührte sanft und sanft mein Bein, ging dann langsam an meinem Oberschenkel hoch und fühlte meinen Schritt und meinen harten Schwanz. Er nahm meine Hand und zog sie in seinen Schoß und ich war überrascht zu bemerken, dass seine Hose offen war und einen harten Schwanz freilegte. Es war heiß und hart und als ich das erste Mal den Schwanz von jemandem berührte, fühlte ich mich unglaublich und die Erregung baute sich auf, als ich meine Hand darum legte.
Seine Hand versuchte, meinen Reißverschluss zu öffnen, also half ich ihm, meinen Penis zu fühlen, der nicht so groß war wie seiner, aber selbst die Berührung seiner Hand war so aufregend. Ein paar Schläge und ich kam zu ihrer Hand und dann drehte sie sich um und fragte, ob es mir gefalle. Ich sagte ja und er fragte, ob ich irgendwohin gehen und mehr zusammen erkunden wolle, also nickte ich und folgte ihm, nachdem er das Kino verlassen hatte.
Wir haben geredet und seine Männlichkeit hat mir Angst gemacht, Black, 6?4? und gebaut, aber nicht groß. Ich 5?7? und ich war jünger als er, schüchtern und hatte das Gefühl, von dieser erstaunlichen Person, die vor mir stand, kontrolliert zu werden. Er sagte, er wohne in der Nähe und wir gingen zu seinem Haus.
Als wir eintraten, war der Raum schwach und sanft beleuchtet und spärlich möbliert, mit einem großen quadratischen Tisch mit dicker Polsterung in der Mitte des Raums. Wahrscheinlich 8? Ich wollte gerade herausfinden, dass es nicht quadratisch war und für Essen, (auf Essen) und zum Vergnügen.
Wortlos zog er mich aus und forderte mich auf, mich an den Tisch zu setzen, während ich mich auszog. Ich war aufgeregt, sie wie mich haarlos zu sehen, da ich Körperbehaarung noch nie gemocht habe, da ich mich dadurch weicher und ein bisschen feminin fühlte. Er kam auf mich zu, damit ich seine große, pralle Männlichkeit sehen konnte, die langsam Vorsaft aus der Spitze sickerte. Er dimmte das Licht noch mehr und kam zu mir herüber.
Dann fragte er, ob ich jemals gelangweilt sei. Ich war noch nie mit jemandem zusammen; Ganz zu schweigen von einem Mann und ich sagte ihm, es sei mein erstes Mal. Er lächelte und sagte, wenn ich gehorche, wirst du dieses Mal Spaß haben
?Folge leisten? Der Spaß wollte gerade beginnen, als eine Frage, die verweilte, aber zu aufgeregt war, um sich darüber Gedanken zu machen, meine Hände fesselte und mir sagte, ich solle mich entspannen.
Plötzlich wollte eine Stimme aus der Dunkelheit mitmachen und dann waren da noch zwei passende Männer, 12? Hähne neben mir Ich konnte nicht nein sagen, seltsamerweise brauchte ich sie, also ließ ich sie zum Unterrichten.
Mir wurde gesagt, ich solle einen Schwanz lutschen, als der andere meinen kleinen Schwanz fühlte und ich zum ersten Mal die Süße der BBC schmeckte, es knebelte meinen Mund, aber ich wollte es noch mehr, als ich spürte, wie es in meinem Mund anschwoll, nahm er meinen Kopf und drückte seinen Schwanz, bis er meine Kehle passierte und bis zum Griff. Die andere drückte ihre Finger gegen meinen Arsch, zuerst einen, dann zwei, und sie drückte etwas Heißes auf meinen Arsch, was mich vor Schmerz zusammenzucken ließ. Ich erkannte, dass es ihr Werkzeug war, und erst nachdem ihr Kopf darin lag, drückte sie mich langsam zur Hälfte Durch ließ sie mich an ihren großen Schwanz und alles gewöhnen, bis ich sie tief in meine jungfräuliche Fotze nahm. Er drückte sie noch tiefer auf den Stoß. Mein Mund war voller Schwanz, mein Arsch wurde bis 12 offen gelassen? Schwanz, meine Begeisterung war überwältigend intensiv. Plötzlich drückte mein Hauptpartner seinen Schwanz auf seinen Griff und gab eine heiße Explosion ab, ich erstickte an der Wichse und dann spürte ich, wie der heiße Saft meinen Arsch füllte, als das Sperma aus meinem Mund spritzte und in meinen Arsch und mich spritzte wurde von zwei Schwarzen auf meinem Gesicht gebraten, was dazu führte, dass mein Schwanz seine eigene Ladung über meinen Körper ergoss.
Ich war erschöpft, als ich versuchte, Luft zu schnappen, als mein Hauptpartner sagte: Er wird und als ich fragte, was das bedeutete, bekam ich eine schnelle Kugel in den Arsch und wurde ohnmächtig.
Als ich aufwachte, trug ich ein Höschen und trug ein mädchenhaftes Make-up. Ich war immer noch an den Tisch gefesselt, aber jetzt waren 8 Leute da, alle schwarz, und sie alle hatten große Schwänze, die bereit waren, bedient zu werden. Mein Hauptpartner sagte, dass ich lernen würde, allen zu gehorchen und ihnen zu geben, was sie wollten, und mich an der Gesellschaft dieser Brüder zu erfreuen. Ich sagte ja
Ich wurde zuerst von einer starken 10 angesprochen? Schwanz und Mund fickten meinen Würgereflex tief und ein kleinerer, aber größerer Schwanz leckte wieder in meinen Arsch und streckte meinen Arsch so weit, dass ich dachte, er würde reißen, jeder und ich hatte einen Schwanz, der eifrig gestreichelt wurde. Ich hoffe, ich schmecke ihn bald. Heißes Sperma in meiner Kehle bedeckte mich bald mit Sperma, füllte meinen Arsch mehrere Male, bis ich die Flüssigkeit nicht mehr zurückhalten konnte und meine Schenkel hinunterfloss. Ich wurde vom Tisch gehoben und mit hoch gefesselten Knöcheln und weit gespreizten Beinen geschwungen, sodass mein Hintern allen Schwänzen ausgesetzt war und mein Kopf nach hinten hing, meine Kehle jedem Schwanz ausgesetzt war. Dann fühlte ich, wie eine Hand meinen Arsch hochfuhr, vier Finger drückten meine Rosenknospe, plötzlich ging ein Daumen hinein und die Hand glitt mit einem Knall leicht auf meinen Arsch, der Druck war intensiv, aber wieder nahm meine Begeisterung zu und mein Vergnügen nahm zu, die Belästigung war erhaben . Ich schluckte Sperma und dann wurde ich wütend, um meinen Durst zu stillen und suchte nach mehr in meinem endlosen Verlangen nach Schwänzen?
Ein paar Tage vergingen, bevor wir die zweite Nacht mit Sex und Ausschweifungen füllten, aber das ist eine andere Geschichte
Dann wurde ich die ganze Nacht gefickt und gelutscht und der BBC beigebracht, dass Anbetung mein Leben werden würde und ich für immer glücklich sein werde, dass ich von meinem geliebten, geliebten Zuhälter Dwayne gestartet wurde.

Hinzufügt von:
Datum: November 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert