Meine Geile Blonde Stiefmutter Pov Blowjob

0 Aufrufe
0%


Alles begann am letzten Wochenende der Schulferien, als ich (13) und mein Freund Shawn (13) im Haus ihrer Mutter auf die Kinder aufpassten, während sie im Laden war
Als er zurückkam, sagte er, er habe ein Geschenk für uns und gab uns eine Tasche mit einer Schachtel in der Schachtel, in der sich zwei Flaschen Wodca, eine Flasche Sambuka und eine Flasche Bacardi befanden. Er sagte, wir könnten dort trinken, aber wir würden es tun. Du musst schnell sein, denn Shawns‘ Vater würde in einer Stunde kommen, um seine Brüder abzuholen.
Also saßen wir mit Shawns Mutter in der Küche und die Kinder waren bei ihren Großeltern die Straße runter und in einer halben Stunde war alles weg, als das Telefon klingelte und alles weg war, Shawns Vater kam früh und er würde es tun. dort in zehn Minuten
Ich und Shawn machten uns auf den Weg zu meinem Haus, das nur eine Meile entfernt ist. Wir brauchten zwei Stunden, um zu meinem Haus zu gelangen, und da Shawn über Nacht blieb, gingen wir direkt in mein Zimmer, damit meine Mutter immer noch nicht sah, dass wir zu betrunken waren
Wir gingen in mein Zimmer und ein paar Minuten später saßen wir auf dem Bett meines Bruders, Shawn drehte sich um und sagte, mein Schwanz bringt mich um, also ging ich zu ihm und zog seine Hose aus und zog dann langsam seinen schönen engen schwarzen Boxer aus, den er sexy hat schau ihm ins gesicht
Plötzlich versuchte sie, meinen Kopf gegen ihren Penis zu drücken, ohne zu wissen, warum ich fragte, und sie sagte, sie wollte, dass ich sie lutsche, also ging ich langsam nach unten und fing an, ihren Kopf zu lecken, und dann fing ich an, ihren Schaft in meinen zu bekommen Mund und schüttelte langsam meinen Kopf auf und ab, sie begann leise zu stöhnen, als ich meinen Kopf leckte, um meine Zunge zu lecken
sie flüstert mir zu „mach schon cj du machst das toll ich bin so geil“ dann hebt sie meinen kopf und beginnt mich von meinen knien zu heben und dann fängt sie an mein top und hose auszuziehen kämpfe nicht
dann jetzt nimmt er meinen harten schwanz in seine hand und fängt an ihn langsam und sanft zu streicheln ich setze mich neben ihn aufs bett und ahme nach was er mit mir gemacht hat er fängt wieder an zu stöhnen aber diesmal lauter und nur dann mehr wie ein grunzen ich spüre etwas heiß in meiner Hand, heißes klebriges Sperma nach dem Spritzen schlägt er mit seinem Schwanz auf meine Hand und wundert sich, als er mir plötzlich sagt, ich soll essen, also fange ich langsam an, meine Hand zu üben, und dann nimmt er den letzten Finger voll und legt ihn auf seine Lippen, öffnet sie und saugt an meinem Finger, reinigt ihn, bleibt eine Stunde zusammen, eine Stunde unter der Decke, dann Seite an Seite. Wir schlafen ein, wachen fünf Stunden später auf. Mom schreit, um zu sehen, ob es uns gut geht und wir jetzt oder später Tee wollen, also sind wir beide ein bisschen betrunken und beeilen uns, uns später anzuziehen. Shawn hat es eilig, er hat vergessen, seine Boxershorts wieder anzuziehen
Nach dem Abendessen sitzen wir im Speisesaal und sehen fern. Es beginnt langsam, als Shawn unter den Tisch kommt und unter meine Beine kommt und meinen Penis aus meiner Hose zieht und die Sterne, die mit ihm spielen, in Sekunden hart und mundvoll sind, aber es wird schneller, als ich anfange zu stöhnen und schneller zu atmen, plötzlich höre ich a Geräusche kommen aus dem Flur, die sanften Schritte meines Bruders Shawn verlangsamen meinen Vater, aber er macht weiter, und mein Atem beginnt sich zu beruhigen, als meine Schwester den Raum betritt und sagt, dass sie ein Nickerchen machen wird, damit wir den Fernseher einschalten können. Wohnzimmer, aber sobald sie herauskommt und die Treppe hochkommt, fange ich an zu Orgasmus und spritze Sperma in Shawns Mund, aber sie nimmt meinen Schwanz aus ihrem Mund und reibt ihr Gesicht und beschließt, ihr Gesicht mit meinem Sperma zu bedecken, also 4 weitere Spermaspritzer Schlag ihr ins Gesicht, dann steckt sie meinen Schwanz wieder in meine Hose und kommt unter dem Tisch hervor. Sein Gesicht ist immer noch mit meinem Sperma bedeckt. Wir legen eine DVD ein sagte mir, es wäre ein Snack für ihn, wir sehen uns einen Film an, also schaue ich ihn mir an, während ich sitze und das Sperma auf seinem Gesicht esse, es macht mich so geil, es zu sehen, wenn es vorbei ist, greife ich nach dem anderen und fange an, mit seinem Schwanz zu spielen und Er wird hart, aber diese Krawatte ist früh viel langsamer als er, also decke ich uns beide mit einer Decke zu und ziehe unsere Kleider aus, damit ich seinen Schwanz schön und langsam reibe und weiter den Film sehe, jetzt mein harter Schwanz, ich fühle, wie er ihr Arschloch berührt Ich beschließe, es zu reiben Ich gebe es und es ist den Riss hinunter und er begann leise zu stöhnen, also schob ich ihn hinein und er ging geradeaus und er fing an, lauter zu stöhnen, also fing ich an, ihn zu stoßen, ich konnte fühlen, wie seine Analwände meinen Penis und den Druck von ihm melken Die Seiten nahmen mich über den Rand und ich ejakulierte in ihm, also dreht sie sich zu mir und sie bringt mich näher zu sich und wir küssen ihre Zunge kommt in meinen Mund und sie erkundet ein bisschen, also erwidere ich den Gefallen und wir haben Ich habe mich 5 Minuten im Freien geküsst, bevor sie es merkt, also beschließe ich, sie in mein Zimmer zurückzubringen, damit wir die Treppe hinaufschleichen, aber unsere Kleider entblößen. Wir haben Hände und als er dort ankommt, gehen wir auf mein Bett und sitzen nebeneinander Kühler und umarmen und wieder anfangen zu küssen, aber dieses Mal setzen wir uns nicht einfach hin und geben uns einen langen Kuss und wir fangen an, uns alle paar Minuten zu küssen. Wir schlafen wieder in den Armen des anderen ein
Beachten Sie, dass ich heute noch Boxershorts habe

Hinzufügt von:
Datum: Juli 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.