Einführung von slut_ (1)

0 Aufrufe
0%

Hallo Herr, Meister, Papa

Bitte verzeihen Sie mir, dass ich alle Titel verwende, die Sie gewählt haben, ich sage sie laut, während ich sie schreibe, und versuche zu entscheiden, welcher sich richtig anfühlt, aber es ist so schwierig.

Sie alle bedeuten so unterschiedliche Dinge, zum Beispiel, Sie Sir zu nennen, bedeutet, dass ich Sie respektiere, ich zeige Ihnen eine gewisse Ehrfurcht.

Der Meister lässt mich an Beherrschung denken, daran, keine Kontrolle zu haben, ganz dir zu gehören.

Ich mag diesen Gedanken.

Dad gibt mir all die verschiedenen Emotionen.

Dies hat immer noch Dominanz, aber auch Demütigung.

Ich stellte mir vor, deine Freunde zu treffen und dich Papa nennen zu müssen, ich wurde rot, auch hier, aber ich wurde auch nass!

Ich muss wirklich eine auswählen, kannst du nicht bitte zu verschiedenen Zeiten verschiedene Dinge sein?

Für diesen Brief Herr, das werde ich tun, ich werde es so nennen, wie ich mich in diesem Moment gerade fühle

(Oh Meister, dieser Gedanke ließ mich zittern, teils vor Verlangen und teils vor Angst, kann ich wirklich meine eigenen Entscheidungen treffen? Ich nehme an, wenn nicht, werde ich bestraft! Mmm, da ist wieder dieser Nervenkitzel)

Ich versuche mir vorzustellen, wie es sein wird, von dir besessen zu sein, um zu helfen, ich habe einen Faden um meinen Hals gebunden, ich habe hier kein Halsband, und dieses Privileg gehört dir, ich fühle mich verirrt, nicht gehören

, an einem alten Seil, wartend, um zu hören, ob jemand (Sie) bereit ist, mich willkommen zu heißen.

Es ist ein erschreckender Erwartungsmeister.

Sie haben eine sexy Stimme, mein Herr, ich habe bemerkt, dass ich Ihnen vom ersten Mal an gehorchen wollte, Ihnen gefallen, das Lächeln in Ihrer Stimme hören wollte, ich habe die Wut dort noch nicht gehört, obwohl, wie Sie sagen, niemand ist

perfekt und ich weiß, die Zeit wird kommen.

Das macht mir Angst und regt mich auch auf.

Oh Meister, du hast keine Ahnung, wie sehr ich von dir fühlen möchte, hilflos gefesselt zu sein, mit verbundenen Augen vor dir, wartend auf die kleinste Berührung, es wird ein Schlag oder eine Ohrfeige sein, ich will immer noch deine Berührung Finger

wie das Rauschen deines Stocks.

Willst du mich zum Meister markieren?

Bringen Sie Ihre Marke auf Ihrem Grundstück an?

Mmmmm meine Säfte fließen jetzt wirklich

(Sie sagten, ich könnte nicht wiederkommen, aber Sie sagten nicht, wenn ich berühren könnte, möchte ich nichts gegen Ihren Willen tun, also sitze ich hier und schreibe meine Gefühle, meine Wünsche auf, aber berühre nicht , das ist wirklich die süßeste Folter)

Ergeben Sie sich dem hilflosen Meister, dieser Begriff ist mir gerade in den Sinn gekommen, aber er scheint so passend, Sie können mich machen oder mich brechen, was für eine Kraft!

Sie haben gefragt, ob es mich erregen würde zu wissen, dass Sie meinen Körper betrachten, die ehrliche Antwort ist: Ich weiß nicht, ich bin nicht selbstbewusst, Meister, ich bin kurvig, zu kurvig, es fehlt an Selbstvertrauen und Selbstvertrauen.

Wenn ich ehrlich bin, macht mir der Gedanke, das Wochenende mit dir in einem Halsband, aber nackt zu verbringen, Angst.

Meine Löcher gestopft zu haben, besonders mein schmutziges Loch, ist alles neu für mich, aber wenn ich denke, dass ich auf Händen und Knien bin, deine Hand in meinen Haaren deinen Schwanz in meine Kehle zwingt, kann ich das Zappeln nicht kontrollieren.

Ich bin haarlos, Sir, ich bin sicher, es wird Ihnen gefallen, ich schneide mich jeden Tag, meine Muschi (ich kann das C-Wort nicht verwenden) ist glatt und weich und ich möchte es Ihnen zeigen, auch wenn ich schüchtern und ängstlich sein werde.

Die Haare auf meinem Kopf sind eine andere Sache, nicht zu lang, schulterlang, aber dick und ideal, um deine Finger zu umwickeln und mich nach hinten zu zwingen, während du mich hart fickst!

(Wow, woher kommen diese Bilder)

Wie werde ich mich fühlen, wenn du mich vorführen willst?

Nur die Zeit wird es zeigen.

Du hast mir in deinem Brief immer wieder Fragen gestellt und meine Gedanken sind gerade voll von mir, du willst mich absichtlich vorführen, weil du weißt, dass es mich demütigen wird, was meiner Meinung nach definitiv ein Moment für Dad wäre.

Hast du es mit deinen anderen Tauchern gemacht?

Eines habe ich aus Ihrem Brief über mich selbst gelernt, ich habe grüne Augen, die Tatsache, dass Sie Ihre anderen Abonnenten erwähnt haben, hat mich in eine Spirale der Eifersucht versetzt, ich teile nicht gerne!

(Ich habe das Gefühl, ich gebe dir hier wahrscheinlich etwas Munition, Papa!)

Ich hoffe, für eine Weile eines deiner Lieblingsspielzeuge zu sein, ich möchte dir gehören, dir gehorchen, ich nehme an, im Idealfall möchte ich dir unter die Haut gehen, dich die ganze Zeit an mich denken lassen, vielleicht dann

Von einer Freilassung war keine Rede.

Du hast mich noch nicht akzeptiert und ich fürchte den Tag, an dem du mich gehen lässt.

Wie ich schon sagte, ich bin neu dabei, aber ich will es so sehr, ich will, dass du mich berührst und ärgerst, bis ich um Freilassung bitte.

So sehr ich mit Ihrem Namen kämpfe, Master, ich rätselte über einen, den Sie mich nennen können, Sie haben mir nichts gegeben, um weiterzumachen, haben Sie ein Thema?

Wenn ich das Halsband habe, frage ich mich, ob es ein Tiermotiv ist?

Immerhin hast du mich immer Pet genannt.

Oh nein, wie erniedrigend ist es, wenn du mich als Hund siehst und mich sogar so nennst.

Bitte, bitte sei freundlich zu meinem Namen, Herr,

Ich hoffe, Sie mit diesem Brief zu erfreuen, wenn ich auf die Uhr schaue, ich habe noch 20 Minuten Zeit, Sir, nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass ich einen erschütternden Orgasmus hatte und mich vor dem Start aufräumen musste.

Ich stellte mir vor, dass du über mir stehst, Meister, ich konnte deine Stimme sagen hören: „Komm jetzt zu deinem Meister, Schlampe“, und das tat ich.

Während ich mich putzte, Meister, fühlte ich mich gedemütigt, ich hatte gerade einen Orgasmus erreicht, weil du es mir in einem Brief gesagt hast, aber so frei, ich möchte dir so sehr dienen und ich erwarte deine Antwort auf meinen Knien.

Deine immer treue, jede gehorsame Schlampe

ps Ich bin extrem geil, sehr nass, meine Säfte tropfen meine Schenkel hinunter, ich flehe dich an, Herr, bitte, bitte, bitte, gib mir die Erlaubnis, bald zu kommen.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.